1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Vielleicht ist HD Plus doch nicht so schlecht...??!

Dieses Thema im Forum "HD+ und weitere Plattformen via Satellit" wurde erstellt von Office, 5. August 2009.

  1. Office

    Office Silber Member

    Registriert seit:
    31. Dezember 2004
    Beiträge:
    681
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Samsung 32-Zoll LE32A330J1N + HUMAX PDR iCord HD +
    AlphaCrypt TC
    Hauppauge WinTV Nova-S-Plus
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    weltoffen wie ich ja nunmal bin, stehe ich jeder Sache von vornherein neutral gegenüber. Zuerst dachte ich genau dasselbe wie ihr: "Schon wieder so eine Plattform wie entavio, die mir nur Nachteile bringt..." Aber ich begann nachzudenken. Und als ich den Artikel zu HD-Plus in der gestern erschienen DF-Ausgabe las (HDTV-Angebot wächst), kam ich noch mehr ins grübeln.

    Da steht dann sowas wie "wir machen den Herstellern keine Vorschriften für CI Plus". Das empfinde ich persönlich als sehr positiv! Genauso verhält es sich mit dem Kopierschutz dem Artikel nach zu urteilen

    Einerseits sehnen wir uns alle nach mehr hochauflösenden Fernsehinhalten, andererseits hätten wir die besten Inhalte zu wenig Geld. Fakt ist allerdings, Technologie und Fernsehgenuss bzw. -konsum kostet, genauso wie hochwertige Fernsehinhalte. Und wenn man es ganz genau nimmt, ARD und ZDF kosten jeden Monat auch eine Stange Geld und sind von den Inhalten auch nicht wirklich besser wie RTL und Prosieben auch, abgesehen von Events wie Leichtatlethik, Olympischen Spielen oder Fußball.

    Ich meine, natürlich werde ich mir keinen neuen Receiver nur für ProSiebenSat.1 und RTL-Konsortium zulegen, aber jenachdem welche Sender noch auf diese Plattform kommen, wird sie doch interessant (Deluxe Music HD, MTV HD, Nick HD, Anixe HD...) und dann ist es vielleicht ein Vorteil, alles von einem Anbieter zu haben. So braucht man für mehrere Content-Anbieter nicht mehrere Boxen oder verschiedenes technisches Equipment.

    Kopierschutz ist mir bei RTL, Prosieben und Konsortien eigentlich egal, weil ich deren Inhalte sowieso nicht aufzeichnen werde. Aber einige (kleinere) Fernsehsender werden vielleicht auch HD-Programme uppen, weil es für sie günstiger ist bzw. sie Mehreinnahmen haben. Das halte ich ebenso für Positiv. Und das mit dem Kopierschutz kann ja von jedem Anbieter gehandhabt werden, wie er möchte, und ich kann mir sehr gut vorstellen, dass dann, wenn diese Plattform Erfolg hat, auch kleinere Anbieter dabei sind, die sich überhaubt nicht für Sachen wie kopierschutz interessieren...

    Auch besteht die Chance wieder hochwertigere Fernsehinhalte zu erhalten, bzw. die bestehenden Fernsehinhalte (Formel 1, Champions League usw.) können besser, mit weniger Werbepausen präsentiert werden und Fernsehrechte können günstiger eingekauft werden, siehe ORF in Österrreich. Die bekommen die Fernsehinhalte günstiger, und können sie noch besser senden (Formel 1 ohne Werbung, letzte EM in HD), weil sie wirklich "NUR" in Österreich empfangbar sind.
    Hollywoodstudios und Lizenzgeber werden den Umstand, dass hochauflösende, vermeintlich kopiergeschütztes, und nur in Deutschland verfügbares Fernsehen entsprechend honorieren, bzw. die Filmsender werden Filmrechte verbilligt einkaufen können...
    Also ich weiss nicht wie ihr darüber denkt, aber ich halte das für eine positive Entwicklung, obwohl es mir persönlich eigentlich vollkommen egal ist, weil ich sowieso Pay-TV-Abonnent bin und mich hochwertige Fernsehinhalte auf RTL und Co. nicht interessieren. Aber mich interessieren evtl. neue Programm wie Deluxe Music HD, oder Anixe HD mit tollen Kinofilmen ala TNT Film (Matrix, Casablanca, Psycho, Der Herr der Ringe usw.). Das wären doch tolle Inhalte! Und dafür wär ich auch bereit ein paar Euros auszugeben!

    Deswegen, Kompromisse sind immer mit Einschränkungen verbunden, die einen wollen halt, dass man ihre Fernsehinhalte nicht kopiert, und andere wollen halt nichts dafür zahlen, das geht genausowenig wie gewollte Mehreinnahmen für den Staat und gewollte Steuersenkungen auf der anderen Seite. So kommen Kompromisse wie dieses HD+ zustande.

    Und ganz klar ist, wir sind einfach in Sachen HDTV nach wie vor noch ein Entwicklungsland...

    Was ich allerdings den Verantwortlichen bei HD+ vorwerfen muss: Die gehen für meine Begriffe genauso konzeptlos an die Sache ran, wie an entavio. Kaum Marketing, kaum Personalschulungen, kaum Aufklärungsarbeit, kaum konstruktive Gespräche mit evtl. Content-Anbietern (Deluxe Music HD, Anixe HD). Deswegen denke ich auf der anderen Seite auch daran, dass sich diese Plattform wieder nicht durchsetzen wird, da die Zeit einfach zu knapp ist...

    Und auch mangelt es an Aufklärungsarbeit, wie bereits gesagt, also

    - Kann jedes HD-CI-Gerät, wenn auch nur teilweise, für HD-Plus betriebsbereit gemacht werden?
    - Wie sieht es mit Verhandlungen mit weiteren Content-Anbietern aus wie Anixe, Deluxe, MTV, HD 1, Disney (ESPN)
    - Werden alte CI-Module in CI+- bzw. HD+-Geräten weiter unterstützt werden
    - Welche Verschlüsselungsanbieter werden mitziehen
    - Wird der freie Set-Top-Boxen-Markt, wenn auch nur eingeschränkt, weiter verfügbar sein, oder bin ich wirklich nur auf Humax, Technisat, (Vantage) und alle anderen, die sich öffentlich bekannt haben, angewiesen?
    - Wie hoch ist monatliche Gebühr?
    - Ist das Update auf HD-Plus bei meinem bestehenden TechniSat- oder Humax-Receiver verpflichtend, oder kann ich die Aufspielung auch bleiben lassen?
     
  2. smn

    smn Platin Member

    Registriert seit:
    30. Dezember 2007
    Beiträge:
    2.040
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2
    AW: Vielleicht ist HD Plus doch nicht so schlecht...??!

    Du, das Thema wurde schon ausgiebig diskutiert.

    Wenn Du aber bereit bist, dass Du keine Kontrolle über Deinen Receiver mehr haben möchtest, es Astra oder einem Anbieter überlassen möchtest, dann nutze es für Dich. ;)
    Viele andere werden nicht die Werbung in HD bezahlen wollen. :wüt:

    PS. Du hast doch auch genug Zweifel, sonst hättest Du deinen Post nicht mit Fragen beendet ;)
     
  3. transponder

    transponder Gold Member

    Registriert seit:
    23. August 2004
    Beiträge:
    1.409
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Vielleicht ist HD Plus doch nicht so schlecht...??!

    Wer die folgenden Punkte unbedingt möchte, kann sich auf HD-Plus ja schonmal freuen:

    • Die TV-Sender können betimmen, ob und welche Sendungen sich aufzeichnen lassen.
    • Die Sender können die Aufnahmen nach einer Zeit zwischen 6 Stunden und 61 Tage löschen.
    • Die Sender können zeitversetztes Fernsehen unterbinden.
    • Die Sender können das Überspringen von Werbeblöcken abschalten.
    Einen schönen Artikel zu CI+ kann man auch in der aktuellen AVFBILD 9/09 nachlesen.
    "Bedanken" darf man sich für den Mist bei den Firmen Panasonic, Philips, Samsung und Sony. Die haben mit zwei Modulherstellern (Neotion und SmarDTV) diesen D r e c k entwickelt. TechniSat soll sich auf jeden Fall unterstehen, meinen HD-Receiver Digit HD8S per Zwangsupdate auf CI+ zu switchen. Sonst gibt es richtig juristischen Ärger...:wüt:
     
  4. michael_55

    michael_55 Silber Member

    Registriert seit:
    11. Mai 2006
    Beiträge:
    903
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
  5. Tiger02

    Tiger02 Gold Member

    Registriert seit:
    10. Februar 2002
    Beiträge:
    1.563
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Vielleicht ist HD Plus doch nicht so schlecht...??!

    @office, Du hast das Thema nicht verstanden. Kaum einer regt sich auf, dass DIE Geld für Ihr Fernsehen wollen und es verschlüsseln werden. Aber alle regt es auf, dass DIE damit in meinem persönlichen Reciver eingreifen wollen, wie DIE wollen. Und das ist strikt abzulehnen.
    ES geht nicht um Verschlüsselung, es geht um dieses unfaire CI+ (das Plus ist halt ein fake)
     
  6. Office

    Office Silber Member

    Registriert seit:
    31. Dezember 2004
    Beiträge:
    681
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Samsung 32-Zoll LE32A330J1N + HUMAX PDR iCord HD +
    AlphaCrypt TC
    Hauppauge WinTV Nova-S-Plus
    AW: Vielleicht ist HD Plus doch nicht so schlecht...??!

    Das ist ein Punkt, der mir auch schmerzt. Aber wie gesagt, auf der einen Seite wollen wir HD mit hochwertigen Inhalten, auf der anderen Seite keine Beschränkungen...das ist halt ein Kompromiss! Obwohl ich mir bei den hochwertigen Inhalten (bessere Hollywood-Filme, Sportrechte...) ganz und garnicht so sicher bin, ob das dann auch passiert! Und diese beschränkung ist dann für meine Begriffe auch nicht gerechtfertigt.

    Ist wie mit dem Gesundheitsfond: Mehr Beiträge bei gleicher oder zum Teil noch weniger Leistung!

    Das werde ich auch nicht! Für RTL und ProSieben werde ich mich garantiert NICHT dieser Plattform anschließen, weil ich die Sender sowieso nicht mehr gucke, ausser ganz selten (Schlag den Raab höchstens). Interessant für mich wären evtl. Spartensender, wie Deluxe Music HD, Anixe HD mit besseren Filmen, Spartenprogramme in HD, wobei ich stärker dazu tendiere, dass die auf alt eingesessene Marken wie sky setzen, die schon einen gewissen Kundenstamm haben, sonst ist es für kleinere Anbieter auch uninteressant...

    Die Zweifel habe ich schon hiermit kundtgetan
     
  7. smn

    smn Platin Member

    Registriert seit:
    30. Dezember 2007
    Beiträge:
    2.040
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2
    AW: Vielleicht ist HD Plus doch nicht so schlecht...??!

    Was bringen Dir bessere Filme (woher sollen die denn kommen?) wenn Du sie nicht aufzeichnen kannst, kein Timeshift nutzen kannst?

    Na mal ehrlich: Da gehe ich - lieber ins Kino ;);)
     
  8. smn

    smn Platin Member

    Registriert seit:
    30. Dezember 2007
    Beiträge:
    2.040
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2
    AW: Vielleicht ist HD Plus doch nicht so schlecht...??!

    Code:
    Ist wie mit dem Gesundheitsfond: 
    Mehr Beiträge bei gleicher oder zum Teil 
    noch weniger Leistung!
    Du solltest nicht Äpfel mit Birnen vergleichen.
    Schlimm genug das es so ist und andere es nachmachen wollen.
     
  9. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Vielleicht ist HD Plus doch nicht so schlecht...??!

    Die CI+ Zertifizierung beinhaltet eine riesige Liste von Vorschriften die vom Hersteller peinlich genau eingehalten werden müssen.

    Andere Leuten haben sich daran gewöhnt die Inhalte zu sehen wenn sie es möchten/können.
    Wenn du allerdings damit glücklich bist irgendwas zu schauen wenn du Zeit hast oder dir für die interessanten Inhalte Urlaub zu nehmen... ;)

    Ein klares nein. Denn viele können unmöglich den gefoderten Kopierschutz sicherstellen. Und gerade die hochwertigen können es nicht.

    Es wird weiterhin freie Receiver geben, allerdings nicht mit legalen Mitteln für die HD+ Plattform.
    Also ein freier Receivermarkt für HD+ ist unmöglich weil hier nur zertifizierte Receiver erlaubt werden.

    cu
    usul
     
  10. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.134
    Zustimmungen:
    1.365
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Vielleicht ist HD Plus doch nicht so schlecht...??!

    Das Hauptargument der Sender für HD Plus ist doch das die Ihre Aufwendungen für HD wieder rein bekommen.
    Das kann man auch mit normalen CI machen.
    Hunderte von Pay Sender empfängt man über normale CI kompatible Receiver.
    Auf einmal geht das nicht?
    Und solange die SD Sender FTA weiter senden ist das mit dem Kopierschutz nur vorgeschobener Unsinn.
    Genau so das mit dem Jugendschutz. Die FTA Sender senden auch ohne Jugendschutz. Und bei HD soll er auf einmal zwingend sein?
    Hallo verarschen können die andere.

    CI Plus bzw HD + ist so unnötig wie ein Kropf.
     

Diese Seite empfehlen