1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

VoD bei T-Home

Dieses Thema im Forum "Telekom Entertain" wurde erstellt von walati, 8. Januar 2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. walati

    walati Neuling

    Registriert seit:
    8. Januar 2008
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Hamburg
    Anzeige
    Hallo, ich habe seit heute T-Home Entertain mit VDSL25 und dem x301.

    Wie lange dauert es bis unter VoD Filme angezeigt werden? Da steht immer nur: In diesem Bereich stehen momentan keine Inhalte zur Verfügung. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

    Das TV-Archiv funktioniert soweit.
     
  2. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    22.877
    Ort:
    Neandertal
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver X300 Entertain mit Magenta M Premium und Big TV
    Sky+ Receiver (SAT) mit Entertainment, Film und PremiumHD
    AW: VoD bei T-Home

    Mach mal die Box hinten am Schalter ganz aus. Und morgen machst du sie abends an und lässt die Box booten. Mache ich eigentlich immer, aber darum gehts nicht. Jedenfalls könnte es am Update liegen, das nicht vollständig durch ist. Also bei mir gings noch heute abend. Hab eben alles ausgemacht..
     
  3. Micha_61

    Micha_61 Gold Member

    Registriert seit:
    7. Januar 2004
    Beiträge:
    1.426
    Ort:
    Hildesheim
    AW: VoD bei T-Home

    Ich mache die Box nie hinten aus und es geht trotzdem....also ist das sicherlich nicht nötig.
     
  4. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    22.877
    Ort:
    Neandertal
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver X300 Entertain mit Magenta M Premium und Big TV
    Sky+ Receiver (SAT) mit Entertainment, Film und PremiumHD
    AW: VoD bei T-Home

    #

    Ich schon. Vor dem Update hatte ich vermehrt das Hängen nach dem
    Schalten der Kanäle oder Umschalten. Und auch diese automatischen
    Neustarts waren ärgerlich, besonders mitten in der Aufnahme.

    Habe mich jetzt eigentlich seit über 2 Monaten daran gewöhnt und
    bin der Meinung, das es für das Gerät besser ist, und halt alles ein-
    wandfreier und besser läuft seidem... und bei ihm (unseren Vorredner)
    war VOD weg. Er hat es neu geschalten, also liegt doch die Vermutung
    nahe, das er sich das Update nicht vollständig geholt hat...
     
  5. Micha_61

    Micha_61 Gold Member

    Registriert seit:
    7. Januar 2004
    Beiträge:
    1.426
    Ort:
    Hildesheim
    AW: VoD bei T-Home

    Trotzdem läuft VoD auch OHNE den Receiver jede Nacht auszuschalten.
    Und normalerweise lädt das Gerät bei der ersten Installation alle Updates runter. Ok....vielleicht bei diesem einen mal nicht...aber trotzdem muss man nicht jede nacht das Gerät komplett ausschalten, alleine schon weil man ja auch mal was aufnehmen möchte und zwar nicht nur wenn man davor sitzt.
     
  6. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    22.877
    Ort:
    Neandertal
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver X300 Entertain mit Magenta M Premium und Big TV
    Sky+ Receiver (SAT) mit Entertainment, Film und PremiumHD
    AW: VoD bei T-Home


    Micha, du hast ja Recht. Aber das kann doch jeder halten wie ein Dachdecker. Ich zeichne nur auf DVD auf, und schalte nachts komplett aus.
    Ich habe das Gerät seit September und hatte wegen drei oder vier automatischen Neustarts in der Woche mässig Spass daran. Dann habe ich
    in mehreren Foren gelesen, das man es so machen soll, wie ich es mache.
    Und seitdem war Ende mit dem Spuk, Ende auch mit hängenden Sendern.
    Da freue ich mich und behalte das bei! Sicher kannst du es nachts anlassen,
    und auch immer anlassen. Aber auch wenn du der Meinung bist, es nutzt nix.
    Erstens sparst du Strom, zweitens schonst du das Gerät, drittens läuft es
    reibungsloser und das ist nur meine Erfahrung. Und der Vorgänger hat kein
    VOD, war in dem Sinne ja auch nur ein Vorschlag, denn wir alle haben doch
    wohl denselben Server...
     
  7. walati

    walati Neuling

    Registriert seit:
    8. Januar 2008
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Hamburg
    AW: VoD bei T-Home

    Ich schalte meine Geräte alle über eine fernbedienbare Steckdose an und aus. Also bootet das Gerät mehrmals am Tag neu. Bis jetzt hat sich noch nix geändert. Ich werd wohl mal die Hotline heute Abend oder morgen anrufen.
    Im TV-Archiv bei Comfort Plus ist ja ein bisl was zum schauen drinne. Kann ich mir komischerweise anschauen, obwohl ich nur Comfort habe.
     
  8. walati

    walati Neuling

    Registriert seit:
    8. Januar 2008
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Hamburg
    AW: VoD bei T-Home

    Problem gelöst :)
    Hab bei der Hotline angerufen - Ich war noch nicht für T-Online Premiumdienste freigeschaltet. Hat die nette Dame gleich gemacht und es ging sofort. Meine freundin schaut sich gerade den HD-Testfilm mit dem Kamin an :)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen