1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Videotext mit CAM1 Version 1.5-122

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von Matt, 22. Februar 2001.

  1. Matt

    Matt Neuling

    Registriert seit:
    22. Februar 2001
    Beiträge:
    6
    Anzeige
    Seit einiger Zeit ist mir bei meinem TechniSat CAM1 (Software 1.5-122) folgendes aufgefallen:
    Beim Videotext habe ich oft ein oder zwei schwarze Zeilen in der unteren Hälfte der Videotextseite. Manchmal bleibt aber auch der Text der vorhergehenden Seite in der besagten Zeile "hängen".
    Ein "Downgrade" auf 1.5-121 bringt auch keine Verbesserung und bei den ganz alten Softwareversionen konnte man den Videotext wegen den fehlenden Seiten und den Hängern ja eh vergessen.
    Kennt jemand von euch dieses Problem?
     
  2. cammax

    cammax Neuling

    Registriert seit:
    7. März 2001
    Beiträge:
    3
    Ich meine der Videotext hat sich erheblich gegenüber den alten Versionen stark verbessert. Bin allerdings der Meinung, dass es noch besser gehen könnte. Mir fällt auf dass es manchmal vorkommt, dass einige Seiten übersprungen werden, oder das am oberen Bildschirmrand meistens die ersten beiden Zeilen fehlen.
     
  3. mr.chapel

    mr.chapel Neuling

    Registriert seit:
    7. März 2001
    Beiträge:
    2
    ich habe auch seit einiger zeit die Technibox cam1, habe auch die aktuelle software 1.5-122 drin, aber ich habe keinen videotext. wie bekomme ich den denn aktiviert?
     
  4. Matt

    Matt Neuling

    Registriert seit:
    22. Februar 2001
    Beiträge:
    6
    Der Videotext wird bei der CAM1 lediglich in das TV-Bild "hineincodiert" und muss vom TV rückgewandelt werden. Die Bedienung und Aktivierung des Videotexts funktioniert also nur am TV.
     

Diese Seite empfehlen