1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Vodafone: Erste Serie in UHD über GigaTV

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 1. März 2017.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.321
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Die Zahl an regelmäßigen Inhalten in Ultra HD ist bisher überschaubar. In Zusammenarbeit mit dem Sender AXN wird nun Vodafone über seine neue Entertainment-Plattform GigaTV erstmals eine Serie komplett in ultrahochauflösenden Bildern ausstrahlen.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. heianmo

    heianmo Senior Member

    Registriert seit:
    1. August 2007
    Beiträge:
    468
    Zustimmungen:
    54
    Punkte für Erfolge:
    38
    Solange andere Sender noch auf den "Plattformstandard" der KDG herunterkonbertiert werden, solln'se mal die Füße gaaaaanz still ghalten mit UHD. Die Grümde für das Herunterkonvertieren (Kabelstreit mit den ÖR) sind mir dabei egal, da ich sie als (löngst ehemaliger) Kund enicht zu verantworten hatte.
     
  3. Eifelquelle

    Eifelquelle Sky und Small-Talk Mod Premium

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    13.854
    Zustimmungen:
    1.973
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    55 Zoll 4K TV - Samsung JU 6850
    7.1 AV Receiver - Yamaha RX-V573
    5.1 Boxen - Nubert NuBox Serie
    Unitymedia HD-Modul (CI+)
    Spielekonsolen - Xbox 360, Xbox One, Nintendo Wii-U
    Streamingdevice - Amazon Fire TV UHD
    Hmmm ... mal überlegen ...
    Stand aktuell haben wir folgende Inhalte in UHD konsumiert oder sind aktuell dabei:

    Marvel's Luke Cage
    Marvel's Jessica Jones
    Marvel's Daredevil Staffel 1+2
    Santa Clarita Diet
    Ultimate Beastmaster Germany
    Frontier
    The Crown
    Man In The High Castle Staffel 1 + 2
    The Girlfriend Expirience
    Stranger Things
    Marco Polo Staffel 1 + 2 + Special
    Sense 8 Staffel 1
    House of Cards Staffel 2+3
    Breaking Bad
    Better Call Saul Staffel 1+2
    Eine Reihe betrüblicher Ereignisse (Lemony Snicket)

    Also soooo wenig ist das gar nicht und wenn ich auf meine Merklisten bei Netflix und Amazon schaue wartet da noch so einiges in UHD auf uns ... ;)

    Aktuell stehen da:
    Narcos
    Black Mirror
    The OA
    The Travelers - Die Reisenden
    Mr. Robot
    Bosch

    Also wenn ich das mal mit dem Angebot in "HD" vergleiche, dass zum kauf meines ersten "Full-HD" TV (2010) zur Verfügung stand, ist der Schnitt gar nicht so schlecht.

    Wir setzen aber eben auch nicht auf DVB!
     
  4. Pete Melman

    Pete Melman Gold Member

    Registriert seit:
    6. Januar 2016
    Beiträge:
    1.930
    Zustimmungen:
    787
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    TV: UE55D7090
    mit UM oder ACC Modul
    BD-Recorder:
    Panasonic DMR-BCT730
    mit ACC oder UM Modul
    AVR: NAD T765
    CD: Atoll CD100
    Cass: Alpine AL65
    Dreher: Transrotor Hydraulic mit Ortofon 2M Red an SME 3009
    Tape: Sony TC765
    FB: Sony Tablet Z2
    Da war man schon froh, wenn 16:9 gesendet wurde.
     
  5. Eifelquelle

    Eifelquelle Sky und Small-Talk Mod Premium

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    13.854
    Zustimmungen:
    1.973
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    55 Zoll 4K TV - Samsung JU 6850
    7.1 AV Receiver - Yamaha RX-V573
    5.1 Boxen - Nubert NuBox Serie
    Unitymedia HD-Modul (CI+)
    Spielekonsolen - Xbox 360, Xbox One, Nintendo Wii-U
    Streamingdevice - Amazon Fire TV UHD
    So sieht es aus! Deshalb empfinde ich es "als Jammern auf verdammt hohem Niveau" wenn von "wenigen Inhalten" gesprochen wird. Zum Beginn von HDTV gab es noch viel weniger echte Inhalte und Blu-ray Player und Blu-rays waren schweineteuer.
    Heute habe ich eigentlich Minimum 720p (Sky Ticket / ARD / ZDF) und bei Netflix und Amazon, kann man "Nicht mindestens HD" Inhalte mit der Lupe suchen. Hier sind maximal einige alte Serien nur SD (Deep Space Nine z.B.) aber das sind echt Ausnahmen und der UHD Anteil steigt von Woche zu Woche.
     
  6. Pete Melman

    Pete Melman Gold Member

    Registriert seit:
    6. Januar 2016
    Beiträge:
    1.930
    Zustimmungen:
    787
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    TV: UE55D7090
    mit UM oder ACC Modul
    BD-Recorder:
    Panasonic DMR-BCT730
    mit ACC oder UM Modul
    AVR: NAD T765
    CD: Atoll CD100
    Cass: Alpine AL65
    Dreher: Transrotor Hydraulic mit Ortofon 2M Red an SME 3009
    Tape: Sony TC765
    FB: Sony Tablet Z2
    Und als HD Fernseher auf den Markt kamen, gab es auch noch keine BD-Player.
     
    Eifelquelle gefällt das.

Diese Seite empfehlen