1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Videotext-Untertitel am PC

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von deafmax, 18. Oktober 2004.

  1. deafmax

    deafmax Junior Member

    Registriert seit:
    18. Oktober 2004
    Beiträge:
    63
    Anzeige
    Servus Leute,
    nach dem Suchen mit der Forensuchmaschine nix gefunden frag ich nun direkt.
    (Ich beabsichtige Technisat Skystar 2 zu kaufen, aber ich bin hörbehindert und auf Videotext-Untertitel angewiesen)
    Ist euch folgende Software bekannt:
    1) gibt es eine Software für DVB-S die Videotextuntertitel integriert im Bild anzeigen lässt? Beim Analog-TV ist mir nur der Dscaler bekannt. Aber digital?!?!
    2) gibt es zudem eine Software das Videotextuntertitel aufnehmen kann? Beim Analog-TV gibts sowas nirgends, auch nicht open source oder irgendwelche freeware für Windows.
    Ich versteh das nicht, in JEDEM Fernseher ist Teletext integriert und Untertitel lässt sich anzeigen? Ich kenne kaum Fernsehern (ausser aus Opas Zeiten) die keinen Teletext/Untertitelanzeige hat.

    Vielleicht kann mir wer auf Sprünge zur Information helfen?
    LGrüß'n
    deafmax
     
  2. sderrick

    sderrick Board Ikone

    Registriert seit:
    23. April 2002
    Beiträge:
    4.120
    Ort:
    wobinich
    AW: Videotext-Untertitel am PC

    ...darstellen können viele das, auch als osd. Gut ist der dvbviewer pro.. ..aufnahme geht auch, wenn man als ts aufnimmt und den teletext_pid mitnimmt. Mit pj.x lassen sich die daten zur untertitelspur für eine dvd aufbereiten.
     
  3. deafmax

    deafmax Junior Member

    Registriert seit:
    18. Oktober 2004
    Beiträge:
    63
    AW: Videotext-Untertitel am PC

    @sderrick
    Hi, danke für den Info, pj.x (ist damit projekt X gemeint?) kenne ich auch bereits. Allerdings ist es aber nicht für ONUs (oder irre ich mir?).
    Es ist im allgemein selbstverständlich wenn man gleich guten Ton hat, dies bei der Aufnahme auch dabei ist und beim Wiedergeben ebenso.
    Es sollte ein Programm sein, dass ebenso unkompliziert ist: Filmaufnahme mit Videotextuntertitel entweder integriert oder extra wie bei DVD im *.Vob Files.
    [Ich meine vor allem die Teletext im derzeitigen System, nicht den DVB-Untertitel.]
    Ich kenne das dass man "herumspielen" (wie die ONUs das nennen und es nicht mögen :rolleyes: ) muss, ich versuche etwas zu finden, daß einen klar und auch einfach durchkommen kann.

    Ich bitte dich um noch Info, falls du etwas kennst: Was meinst du mit
    ? Kennst du vielleicht eine Anleitung dafür?

    Danke herzlich
    LGrüß'n
    deafmax
     
  4. sderrick

    sderrick Board Ikone

    Registriert seit:
    23. April 2002
    Beiträge:
    4.120
    Ort:
    wobinich
    AW: Videotext-Untertitel am PC

    ..für die aufbereitung such mal im forum für project.x http://forum.lucike.info/ ..selbst habe ich keine erfahrung damit. Die machen wohl beides, dvb subtitles und auch untertitel aus teletext.

    Bei der aufnahme muss einfach der teletextstream wie z.b. ein weiterer audiostream mitaufgezeichnet werden. Das geht aber nur als transport stream. Gleich on-the-fly die untertitel aus dem ttxt zu extrahieren und entsprechend aufzubereiten, ausser für die live anzeige, ist mir nicht bekannt. Den ts hinterher abspielen und den teletext dabei anzeigen zu lassen, geht vielleicht mit dem VLC. Der kann auch dvb subtitles. Es gibt aber nur ganz wenige sender, die damit arbeiten..

    ps.
    mit dem dvbviewer pro kannst TS aufnehmen und noch beliebige pids aus dem mux hinzufügen
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Oktober 2004
  5. minzim

    minzim Board Ikone

    Registriert seit:
    10. April 2003
    Beiträge:
    3.592
    Ort:
    ~ 09e21/52n06
    AW: Videotext-Untertitel am PC

    Ja, mit "ProgDVB" ist das möglich.
    Das muß möglich sein. Man müßte den ganzen Stream (Video, Ton, Videotext) aufnehmen können. Dann mußt du die Streams mit ProjectX demuxxen können. Im Moment fällt mir kein Programm ein, das alle Streams aufnehmen kann. Ich glaube mit DVBViewer mußt das gehen.

    Ich persönlich nehme immer per d-box2 Filme mit VT auf. Dann bearbeite ich es mit dem ProjectX.

    PS.: Bin auch auf UT angewiesen, weil ich schwerhörig bin. ;)
     
  6. sderrick

    sderrick Board Ikone

    Registriert seit:
    23. April 2002
    Beiträge:
    4.120
    Ort:
    wobinich
    AW: Videotext-Untertitel am PC

    Dann tut euch doch zusammen (die analogie 4 augen sehen mehr als 2 gilt hier leider nicht ;) ). Aufnahme mit dem dvbviewer und bearbeitung mit pj.x :D
     
  7. deafmax

    deafmax Junior Member

    Registriert seit:
    18. Oktober 2004
    Beiträge:
    63
    AW: Videotext-Untertitel am PC

    @sderrick, danke für den Info. Mir ist Projectx wie gesagt schon bekannt, aber relativ kompliziert für ONUs. Es geht eigentlich nicht darum, daß man sich "gefälligst" Mühe geben sollte, auf dieser Weise UT zu bekommen, sondern es gibt eben gängigste Software bei Pinnacle und Hauppauge, die im Allgemeinen zufriedstellende Features bieten. aber nicht für Hörgeschädigten.
    Die DamenHerren dort bedanken sich jedes Jahr mir mit dem Vermerk "haben wir dem Entwicklungsabeitung weitergeleitet" und nix passierte.
    Project.x ist sicher ein gutes Tool, aber eben nicht ..."deppensicher" im höflichen Sinne.

    @minzim,
    danke für deinen Beitrag und hallo "Kumpel" im sinne der Hörbehinderung ;)
    Kenns du den Bericht auf deaftv? Was sagst du dazu? Wenn du mit Project.X schon etwas weisst, wäre nett wenns eine Anleitung dazu gibt. Dann haben wir weitere Möglichkeit, was sehr gelegen kommen würde.
    Ich habe momentan nur den Analogen anschluss, welcher vom digitalen Receiver kommt (->Bericht)
    LGriaß'n
    Deafmax
     
  8. deafmicky

    deafmicky Junior Member

    Registriert seit:
    29. Juli 2004
    Beiträge:
    51
    AW: Videotext-Untertitel am PC

    Hallo,

    Untertitel-Anzeige unter Analog ist zurzeit nur bei DScaler möglich, den rest kann ich leider nicht finden.

    Bei Digital DVB gibt zwar viele Programme, mit dem man Untertitel anzeigen kann z.B. ExtremDVB, MultiDec, ProgDVB usw. leider ist zurzeit in Deutschland kein Sender mit DVB Subtitle. Nur UT aus Videotext.
    Möglich ist bei DVBViewer nur TechniSat.
    Bei VideoLAN kann man Untertitel schauen währende Film streamen, leider nur DVB Subtitle (DVB-SI). Ich habe nicht geschafft, VLC mit UT aus ARD, ZDF & Co. zu schauen.

    Siehe Bild aus hier Forum: http://forum.digitalfernsehen.de/forum/showthread.php?t=51783&page=2&pp=15

    Micky.
     
  9. deafmax

    deafmax Junior Member

    Registriert seit:
    18. Oktober 2004
    Beiträge:
    63
    AW: Videotext-Untertitel am PC

    Hi, deafmicky ;)
    Nunja, bei mir funzt der Overlay mit Dscaler dagegen nicht. Das Bild flackert zwischen Bild und Schwarzem Teletexthintergrund. Wenn ich Overlay ausschalte, funzt es entweder vollteletext oder vollbild, aber nicht transparent für Untertitel :(
    Sowohl beim älteren Ati128Rage als auch beim kurzlich neu eingesetzten 64MB ATI 9000Series funzt der Overlay nicht.

    Ansonsten meinst du Teletextuntertitel ist _nur_ mit DVB-Viewer bei _nur_ Technisat (SkyStar2 ?) möglich?!
    Mir gehts hier nicht um den DVB-Untertiteln, weil diese noch kaum verbreitet ist. Ich suche nur Möglichkeiten Filme mit Teletext- bzw. Videotextuntertitel anzusehen und auch aufzunehmen. Plop bei mir ist vorerst, daß ORF digital nur mit CI möglich ist und ich müsste extra eine CI-5,25-Einschub kaufen (glaube von Hauppauge). Damit wäre das ganze gar ned billig... :rolleyes:

    Vielleicht meldet sich noch jemand zu andere Softwaremöglichkeiten?

    Cu deafmax
     
  10. deafmicky

    deafmicky Junior Member

    Registriert seit:
    29. Juli 2004
    Beiträge:
    51
    AW: Videotext-Untertitel am PC

    Hmm..bei mir DScaler einwandfrei, störungsfrei. Ich habe DScaler mit Hauppauge WinTV BT 878. Ich habe andere Karte Pinnacle PCTV versucht, leider geht nicht direkt Kanäle, nur über Trick AV-Anschluss aus Videorecorder, dann klappt mit DScaler UT.

    Mich interessiert auch welche Alternative Software mit dem man Untertitel am PC schauen kann. Meint natürlich analog TV-Karte!

    Micky.
     

Diese Seite empfehlen