1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Virus - Partionen- übertragbar?

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von Worldwide, 19. Oktober 2005.

  1. Worldwide

    Worldwide Guest

    Anzeige
    Wenn ich mir meine Festplatte partitioniere (auf C:\ ist Windows auf D:\ soll kein Betriebssystem, sondern nur Daten/Programe),etwas herunterladen und als Speicherort auch direkt D angeben, kann sich dann ein Virus(der sich in der heruntergeladenen Datei evtl. befindet) automatisch auf C übertragen?
    Wie sieht es aus, wenn ich auf die Datei zugreife, ist dann eine Übertragung des Virus möglich(wie gesagt, auf D soll kein Betriebssystem installiert werden, d.h. ich muss von C aus auf die Datei zugreifen)?
     
  2. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: Virus - Partionen- übertragbar?

    Ein Virus überträgt "sich" nur dann, wenn Du ihn startest oder er sich durch eine Sicherheitslücke selber irgendwie starten kann. Und dann ist praktisch kein Laufwerk vor ihm sicher -- nicht einmal im Netzwerk.

    Hängt aber alles vom jeweiligen Virus ab.

    Sicher gehen kannst Du nur dann, wenn Du ihm eine "Sandbox" baust, z.B. innerhalb einer virtuellen Maschine (z.B. mit VMWare).

    Gag
     
  3. TV-Zapper

    TV-Zapper Silber Member

    Registriert seit:
    8. Juli 2005
    Beiträge:
    655
    Ort:
    Ingolstadt
    Technisches Equipment:
    d-box I Kabel
    AW: Virus - Partionen- übertragbar?

    Ja, in der "Sandbox" kann er dann nur mit sich alleine spielen ... [​IMG]
     
  4. Worldwide

    Worldwide Guest

    AW: Virus - Partionen- übertragbar?

    Auf eine USB Festplatte könnte sich ein Virus auch problemlos übertragen?
     
  5. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: Virus - Partionen- übertragbar?

    Auf grundsätzlich jedes Laufwerk. Dem Virus, so er denn andere Dateien befällt oder manipuliert, ist es völlig egal, wie und wo sich diese befindet.

    Einige Virenarten befallen nur verbundene Laufwerke, andere scannen auch das Netzwerk nach Freigaben ab. Das ist völlig verschieden, wie die Dinger arbeiten.

    Gag
     
  6. infiltr8

    infiltr8 Senior Member

    Registriert seit:
    28. September 2005
    Beiträge:
    220
    Ort:
    Berlin
    AW: Virus - Partionen- übertragbar?

    @Worldwide: besorg dir doch nen Hintergrundscanner der dich warnt wenn Du eine Datei ausführen willst welche möglicherweise einen Virus enthält z.B. AntiVir ..kostenlos für nicht-komerzielle Nutzung ---> www.free-av.de

    Ansonsten hat Gag recht .. wenn Du den Virus ausführst oder der Virus sich z.B. durch einen Buffer Overflow selbst ausführen kann dann hat der Virus auch alle Möglichkeiten die ihm sein Coder gegeben hat und dann ist es auch egal wo das Betriebssystem installiert ist...

    mfg
    tom
     
  7. Lord Dragon

    Lord Dragon Wasserfall

    Registriert seit:
    5. November 2002
    Beiträge:
    7.735
    Ort:
    Köln
    AW: Virus - Partionen- übertragbar?

    Ich hatte bis jetzt 4-5 Viren auf dem PC. Und diese haben ausschließlich Ordner mit Windows infiziert. Und auf Partition /D, wo sich eigentlich keine Systemdateien gibt wollte kein Virus drauf.
     
  8. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.316
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Virus - Partionen- übertragbar?

    Gut machen sich auch Bootfähige Betriebssysteme die einen Virenscanner mitbringen. Ich habe ein WinXP Sstem das bootfähig ist und auch einen Internetzugang hat damit sichder Virenscanner immer aktuelle definitionen runterladen kann. Auf der Festplatte wird dabei nichts gespeichert, Das OS läuft nur von CD und im RAM.

    Gruß Gorcon
     
  9. Stefan1100

    Stefan1100 Gold Member

    Registriert seit:
    4. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.895
    Ort:
    Im Herzen Bayerns
    AW: Virus - Partionen- übertragbar?

    Naja, was 'will' so ein Virus?
    Er will in der Regel Schaden anrichten und das kann er eben in der Windowspartition.

    Was hast du schon auf der zweiten Partition, das sind wohl deine Daten, damit kann und will er nichts anfangen.
     
  10. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: Virus - Partionen- übertragbar?

    Von dem halte ich nichts, da er keine automatische Update-Funktion hat. Da muss man selber dran denken, ihn ständig zu aktualisieren.
    Immerhin verfügt er seit kurzem endlich über die Möglichkeit eines inkrementellen Updates. Zuvor musste man sich immer die komplette, megabyteschwere Datei runterladen.
    Mein Tipp daher eher: AVG Free Edition. Ist zwar nur auf englisch, aber der aktualisiert sich täglich (!) automatisch und lädt dabei meist nur kleine Updates im Bereich vonn 100k herunter.
    Pauschal kann man das nicht sagen. Typischerweise nistet sich der Virus im System ein, um automatisch ausgeführt zu werden. Ich weiß gar nicht, ob die klassische Virus-Variante, dass der Schadcode in vorhandene EXE-Dateien eingeschleust wird, überhaupt noch gängig ist.
    Aber viel problematischer ist doch die Schadfunktion des Virus, wenn er z.B. Dateien löscht bzw. manipuliert oder bei Trojanern, inwieweit sie Zugriff aufs System ermöglichen. Das betrifft in der Regel alle Laufwerke. Und das ist ja auch die primäre Gefahr des Virus.
    Diese Aussage kannste komplett in die Tonne kloppen ;)

    Bestes Beispiel ist der legendäre "I LOVE YOU"-Wurm, der alle Laufwerke des PCs durchsucht hat, alle MP3-Dateien umbenannt und sich selber an deren Stelle gesetzt hat. Und das betraf wirklich jedes Laufwerk und jedes Verzeichnis.

    Gag
     

Diese Seite empfehlen