1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

VNC Server in Sky Pace Receiver entdeckt

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Vanwafang, 10. Februar 2014.

  1. Vanwafang

    Vanwafang Senior Member

    Registriert seit:
    7. April 2003
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Mein weißer Sky Festplattenreceiver von Pace hat seit dem letzten Update anscheinend einen laufenden VNC Server an Port 5900 an Bord. :winken:
    Der Receiver antwortet auf einen Telnet-Connect mit RFB 003.008, was laut Wikipedia die Versionskennung für das Remote Framebuffer Protokoll ist.
    Remote Framebuffer Protocol

    pille:~ chris$ telnet 192.168.178.62 5900
    Trying 192.168.178.62...
    Connected to noname.
    Escape character is '^]'.
    RFB 003.008


    Beim Versuch mich mit einem VNC-Client zu connecten passiert aber nicht mehr viel, außer dass der Client den Connect wohl hinbekommt, dann aber vergeblich auf eine weitere Antwort vom Receiver wartet.

    Was plant Sky da denn?
     
  2. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.088
    Zustimmungen:
    3.825
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: VNC Server in Sky Pace Receiver entdeckt

    Pairing, Rückkanaltechnik, was willst du hören ? Oder das eine Internetverbindung besteht ? Das ist nicht neu (Selectbestellungen per Fernbedienung)
     
  3. Vanwafang

    Vanwafang Senior Member

    Registriert seit:
    7. April 2003
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: VNC Server in Sky Pace Receiver entdeckt

    VNC wird dazu benutzt um Computer über ein Netzwerk fernzusteuern, ähnlich wie bei RDP.
    Zum Buchen von Select über das Internet ist das wohl kaum notwendig. Vielmehr könnte jemand von Außen den Receiver fernsteuern oder z.B. überwachen, welcher Sender eingestellt ist.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Februar 2014
  4. Turbofranky

    Turbofranky Silber Member

    Registriert seit:
    2. November 2011
    Beiträge:
    892
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    HD8S mit AClight/Unicam
    VU+ Duo
    Sky+
    AW: VNC Server in Sky Pace Receiver entdeckt


    Deshalb hängt bei mir das LAN-Kabel neben dem Receiver nur in Bereitschaft in der Gegend rum. Man weiß heutzutage ja nie ... Aber wenn es ein VNC-Server ist, der da wartet, ist das schon komisch.
     
  5. maliilam

    maliilam Foren-Gott

    Registriert seit:
    14. August 2002
    Beiträge:
    14.235
    Zustimmungen:
    586
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: VNC Server in Sky Pace Receiver entdeckt

    Streiche bitte das "wohl".

    Andererseits macht der von außen erreichbare offene Port keinen wirklichen Sinn, denn die Sky-Box wird ja so gut wie überall hinter einem Router hängen und eine private IP haben. Solange der Router jetzt nicht drauf konfiguriert wird, Port 5900 an die Sky-Kiste durchzuleiten, ist der offene Port extrem egal. Und wenn der Receiver eh eine Verbindung mit außen aufbaut (Sky Select-Bestellung), dann kann er auch ohne offenen Port eine Verbindung reinholen...

    Einzige Idee, wie er nutzbar wäre: Wenn eine Zweitkarte vorhanden ist, suchen sich die Receiver (in einer Zukünftigen Version) innnerhalb des lokalen Netzes gegenseitig. Aber dafür ist Remote Framebuffer eigentlich Overkill.
     
  6. Turbofranky

    Turbofranky Silber Member

    Registriert seit:
    2. November 2011
    Beiträge:
    892
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    HD8S mit AClight/Unicam
    VU+ Duo
    Sky+
    AW: VNC Server in Sky Pace Receiver entdeckt

    Da ich im eigenen Netz VNC nutze, habe ich über einen Client mal die IP des Receivers "angefunkt". Patch-Kabel natürlich vorher eingesteckt. Und siehe da: Der Ruf verhallte nicht ungehört. Die Gegenstelle meldete sich. Keine PW-Abfrage, aber auch nix Verwertbares auf dem Schirm. Aber eine Brücke wurde gebaut und mit den entsprechenden Tools könnte man vielleicht ....
    Spekulation. Ich tippe auf Anfänge von dem, was andere längst praktizieren. Die große Aufregung kommt dabei nicht hoch. Werde es aber im Auge behalten.
     
  7. maliilam

    maliilam Foren-Gott

    Registriert seit:
    14. August 2002
    Beiträge:
    14.235
    Zustimmungen:
    586
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: VNC Server in Sky Pace Receiver entdeckt

    Wenn Du schonmal dabei bist, wäre ein Portscan auf die Kiste mal spannend.
     
  8. Turbofranky

    Turbofranky Silber Member

    Registriert seit:
    2. November 2011
    Beiträge:
    892
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    HD8S mit AClight/Unicam
    VU+ Duo
    Sky+
    AW: VNC Server in Sky Pace Receiver entdeckt

    Bin auf dem Gebiet nicht soooo fit und habe wenig Zeit, mich damit auch noch zu beschäftigen. Der Dienst scheint aber in allen Receivern zu stecken, denn ich habe einen HD3000 für Sat.
     
  9. satman702

    satman702 Wasserfall

    Registriert seit:
    28. April 2001
    Beiträge:
    8.468
    Zustimmungen:
    324
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: VNC Server in Sky Pace Receiver entdeckt

    Die Kiste scheint auch irgendwelche AGF Kisten im eigenen Netz zu bedienen, wenn mann denn eine hätte. Ist mir letztens aufgefallen, also ich mal geschaut hab was im Netz so rumläuft, aber hab das dann auch nicht weiter beobachte weil ich auch nicht große Netzwerktechniker bin und da eigentlich keine große Ahnung hab.
     
  10. maliilam

    maliilam Foren-Gott

    Registriert seit:
    14. August 2002
    Beiträge:
    14.235
    Zustimmungen:
    586
    Punkte für Erfolge:
    123

Diese Seite empfehlen