1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Vodafone-Kabel Deutschland + Programmstörungen bei den Privaten

Dieses Thema im Forum "ARD, ZDF, RTL, Sat.1 und Co. - alles über Free TV" wurde erstellt von krideg, 3. April 2017.

  1. krideg

    krideg Junior Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2006
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Ich habe seit ich mir einen Technisat HD-8C Receiver zugelegt habe, praktisch einen Komplettausfall der kostenlosen Privatsender im Vodafone Netz.
    Ich nutze kein HD+, hab auch keinerlei Interesse dran, möchte eigentlich nur die ÖR in Hd und den Rest digital empfangen.

    folgende Ausgangssituation:
    Ich wohne in einer Mietwohung-Mehrfamilienhaus/Altbau (6-Parteien), empfange per Kabel.

    Bisher hatte ich meinen älteren HD-Ready LCD (ohne Digitalreceiver) hauptsächlich direkt/analog an die Antennenbuchse angeschlossen, meinen TS-PRK hatte ich praktisch nie eingeschaltet.
    Bis dahin lief Alles einwandfrei- abgesehen von der extrem schlechten Bildqualität.

    Jetzt habe ich mir o.g. TS HD Receiver gebraucht gekauft um die ÖR Sender in HD zu empfangen, das klappt soweit auch (fast) einwandfrei, kaum Störungen der ÖR Sender. Ab und zu mal sehr kurze Tonaussetzer und Bildartefakte, kaum der Rede wert.

    Nur die Privaten kann ich praktisch fast allesamt nicht sehen, da Sie kurzzeitig "normal" laufen und dann komplette Ausfälle haben.
    Zuerst ständige Bildstörungen, dann komplett Ausfall.
    Schalte ich dann z.b. von RTL auf Sat1, friert das RTL Bild oft regelrecht ein.

    V.a. die RTL und Sat1 Sender haben spätestens nach 2 Minuten Totalausfälle, Pro7 oder Sport1 geht seltsamerweise wenn ich mich nicht täusche.

    Nachdem ich mir den Technisat Receiver gebraucht gekauft habe, bin ich etwas unschlüssig, ob's an dem liegen kann, aber warum laufen dann die ÖR HD-Sender mehr oder weniger perfekt?

    Wer hat da einen Tip für mich?
     
  2. netzgnom

    netzgnom Platin Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2015
    Beiträge:
    2.137
    Zustimmungen:
    1.405
    Punkte für Erfolge:
    163
    Vielleicht erst mal rausfinden, ob die Nachbarn die gleichen Probleme haben. Wenn nein, mal Deinen Receiver dort anhängen und schauen ob das Teil einen Fehler hat.
     
  3. krideg

    krideg Junior Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2006
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Ganz ehrlich, bei meinen Nachbarn hab ich da wohl kaum große Möglichkeiten.
    Ich bin mir nicht mal sicher, ob die überhaupt Fernseher haben.
     
  4. mass

    mass Board Ikone

    Registriert seit:
    9. Februar 2016
    Beiträge:
    3.041
    Zustimmungen:
    283
    Punkte für Erfolge:
    93
    Wieso ist der Nachbar so bissig das man sich nicht traut zu fragen ?
    gibt doch benimmt noch andere Nachbarn oder sind die alle so unfreundlich das man es lieber läßt ?
    HD+ gibt es bei HD nicht .

    und ist das auch bei anderen Geräten oder erst seit dem Gebrauchtkauf ,
    wenn das vorher nie war und erst setzt liegt es vielleicht am Gebraucht Einkauf oder das Kabel hat beim Um stecken einen Fehler, TV Kabel gehen schon mal kaputt wenn man die oft bewegt und umgesteckt älter sind, grade die billigen Kabel .
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. April 2017

Diese Seite empfehlen