1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Vodafone attackiert Glasfaser-Pläne der Telekom

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 20. August 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.084
    Anzeige
    Düsseldorf - Die Deutsche Telekom plant, ihre Vermittlungstechnik vollständig auf Glasfaser umzubauen und damit die Mitbewerber aus dem Markt zu drängen. Der deutsche Vodafone-Chef fordert nun das Eingreifen der Bundesnetzagentur.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Torrmato

    Torrmato Senior Member

    Registriert seit:
    9. August 2008
    Beiträge:
    182
    AW: Vodafone attackiert Glasfaser-Pläne der Telekom

    Vodafone soll im mobilfunk erstmal richtige Internet Flatrates verkaufen,dann können sie gerne über andere meckern.
     
  3. SchwarzerLord

    SchwarzerLord Wasserfall

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    9.555
    Ort:
    -
    AW: Vodafone attackiert Glasfaser-Pläne der Telekom

    Mannesmann zerschmettert, daher: Von mir keinerlei keinen Cent, keine Unterstützung!
     
  4. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Vodafone attackiert Glasfaser-Pläne der Telekom

    Was verspricht sich die Telekomm davon?
    Wollen sie unliebsame Mitbewerber los werden?

    Ich denke, wenn es dann nur noch die Telekomm gibt auf dem avisierten Gebiet, werde ich halt nur noch alles, auch Internet, mit dem Handy machen.
    Ende Maus....
     
  5. Torrmato

    Torrmato Senior Member

    Registriert seit:
    9. August 2008
    Beiträge:
    182
    AW: Vodafone attackiert Glasfaser-Pläne der Telekom

    Viel spass dann bei surfen.
    Hoffe du nutzt dinge wie voip oder p2p(z.b zatoo) nicht.
    denn sowas ist ja bekanntlich bei mobilfunk anbietern verboten.

    Und zuviel podcasts solltest du auch nicht nutzen,sonst surfste relativ schnell nur noch mit isdn speed.
     
  6. canadian

    canadian Gold Member

    Registriert seit:
    30. August 2007
    Beiträge:
    1.212
    AW: Vodafone attackiert Glasfaser-Pläne der Telekom

    Wobei ich der Meinung bin, dass das alles nur eine Frage der Zeit ist. Überlegt mal wo wir vor zehn Jahren waren. ;) Da hatte kaum einer Internet und mit nem Modem rumzugurken, war da richtig toll; ganz davon abgesehen, wie schweineteuer das war.
    Es wird in den nächsten Jahren schneller und günstiger werden. Das drahtlose Internet wie z.B. von Vodafone wird es auf Dauer auch geben und zu einem günstigeren Preis als heute.
    Wie gesagt, alles nur eine Frage der Zeit.
     
  7. SchnittenGott

    SchnittenGott Gold Member

    Registriert seit:
    18. Juli 2007
    Beiträge:
    1.426
    Ort:
    Hit-Girls Geheimversteck :-)
    AW: Vodafone attackiert Glasfaser-Pläne der Telekom

    Vollste Zustimmung!
    Wer deutsche Unternehmen so zerschlagen und kaputt gewirtschaftet hat, darf selber auch gern kaputt gehen, von mir gibts da keinerlei Mitleid....
    Schlimm genug, was die derzeit wieder für Betrüger-Maschen fahren mit Ihren DSL-Anschlüssen.
     
  8. canadian

    canadian Gold Member

    Registriert seit:
    30. August 2007
    Beiträge:
    1.212
    AW: Vodafone attackiert Glasfaser-Pläne der Telekom

    Sorry, lange nicht so einen Dumm-Sinn gelesen.
    Ich bin Vodafone-Kunde und bin mit denen sehr zufrieden, denn wo sonst hätte ich für 9Ct/Min von Neuseeland nach Deutschland telefonieren können? :winken:

    Außerdem sollte man endlich vom Ast runterkommen, dass dt. Unternehmen nicht zerschlagen oder übernommen werden dürfen. Deutsche Unternehmen kaufen auch in anderen Ländern ein und darüber regt sich kein Deutscher auf. Außerdem sollte man überlegen was man schreibt. Wenn Vodafone in Deutschland den Laden dicht machen würde, würden eine Menge Arbeitsplätze wegfallen.
     
  9. tonix

    tonix Neuling

    Registriert seit:
    21. August 2008
    Beiträge:
    13
    AW: Vodafone attackiert Glasfaser-Pläne der Telekom

    Ich verstehe die Diskusion nicht , die Telekom baut ihr Leitungsnetz stetig aus das kostet Millionen und nun wollen andere Anbieter dieses nutzen sollen sie doch ihr eigenes netzt bauen aber nein dann könnten sie ja nicht die Preise so drücken weil sie dann die kosten für den Bau der Netze selber tragen müssten!
     

Diese Seite empfehlen