1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

VIVA verhindert per Gericht Änderung der Kabelnetzbelegung in Nds.

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Kanalratte, 22. Juli 2005.

  1. Kanalratte

    Kanalratte Silber Member

    Registriert seit:
    26. Mai 2004
    Beiträge:
    892
    Ort:
    Hannover
    Anzeige
    Quelle: Hannoversche Allgemeine Zeitung 22.07.05
     
  2. stef5

    stef5 Platin Member

    Registriert seit:
    5. August 2003
    Beiträge:
    2.985
    Ort:
    Schwaz/Tirol/Austria
    AW: VIVA verhindert per Gericht Änderung der Kabelnetzbelegung in Nds.

    Möge die Digitalisierung dieses Problem endlich lösen... :eek:
     
  3. PeterVonFrosta

    PeterVonFrosta Silber Member

    Registriert seit:
    1. Dezember 2003
    Beiträge:
    610
    Ort:
    Köln
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo2
    AW: VIVA verhindert per Gericht Änderung der Kabelnetzbelegung in Nds.

    Ob der besoffene Elch, das bekloppte Küken oder das gevögelte Frettchen jetzt 200 oder 300 mal am Tag in der Endlosschleife rotieren, macht doch auch keinen Unterschied mehr.

    Man sollte den 4 deutschen Ex-Musikkanälen die Lizenz entziehen, weil sie maximal noch zu 5% Musik senden. Da gab es doch schon ganz andere Kanäle, denen das passiert ist, weil sie nur noch Astro- und Quiz-Shows gesendet haben (siehe BTV usw.).

    Die Medienanstalt soll mal schleunigst VIVA & Co verklagen!

    Just my 2 cents...
     
  4. amsp2

    amsp2 Wasserfall

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    7.890
    Ort:
    ----------
    AW: VIVA verhindert per Gericht Änderung der Kabelnetzbelegung in Nds.

    Weisst du eigentlich wie schlecht es den Kingeltonanbietern geht, die gehen schon auf dem Fleisch - da muss man doch Verständnis haben. Diese bösen "Raubklingler" verursachen einen Verlust von 336 Mio. jährlich. (Bei satten Gewinn natürlich) - also unterstützt eine vom Untergang bedrohte Branche. :D
     
  5. PeterVonFrosta

    PeterVonFrosta Silber Member

    Registriert seit:
    1. Dezember 2003
    Beiträge:
    610
    Ort:
    Köln
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo2
    AW: VIVA verhindert per Gericht Änderung der Kabelnetzbelegung in Nds.

    :D :D :p *rotfl*

    Ja, sowas werden wir in Zukunft sicher überall zu lesen bekommen... *gg*
     
  6. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    22.555
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG LM 860 V - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: VIVA verhindert per Gericht Änderung der Kabelnetzbelegung in Nds.

    Ich frage mich immer wo da der Jugendschutz bleibt!
     
  7. gstarguymuc

    gstarguymuc Senior Member

    Registriert seit:
    18. Februar 2004
    Beiträge:
    301
    Ort:
    München
    AW: VIVA verhindert per Gericht Änderung der Kabelnetzbelegung in Nds.

    Ich lach mich schlapp der größte Rotzsender klagt sich ins Kabelnetz.... Das ist schon mehr wie lächerlich. vielleicht sollte man es mal mit einem besseren Programm versuchen.
     
  8. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: VIVA verhindert per Gericht Änderung der Kabelnetzbelegung in Nds.

    mit schlechten programmen hat man doch mehr erfolg als mit nem guten.

    oder wie erklärste dir sonst die 24 stunden sender qvc und rtlshop?
     
  9. gstarguymuc

    gstarguymuc Senior Member

    Registriert seit:
    18. Februar 2004
    Beiträge:
    301
    Ort:
    München
    AW: VIVA verhindert per Gericht Änderung der Kabelnetzbelegung in Nds.

    Naja also QVC und RTLshop kann ich ja noch irgendwie verstehen. Es gibt genug Hausfrauen die halt so ihr Zeug einkaufen. Dagegen habe ich gar nichts. Meine Oma bestellt da auch immer und ist dabei fidel. Im Gegensatz zu Klingeltönen und dem Handy-Satelliten bekomme ich bei einem Shopping-Sender noch einen halbwegs normalen Gegenwert. Nebenbei finde ich beim Teleshopping immer das ein oder andere wirklich brauchbare.
     
  10. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: VIVA verhindert per Gericht Änderung der Kabelnetzbelegung in Nds.

    Seh da keinen Unterschied. Da wird nur eine andere Altersgruppe abgezockt.

    Die Shopping-Produkte haben die gleiche Qualität, wie Klingetöne.
     

Diese Seite empfehlen