1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Vista/Win 7 Partition verschieben /BCD Anpassung

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von Ramses04, 27. September 2009.

  1. Ramses04

    Ramses04 Senior Member

    Registriert seit:
    26. Dezember 2004
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    In meinem Multibootsystem (grub4dos) habe ich bisher für Testpartitionen bei Windowsderivaten ein XP Image (Ghost) bereitgehalten, bei Bedarf neu in einen 'slot' (freie Partition) drüberkopiert, die boot.ini entsprechend der
    Partitionsnummer (zb multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(2)\) angepaßt und gut war's.
    Dank Win7 (bzw Vista, das ich überspurngen habe) fällt das direkte editieren
    wg. des BCD nun flach.
    Soll heißen, Partitionen die abweichend von der ursprünglichen Lage wiederhergestellt werden lassen sich logischerweise durch den chainloader nicht mehr booten, deshalb fallen auch bcdedit oder EasyBCD flach.
    Kennt jemand ein Tool mit man 'offline', d.h aus einem Fremdsystem die BCD bearbeiten kann ohne die recoveryconsole zu bemühen?

    Danke
     

Diese Seite empfehlen