1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Vier Fragen in Bezug zu Sky

Dieses Thema im Forum "Auslands-TV / Pay-TV International / Erotik" wurde erstellt von Downer, 24. August 2005.

  1. Downer

    Downer Junior Member

    Registriert seit:
    15. August 2005
    Beiträge:
    22
    Anzeige
    Es ist bekannt, dass es von Premiere das Angebot gibt, Gutscheine einzulösen, ohne sich dabei zwangsläufig auf etwas Langfristiges einzulassen, vorausgesetzt, es wird rechtzeitig wieder gekündigt.

    Beispiel:

    http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/B0007WDJ68/qid=1124916742/sr=8-1/ref=pd_ka_1/302-5981293-1475209

    189,00 Euro : 12 Monate ergibt exakt 15,75 Euro pro Monat. Sky Movie World kostet demgegenüber 53,50 Euro bei der monatlichen Abbuchung. Derweil ist eine minimale Preiserhöhung bereits im Gange.

    http://www.skydigitalcards.com/skypackage.html

    Erste Frage: Gibt es nicht auch von Sky Prepaid-Angebote, die eine Vergünstigung mit sich bringt?

    Zweite Frage: Lohnt es sich überhaupt, Sky Movie World in Betracht zu ziehen, vergleicht man es gegenüber Premiere Film?

    Dritte Frage: Astra 2D ist bei mir (Nordwestthüringen) empfangbar. Wird neben einem Receiver - beispielsweise den Sky+ V2 Pace für 300,00 Euro - und einem monatlichen Abo von skydigitalcards.com noch etwas benötigt?

    Vierte Frage: Investiere ich in die Zukunft, oder darf ich nach 12 Monaten alles verschrotten, weil Sky irgendeine ausgeklügelte Technologie entwickelt hat, die sicherstellt, dass auch wirklich nur Kunden aus Großbritannien in den Genuß von Sky kommen?

    Alles Fragen, um alle Klarheiten zu beseitigen. Vielen Dank für die Aufmerksamkeit.
     
  2. Indymal

    Indymal Talk-König

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    5.414
    Ort:
    Marburg
    AW: Vier Fragen in Bezug zu Sky

    Prepaid gibt es meines Wissens nicht. Auch keine alternativen Zahlungsarten. Monatliches Abbuchen per KK ist Pflicht.
    Es sei denn du findest einen überteuerten Shop, der die so etwas in Richtung Prepaid vermitteln kann.
    Da dürfte die Rechnung dann aber eher 1200 Euro : 12 Monate ergibt exakt 100 Euro pro Monat oder so ähnlich sein. Sparen kannst du da definitiv nicht durch.

    Ich persönlich halte Sky Movies für akzeptabel. Auch ältere Blockbuster laufen dort noch einmal. Wogegen ich Premiere Film absolut inakzeptabel finde.
    Den wirklich perfekten Filmsender wird es allerdings wohl nie geben. Weder bei Sky, noch bei Premiere, da ein umfangreiches Kanalangebot nur durch zahlreiche Wiederholungen kostendeckend gefüllt werden kann.

    Die Sky Box ist die einzige Vorraussetzeung. Du musst lediglich dafür sorgen, daß die Box ein ausreichend starkes Satsignal empfängt.

    Daß Sky irgendwann mal die Auslandskunden aussperrt, kann man nie definitiv ausschließen. Vorfälle in der Vergangenheit deuten aber eher darauf hin, daß Sky da nichts ändern wird, da scheinbar ein nicht unerheblicher Teil der Abonnenten außerhalb wohnen. Die Auslandskreditkarten wurden jedefalls damals kurz nachdem Sky diese nicht mehr akzeptiert hat wieder im vollen Umfang unterstützt.

    Gruß Indymal
     
  3. re_cgn

    re_cgn Platin Member

    Registriert seit:
    1. März 2003
    Beiträge:
    2.098
    AW: Vier Fragen in Bezug zu Sky

    Ganz allgemein einfach im Forum stöbern, es wurde im Grunde alles irgendwie schon mal beantwortet.

    Nein! Das hat Sky auch nicht nötig.

    Klares Ja! Die Werbung Sky's tausende Filme im Monat auszustrahlen stimmt auf ganzer Linie. Im Gegensatz zu Premiere findest du hier irgendwie, irgendwann alles vom Begin des Kinos bis heute. Also neben aktuellen Blockbustern auch Dutzende Klassiker. Beispielsweise zeigt Sky diesen Sommer die Indianer Jones Trilogie. Wie für UK üblich in DD5.1 und Widescreen.
     
  4. Worringer

    Worringer Platin Member

    Registriert seit:
    18. April 2005
    Beiträge:
    2.473
    Ort:
    Köln
    AW: Vier Fragen in Bezug zu Sky

    @Downer

    Du kannst die Festplattenreceiver jedoch nur nutzen, wenn Du ein Premiumpaket (Film oder Sport) abonniert hast oder 15 Euro/Monat mehr bezahlst. Außerdem kannst Du die Festplatte nur voll nutzen, solange Du eine freigeschaltete Skykarte hast, d.h. sobald Du das Abo kündigst und die Karte gesperrt wird, kannst Du die Festplatte nicht mehr nutzen, auch nicht, wenn Du die FTV-Sender auf der Karte hast oder die FTA-Sender aufnehmen willst.
    Diese Gängelung hat mich bisher davon abgehalten, eine Sky+-Box zu nehmen, besonders störend finde ich die 15 Euro/Monat mehr, damit man die Festplatte auch außerhalb eines Premiumabos nutzen kann.

    Worringer
     
  5. Sat Frank

    Sat Frank Silber Member

    Registriert seit:
    4. Oktober 2004
    Beiträge:
    552
    AW: Vier Fragen in Bezug zu Sky

    So kannst du die Preise meines Erachtens auch nicht vergleichen.

    1. Der 189 EUR Gutschein ist ein Auslaufmodell, dass zur Zeit nur noch abverkauft wird. Der aktuelle und bald einzig mögliche Preis ist 249 EUR (20,75 EUR/Monat).

    2. Bei Sky erhältst du für die 53.50 Euro nicht nur Filme, sondern auch das ganze Basispaket (also bei Premiere eher Film+Thema) und das komplette Free-TV Angebot (hier FTA). Insbesondere das Free-TV Angebot würde ich nicht missen wollen, weil gerade dort sieht man auch mal ein paar ältere Filme und insbesondere Serien im O-Ton, und da gibt es in Deutschland überhaupt kein Vergleichsangebot, wenn man O-Ton will. Serien zeigt Premiere praktisch keine aktuellen (bis auf ein paar HBO Produktionen als Ausnahme), ältere Filme gibts sowohl im Free-TV als auch auf Premiere nur auf deutsch. Abgesehen davon Gutscheine für Film+Thema gibt es bei Premiere IMHO überhaupt nicht, überleg mal, was das kosten würde, wenn du einen Teil voll bezahlen mußt bei Premiere (entweder Thema-Gutschein mit Film geupdatet oder umgekehrt) und dann vergleiche die Preise nochmal.

    Nun ist es richtig, dass man Sky Movies nicht ohne Basispaket abonnieren kann. Es kommt also darauf an, was man will. Will man ausschließlich nur die topaktuellen Kinofilme 3 Monate in Dauerwiederholung und dann nie wieder sehen, dann tut's sicher auch Premiere Film und dann ist es auch erheblich billiger. Wenn man aber auch auf Serien und ältere Filme Wert legt, dann rechnet sich Sky schon.

    Dann verkaufst du halt das Equipment wieder bei ebay. Garantien gibt's nirgends ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. August 2005
  6. Downer

    Downer Junior Member

    Registriert seit:
    15. August 2005
    Beiträge:
    22
    AW: Vier Fragen in Bezug zu Sky

    Danke vielmals, ich bin recht überzeugt. Ich werde den Pace DS430N & Viewing Card ohne Festplatte für 200,00 Euro und Sky Movie World nehmen.

    Nur noch eine Frage: Ist über Sky dann auch das Sprachrohr des Weißen Hauses, Fox-News, unverschlüsselt empfangbar?
     
  7. Patrick S

    Patrick S Foren-Gott

    Registriert seit:
    8. Mai 2001
    Beiträge:
    14.611
    Ort:
    Gessertshausen b. Augsburg
    AW: Vier Fragen in Bezug zu Sky

    Unverschlüsselt nicht, aber entschlüsselt empfangbar, Sky Entertainment Package ( Family) reicht aus für Fox News;)

    viele Grüße,

    Patrick
     
  8. Nelix

    Nelix Silber Member

    Registriert seit:
    6. November 2004
    Beiträge:
    533
    Ort:
    Neuruppin
    AW: Vier Fragen in Bezug zu Sky

    Laut http://www.digitalspy.co.uk/article/ds23613.html denkt Sky über eine Streichung der 10 GBP für Sky+ nach.

    Sky bietet ab 2006 HDTV an. Allerdings nicht wie Premiere mit nur Drei Programmen.
    http://www.digitalspy.co.uk/article/ds23757.html
    Auch die BBC hat bereits einen HDTV Transponder gebucht.
     
  9. Worringer

    Worringer Platin Member

    Registriert seit:
    18. April 2005
    Beiträge:
    2.473
    Ort:
    Köln
    AW: Vier Fragen in Bezug zu Sky

    Das mit der Streichung hört sich gut an. Sobald die wegfällt werde ich zuschlagen.

    Danke für die Info.
    Worringer
     
  10. Downer

    Downer Junior Member

    Registriert seit:
    15. August 2005
    Beiträge:
    22
    AW: Vier Fragen in Bezug zu Sky

    Ein paar Tage sind vergangen und ich habe nun mit einer 100 cm Satelitenschüssel und Medion-Receiver in Nordwestthüringen einen recht guten Empfang. Lediglich BBC 3 und BBC 4 bekomme ich nicht rein, was aber keineswegs eine Tragödie ist.

    Sind eigentlich die verschlüsselten Sky-Kanäle versteckt, oder habe ich eine zu geringe Empfangsstärke, wenn ich nicht viele verschlüsselte Kanäle (außer Motors TV, Fashion TV) zu sehen bekomme? Ich meine damit zumindest die Meldung: "Bitte setzen Sie Ihre Smartcard ein." Kann natürlich sein, dass diese erst mit einem Sky-Receiver überhaupt sichtbar werden, unabhängig von der Smartcard.
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. September 2005

Diese Seite empfehlen