1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Videotext

Dieses Thema im Forum "Palcom / Panasonic / Radix / Relook / Smart" wurde erstellt von mitulzki, 24. Januar 2005.

  1. mitulzki

    mitulzki Neuling

    Registriert seit:
    4. November 2004
    Beiträge:
    14
    Anzeige
    Moin. Habe mal ne Frage. Wie läuft das wenn beim Videotext eine Seite mehrere Unterseiten hat. Kann ich die mir anschauen oder muss ich warten bis die mir angezeigt werden? Ich habe nämlich einen Philips Fernseher mit dem ich diese Seiten mit einer Tasten mir anschauen kann. Geht das mit STB auch?
     
  2. mitulzki

    mitulzki Neuling

    Registriert seit:
    4. November 2004
    Beiträge:
    14
    AW: Videotext

    Wenn schon niemand auf meine erste Frage ne Antwort hat dann vielleicht auf diese: Hat die ARD kein EPG? Zumindest wird es gar nicht angezeigt. Die anderen Sender aber wohl. Hat das auch jemand?
     
  3. Roger 2

    Roger 2 Guest

    AW: Videotext

    Erstmal noch was zur ersten Frage: Die Unterseiten werden gespeichert, wenn der Textdekoder dafür ausgestattet ist, man muss allerdings einen kompletten Durchlauf abwarten, bevor alle Seiten zur Verfügung stehen (ca.3min).

    Nun zum EPG: Die ARD sendet einen eigenen EPG, zusätzlich gibt es diverse EPG's, die von wiederum diversen Set-Top-Boxen-Herstellern generiert werden (nur über Astra, auf Hotbird gibt es keinen EPG)
    Wenn der EPG nicht funktioniert, kann das verschiedene Ursachen haben:
    Schlechter Empfang / Set-Top-Box ganz oder teilweise defekt oder der temporäre Speicher ist einfach voll (eine Folge des schlechten Empfangs), dann kurz ausschalten und wieder hochfahren.
    Manchmal gibt es auch Störung(en) beim Anbieter selbst oder in den Uplink-Stationen Frankfurt/Usingen/Potsdam, auch da fällt der EPG auf einigen Programmen ganz oder teilweise aus, bzw. bleibt "stehen"
     
  4. sderrick

    sderrick Board Ikone

    Registriert seit:
    23. April 2002
    Beiträge:
    4.120
    Ort:
    wobinich
    AW: Videotext

    ..in der antwort steckt leider nicht die volle wahrheit. Sie ist aber nicht falsch ;) Es gibt 2 unterschiedliche arten, den gesendeten teletext darzustellen. Zum einen durch einen dekoder im receiver selbst und zum anderen durch einfaches weitergeben (vbi insert) an den fernseher, der dann seinen eigenen dekoder verwendet.

    Wie das bei siemens ist, weiss ich nicht, aber die meisten receiver, die einen eingebauten dekoder haben, fangen mit dem empfang und der dekodierung erst an, wenn auf die entsprechende taste gedrückt wird. Das würde dann in dem beispiel 3 minuten dauern, bis die unterseite erscheint, egal wielange man schon geguckt hat (kann viel länger dauern, wenn sehr viele unterseiten vorhanden sind).

    Im falle der fernseherdekodierung werden alle seiten im hintergrund gespeichert. Wieder am beispiel.. ..hat man schon mindestens 3 min geguckt, ist die unterseite auf knopfdruck sofort da, weil sie schon gespeichert vorliegt.

    Der grund, warum (viele?)receiver das nicht auch alles cachen (cache ist der seitenspeicher), weiss ich auch nicht (angeblich dient es zur schonung von ressourcen). Deshalb sollte man auch keine stb ohne vbi reinsertion (dreambox et al.) kaufen, wenn man auf schnellen teletext wert legt :D
     
  5. cokejunkie

    cokejunkie Neuling

    Registriert seit:
    31. Januar 2005
    Beiträge:
    3
    AW: Videotext

    also die 740 tut beides :)

    sie leitet den text weiter an den fernseher, da funktioniert der videotext wie gewohnt. allerdings brauche ich da doch wieder eine 2. fernbedienung...

    und sie speichert den text im hintergrund, sobald man ein program guckt.

    ich persönlich finde da den vt nicht so schlimm, denn da er gespeichert wird, wird die seite sofort aufgebaut. dadurch hat man immer die gleiche zeit, bis man eine seite angezeigt bekommt, das finde ich so besser, als wenn man bei einem fernseher seite 334 aufgerufen hat und der zähler grade bei 336 ist oder so, dann dauert das nämlich wieder länger als das aufbauen der seite mit der box.

    viel spass noch, cj
     
  6. sderrick

    sderrick Board Ikone

    Registriert seit:
    23. April 2002
    Beiträge:
    4.120
    Ort:
    wobinich
    AW: Videotext

    >..das finde ich so besser, als wenn man bei einem fernseher seite 334 aufgerufen hat und der zähler grade bei 336 ist oder so, dann dauert das nämlich wieder länger als das aufbauen der seite mit der box.

    ..vielleicht auch mal einen neuen fernseher? ;)
     
  7. cokejunkie

    cokejunkie Neuling

    Registriert seit:
    31. Januar 2005
    Beiträge:
    3
    AW: Videotext

    solange er läuft, warum sollte ich ihn ersetzen?

    aus dem gleichen grund läuft ja auch noch win98se bei mir.
    (und seit sasser, blaster etc finde ich, dass das noch viel besser geworden ist :) )

    das geld spar ich mir lieber für sachen auf, die wirklich mal ersetzt werden müssten, pc, platte, auto etc.
     

Diese Seite empfehlen