1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Viele können 3-D-Bilder nicht wahrnehmen

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 14. Juli 2010.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.307
    Zustimmungen:
    336
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    London - Eine Studie hat ergeben, dass zwölf Prozent der Briten gar keine 3-D-Bilder wahrnehmen können. Nach Einschätzung der Forscher ergibt sich weltweit ein ähnlicher Prozentsatz.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. io3on

    io3on Guest

    AW: Viele können 3-D-Bilder nicht wahrnehmen

    Halte 3D eh eher für überflüssig.
     
  3. Maddin33

    Maddin33 Board Ikone

    Registriert seit:
    4. Juni 2007
    Beiträge:
    3.604
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Viele können 3-D-Bilder nicht wahrnehmen

    Zur Zeit ist es überflüssig, ja.
     
  4. Spm

    Spm Senior Member

    Registriert seit:
    5. September 2007
    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Comag SL60 HD+ (USB-Festplatte)
    Sky+ mit 2TB-Festplatte
    Grundig 49VLE8471
    AW: Viele können 3-D-Bilder nicht wahrnehmen

    Solange es keine Technik gibt, mit der man 3D ohne Brille sehen kann, wird sich 3D nicht am Markt durchsetzen können.
    Übrigens konnte ich wegen Kurzsichtigkeit auf einem Auge, die erst festgestellt wurde, als ich meinen Führerscheinsehtest machte, erst 3D wahrnehmen, nachdem ich einige Monate eine Brille trug. Das kann sich also auch wieder ändern. Alle, die 3D nicht wahrnehmen können, sollten also zum Optiker gehen.
     
  5. Jens2506

    Jens2506 Guest

    AW: Viele können 3-D-Bilder nicht wahrnehmen

    Es gab vor vielen Jahren auch schon ne Elsa 3D Revelator Brille. Diese war für PC Games.... Das hat sich da schon nicht durchgesetzt. Von der Technik war es das selbe....
     
  6. Major König

    Major König Muper-Soderator

    Registriert seit:
    28. August 2005
    Beiträge:
    8.754
    Zustimmungen:
    2.238
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Viele können 3-D-Bilder nicht wahrnehmen

    Die war klasse, die hatte ich damals bei meiner TNT2 Ultra dabei. Hatte aber nur 1 Spiel dafür nämlich Turrok aber das war Cool in 3D.
     
  7. docfred

    docfred Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. September 2006
    Beiträge:
    10.747
    Zustimmungen:
    711
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Viele können 3-D-Bilder nicht wahrnehmen

    Für Descent gabs auch ne passende Variante :D
     
  8. Klaus K.

    Klaus K. Board Ikone

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    4.715
    Zustimmungen:
    162
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    LG-UHD-OLED, Sky-UHD-Receiver
    AW: Viele können 3-D-Bilder nicht wahrnehmen

    1. wie viele Leute nutzen heute PC-Games? Von "Durchgesetzt" kann man wohl immer noch nicht sprechen.

    2. damals gab es noch kein HDTV hierzulande, also kann man von "derselben Technik" gar nicht sprechen.

    3. damals gab es kaum 3D-Kinos (außer IMAX-3D) - der heutige Erfolg der aktuellen 3D-Filme ist ein Hauptantrieb für 3D-TV... ;)

    Klaus

    PS: wer kein 3D erkennen kann, hat Pech - aber man sollte anderen auch gönnen können!
     
  9. Jens2506

    Jens2506 Guest

    AW: Viele können 3-D-Bilder nicht wahrnehmen

    3D ist fürs Kino OK... Für zu Hause mit Brille aber einfach total umständlich.... Ich hoffe und glaube das es nicht den Durchbrch schaffen wird.
     
  10. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Viele können 3-D-Bilder nicht wahrnehmen

    ha, genau die hatte ich. die war bei meiner ersten 3d-grafikkarte dabei. war mit einem s3virge-chip bestückt. das beiliegende descent wurde beschleunigt und gerendert, ansonsten war die karte nutzlos. dennoch war es ein neues erlebnis für mich damals. also die grundsätzliche 3d-beschleunigung. die brille hab ich nie zum laufen bekommen. :D
     

Diese Seite empfehlen