1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

viele pixel!

Dieses Thema im Forum "HILFE!!!! Alles kaputt???" wurde erstellt von OdiN1981, 28. November 2007.

  1. OdiN1981

    OdiN1981 Neuling

    Registriert seit:
    28. November 2007
    Beiträge:
    4
    Ort:
    aLSDorf
    Anzeige
    Hallo
    Ich habe heute digitales fernsehen von unitymedia bekommen. ich habe mich tierisch drauf gefreut aber die freude war schnell vorbei als das bild ziemlich pixelig wurde.
    bei pro7 z.b. habe ich von zeit zu zeit pixel oder das bild bleib hängen.
    ich hab schon versucht hier im forum was zu finden aber ich hab keine ahnung wonach ich suchen soll. ich hab dann mal nach der signalqualität und der signalstärke geguckt. stärke 75% und qualität 50%. ich hatte vorher beim analogem fernsehen auch schon schnee. ich frage mich ob das an der anlage die im keller hängt liegen kann. ich glaub das ist der verstärker. bei mir kommt auch nur ein kabel aus dem boden an dem ich dann alles anschließe. das wurde damals ziemlich unprofessionell gemacht. ich wollte mir immer schon mal ne dose kaufen. macht das einen unterschied? und könnte ich als laie das auch anschließen. ich bin nicht ganz technisch unbegabt.
    dann hab ich noch ein problem mit meinem video-dvd-kombigerät. ich weiß nicht genau wie ich das anschließe. hab ees so gemacht wie in der beschreibung das war aber nicht so der hit.
    ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen und ein paar tipps geben.
    falls ihr noch was wissen müsst. kann ich das bestimmt rausfinden.

    vielen dank im vorraus

    schöne grüße
    oliver
     
  2. BigPapa

    BigPapa Talk-König

    Registriert seit:
    3. Februar 2001
    Beiträge:
    5.897
    Ort:
    Deutschland
    AW: viele pixel!

    Dann geb ich Dir mal ein Stichwort zum suchen: QAM256

    Was für Probleme hast Du denn mit dem Kombigerät? Wie hast Du es verkabelt? Wieviele Scartanschlüsse hat das Gerät?
     
  3. OdiN1981

    OdiN1981 Neuling

    Registriert seit:
    28. November 2007
    Beiträge:
    4
    Ort:
    aLSDorf
    AW: viele pixel!

    erstmal danke für deine antwort.
    sie hilft mir aber leider nicht viel weiter ausser das ich jetzt weiß was es da so gibt und das es bei tv-karten häufig probleme gibt. ich gehe davon aus wenn unity mir ne receiver schickt der auch funktioniert.
    ich habe einen von TechnoTrend TT-micro C265.
    bei dem kombigerät habe ich einiges ausprobiert. habe in einmal nur per scart angeschlossen oder in reihe geschaltet mit den kabeln. einmal vor dem receiver einmal zwischen receiver und tv.
    das gerät hat 2 scart anschlüsse
    1.) euro av1 audio/video 2.) euro av2 decoder
    hast du denn nen tipp wie ich den anschliessen soll?
    wenn ich den receiver anmache habe ich entweder gar kein bild oder kein ton oder der tv reagiert gar nicht darauf
     
  4. BigPapa

    BigPapa Talk-König

    Registriert seit:
    3. Februar 2001
    Beiträge:
    5.897
    Ort:
    Deutschland
    AW: viele pixel!

    Dann hast Du nicht richtig geguckt ;)
    Ich kenn den Thread mit der TV Karte... diese kannst Du mit einem Receiver gleichsetzen. Der Receiver ist nur das Ende der Empfangskette, die Störungen treten schon davor auf.
    In vielen Fällen ist es die Antennendose oder der Hausverteiler. Das der Receiver funktioniert, steht daher außer Frage. Die Frage ist, wie er mit dem Signal klarkommt, was letztenends in jeder Software eine Frage der Treiber ist. Allerdings kann man damit eben, weil am Ende der Empfangskette, nicht die Probleme lösen, die schon vorher auftreten und ein schlechtes Signal zum Receiver schicken.

    Ich würde so verkabeln.

    Von der Dose aus der Wand zum Kombigerät (wenn möglich!), ansonsten direkt in den Kabelreceiver und von dort zum TV (damit ist dann auch der analog Empfang gleichzeitig zum digital Empfang möglich). Gleichzeitig 1x via Scart vom Kabelreceiver zum TV, 1x Scart vom Kabelreceiver zum Kombigerät und falls der TV noch nen 2. Scartanschluß hat, via Scart vom Kombigerät zum TV. Musst nur testen ob beide Scartbuchsen vom Kombigerät ein Videosignal abgeben.
     
  5. OdiN1981

    OdiN1981 Neuling

    Registriert seit:
    28. November 2007
    Beiträge:
    4
    Ort:
    aLSDorf
    AW: viele pixel!

    vielen dank für deine antwort.
    ich habe mir aber nen techniker bestellt.
    so habe ich auch mal angeschlossen aber dadurch wurde das signal am receiver noch schlechter. mal warten bis der techniker da war
     
  6. Spoonman

    Spoonman Lexikon

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    25.566
    Ort:
    Düsseldorf
    AW: viele pixel!

    50% Signalqualität sind für ein absolut stabiles Bild eigentlich zu wenig. Da gibt es wohl wirklich ein Problem in der Hausanlage.
     
  7. OdiN1981

    OdiN1981 Neuling

    Registriert seit:
    28. November 2007
    Beiträge:
    4
    Ort:
    aLSDorf
    AW: viele pixel!

    ich hatte heute den techniker da.
    meine mutter war leider nur da. und es hat mir so gut wie nichts gebracht. ausser das er sagte ich brauche einen neuen hausanschlußverstärker.
    ich hab hier mal im forum gesucht weiß aber immer noch nicht wodrauf ich achten soll. muss man auf etwas weiteres als auf die dB achten. im media markt konnte mir keiner helfen, weil die köppe eh keine ahnung haben.
    könnt ihr mir irgendwelche verstärker empfehlen? ich wollte mir auch noch ne neue dose anschließen. habt ihr da vielleicht auch noch einen tipp?
    dann habe ich hier gelesen dass man die verstärker einstellen muss, kann man das selbst oder wer kann sowas?

    vielen dank
     

Diese Seite empfehlen