1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Virtueller Surround-Sound mit zwei kompakten Boxen

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 6. Mai 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.229
    Anzeige
    Berlin - Nicht jede Wohnung bietet den Platz für ein umfassendes Sound-System mit vielen Boxen. Auf vernünftigen Raumklang muss deshalb allerdings niemand verzichten. Die Lösung heißt "virtueller Raumklang".

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Jane Dee

    Jane Dee Platin Member

    Registriert seit:
    25. Oktober 2005
    Beiträge:
    2.096
    AW: Virtueller Surround-Sound mit zwei kompakten Boxen

    Ich habe schon viele Arten von virtuellem Raumklang gehört, aber ein vollwertiges 5.1-System kann es nicht ersetzen. Für den Preis lässt sich bestimmt was kleines, hübsches finden, was in jedem Raum Platz findet. <-- Meine Meinung! :winken:
     

Diese Seite empfehlen