1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Videotext mit DVB-T in Bremen

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von DonJorge, 1. Juni 2004.

  1. DonJorge

    DonJorge Neuling

    Registriert seit:
    1. Juni 2004
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Bremen
    Anzeige
    Hey Staff,

    ersteinmal bin ich recht zufrieden mit DVB-T. Finde den Umfang der Sender fast zu 100% zufrieden, aber das wird sich sicherlich noch bessern ;-)

    Ich habe zwar ab und zu Artefakte im Bild, aber das finde ich immer noch besser, als ständig Schnee im Bild zu haben, so wie es bei der alten schönen Analogen Technik noch war.

    Jetzt zu meinem Problem:

    Zur Testzeit von DVB-T und in den ersten Tagen, hatte ich noch über die Settop Box Videotext. Jetzt leider nichtmehr.
    Die Signalstärke ist meißt zwischen 65 und 75 (Einheit k.A.)
    und die Signalqualität liegt meißt bei 100 (Einheit k.A. wird wohl Prozent sein, oder??)

    Kann mir jmd. sagen, woran das liegen könnte?

    MfG Jorge
     
  2. frankkl

    frankkl Talk-König

    Registriert seit:
    13. Oktober 2003
    Beiträge:
    5.902
    Technisches Equipment:
    .
    .
    .
    .
    Von welchen Sender sprichste,
    Ich hatte zuanfang bei Pro 7 Videotext Ausfälle !

    läc

    frankkl
     
  3. DonJorge

    DonJorge Neuling

    Registriert seit:
    1. Juni 2004
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Bremen
    Das traurige ist, dass ich bei keinem Sender Videotext habe

    wüt

    Jorge
     

Diese Seite empfehlen