1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

viele TV´s aber keine Receiver? Und was ist mit DVD??

Dieses Thema im Forum "HDTV, 3D & Digital Video" wurde erstellt von Tomcat1982, 27. April 2006.

  1. Tomcat1982

    Tomcat1982 Senior Member

    Registriert seit:
    12. Oktober 2004
    Beiträge:
    165
    Ort:
    Stockelsdorf (Lübeck)
    Technisches Equipment:
    LG 47" Full HD mit integiertem DVB-T und demnächst einen Comag CL 90 HDTV DVB-S mit einer 80er Schüssel auf Astra 19,2° gerichtet...
    Anzeige
    Hallo!

    1. Der Verkauf von HD Ready Geräten ist momentan ja ganz schöne veralberung oder???...viele haben High End Echte "HD Ready" Geräte an der Wand, wie meine Schwiegereltern (107er Plasma von Pioneer), aber es gibt nur 3-4 Receiver (SAT). Diese kosten dann 400 € Mind...es werden bei der WM besonders viele Leute entäuscht sein, da sie mit einem gewöhnlichen SAT Digireceiver kein HDTV sehen können... Warum gibt es keinen nicht Premiere fähigen, simplen HD Ready Receiver?
    Ausserdem wird überall immer nur über die TV´s gesprochen (Kaufberatung) und nie über Receiver...WARUM??? Ohne die bringt das doch nichts?


    2. Was soll ich mit einem HD Ready Gerät, wenn ich nur DVD schauen will...ist doch nur wie PAL oder nicht?

    Ich Persönlich habe mir einen nicht HD-Ready Beamer für 600€ von Epson geholt, weil ich nicht weiss, was ich mit einem HDTV Gerät im Moment soll? Ist das gleiche wie mit UMTS...Netz da, Geräte und Nutzen noch nicht...

    Der einzige Weg ist aktuell nur, einen Rechner anzuschliessen oder was (für TV und Filme gucken)?
    Überzeugt mich vom Gegenteil und korrigiert mich ggf. :winken:
     
  2. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: viele TV´s aber keine Receiver? Und was ist mit DVD??

    Immer mit der Ruhe, was erwartest du wenn das mit dem HDTV gerade erst angefangen hat?

    Und warum sollte ein einfacher nicht Premiere HDTV Receiver in Deutschland verkauft werden wenn fast alles HDTV bei Premiere stattfindet?

    Und für HDTV DVDs kommen die Player auch bald.

    cu
    usul
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. April 2006
  3. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.051
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    AW: viele TV´s aber keine Receiver? Und was ist mit DVD??

    HD-ready ist eine Investition in die Zukunft! Wer jetzt einen TV für 2000€ kauft, und z.B in einem Jahr einen HDTV-Receiver oder HDTV DVD Player anschliessen will, möchte sehr gerne seinen TV behalten und nicht wieder einen neuen kaufen.
     
  4. Eric el.

    Eric el. Gold Member

    Registriert seit:
    12. Juli 2004
    Beiträge:
    1.771
    Ort:
    Mühlhausen/Thür.
    AW: viele TV´s aber keine Receiver? Und was ist mit DVD??

    zum Verkauf, es wird keiner gezwungen. HD-Rec bekommt man schon ab 300Euro:LOL:. Keiner hat gesagt das die WM automatisch als HD auf deren Bildschirm landet:confused:. Außerdem, was solten sie mit einem simplen HD Rec(ich definiere mal, min. ohne CI), damit wäre es unmöglich die WM als HD auf den Bildschirm zu bekommen, mal Astra 2 ausgenommen.
    na , in etlichen Zeitschriften wurden schon der Humax und der Pace getestet:rolleyes:


    Na klar einen mit 4/3 Display, so viel zur WM. Aber nach HD schrein.

    das letztere;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. April 2006
  5. Eric el.

    Eric el. Gold Member

    Registriert seit:
    12. Juli 2004
    Beiträge:
    1.771
    Ort:
    Mühlhausen/Thür.
    AW: viele TV´s aber keine Receiver? Und was ist mit DVD??

    mit 600Euro hat er sich nicht grade in Unkosten gestürtzt. Setzt er jedoch die Lampenkosten ins Verhältnis zum Projektor sollte er spätestens dann mit sparen anfangen. Es sei denn er hat das Angebot mit der Ersatzlampe angenommen. Wenn nicht sollte er sich jetzt in den Hintern beißen;)
     
  6. Tomcat1982

    Tomcat1982 Senior Member

    Registriert seit:
    12. Oktober 2004
    Beiträge:
    165
    Ort:
    Stockelsdorf (Lübeck)
    Technisches Equipment:
    LG 47" Full HD mit integiertem DVB-T und demnächst einen Comag CL 90 HDTV DVB-S mit einer 80er Schüssel auf Astra 19,2° gerichtet...
    AW: viele TV´s aber keine Receiver? Und was ist mit DVD??

    Der Beamer ist nur für DVD gucken, nicht zum alltäglichen "Glotzen" einmal in der Woche wenn überhaupt (gerad ja im Sommer nicht so oft) 2 Std. Film x 52 Wochen gerundet ca. 100 Lampenstunden/Jahr...bei der Black Theater Einstellung (geringere Lampenleistung und mehr Kontrast im Bild) habe ich ca. 2000 Stunden/Lampe...also erst in 3-4 Jahren hole ich mir eine neue Birne oder nen neuen Beamer...mit HD
     
  7. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.400
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: viele TV´s aber keine Receiver? Und was ist mit DVD??

    Welche Sender wolltest Du denn damit sehen, momentan gits ja proaktisch nur Premiere, Was Sat1/Pro7 monentan sendet ist nur ein Testbetrieb der warscheinlich mit dem auftreten von Arena eingestellt wird.
    Mit einem nicht Premiere zertifizierten HDTV Receiver wird man auch kein Premiere entschlüsseln können es man keine CIs dafür bekommen wird.

    Gruß Gorcon
     
  8. whitman

    whitman Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2003
    Beiträge:
    8.483
    Ort:
    München
    AW: viele TV´s aber keine Receiver? Und was ist mit DVD??

    Die Wahrscheinlich liegt bei ungefähr 0, das Pro7Sat1 HD wegen Arena eingestellt wird.

    whitman
     
  9. Tomcat1982

    Tomcat1982 Senior Member

    Registriert seit:
    12. Oktober 2004
    Beiträge:
    165
    Ort:
    Stockelsdorf (Lübeck)
    Technisches Equipment:
    LG 47" Full HD mit integiertem DVB-T und demnächst einen Comag CL 90 HDTV DVB-S mit einer 80er Schüssel auf Astra 19,2° gerichtet...
    AW: viele TV´s aber keine Receiver? Und was ist mit DVD??

    Jaja, wenn man mal jetzt hier in der Zukunft lebt ;-) Nun endlich habe ich mir einen (nicht HD Plus zertifizierten) Receiver mit HD (Comag CL90) für 85€ gekauft...und nun kommt auch die Schüssel an die Wand.
    Tja und mein Beamer funktioniert immer noch ;-)
     
  10. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: viele TV´s aber keine Receiver? Und was ist mit DVD??

    Jetzt schon?
    Hast Dich ja tapfer lange Zeit aussen vor gehalten. ;)
     

Diese Seite empfehlen