1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Videotext: Frage an alle, die schon gucken

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von Tomcat1982, 23. Oktober 2004.

  1. Tomcat1982

    Tomcat1982 Senior Member

    Registriert seit:
    12. Oktober 2004
    Beiträge:
    165
    Ort:
    Stockelsdorf (Lübeck)
    Technisches Equipment:
    LG 47" Full HD mit integiertem DVB-T und demnächst einen Comag CL 90 HDTV DVB-S mit einer 80er Schüssel auf Astra 19,2° gerichtet...
    Anzeige
    Ist der Videotext eigentlich über DVB-T "ohne suchen"? Sprich ob die Geräte den ganzen Text "vorspeichern" und wenn man die Textseite eingibt, das sie dann "sofort" Angezeigt wird?

    :confused:
     
  2. 1701D

    1701D Senior Member

    Registriert seit:
    16. Mai 2004
    Beiträge:
    458
    Ort:
    Köln
    AW: Videotext: Frage an alle, die schon gucken

    Das ist abhängig vom Receiver. Der Digipal2 beispielsweise hat einen eigenen Speicher für Videotext. Da wird im allgemeinen jede Seite sofort angezeigt.

    Gruß

    Klaus
     
  3. Tomcat1982

    Tomcat1982 Senior Member

    Registriert seit:
    12. Oktober 2004
    Beiträge:
    165
    Ort:
    Stockelsdorf (Lübeck)
    Technisches Equipment:
    LG 47" Full HD mit integiertem DVB-T und demnächst einen Comag CL 90 HDTV DVB-S mit einer 80er Schüssel auf Astra 19,2° gerichtet...
    AW: Videotext: Frage an alle, die schon gucken

    Danke...konnte in der Humax Gebrauchsanweisung leider nichts dazu finden...werde mich mal überraschen lassen, denke aber, das der Humax das auch kann.
     
  4. Quehl

    Quehl Senior Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2001
    Beiträge:
    175
    Ort:
    Lehrte
    AW: Videotext: Frage an alle, die schon gucken

    der DT 500 von Skymaster hat 300 Seitenspeicher. der DT 1000 hat ca. 750 Seitenspeicher. Weiß nicht mehr so ganz genau.
     
  5. henkwarns

    henkwarns Senior Member

    Registriert seit:
    2. Juli 2004
    Beiträge:
    383
    AW: Videotext: Frage an alle, die schon gucken

    Wofür braucht man eigentlich den Videotext noch? Ich hab ihn in Deutschland jedenfalls seit Monaten/wenn nicht seit mehr als einem Jahr nicht mehr benutzt! Für Programminfos benutze ich EPG und das auf das Internet zugreifende Programm TV-Browser, alles andere steht m.E. viel ausführlicher und besser aufbereitet im Internet.
     
  6. tarzaaan

    tarzaaan Silber Member

    Registriert seit:
    17. April 2004
    Beiträge:
    813
    Ort:
    5km nördlich Funkturm Braunschweig-Broitzem
    AW: Videotext: Frage an alle, die schon gucken

    Och, ich mag den eigentlich recht gerne und nutz' den noch ziemlich häufig! Gerade die so sehr veraltet wirkende Grafik/Aufmachung hat für mich einen Charme, den sich der ganze neue kram (SFI, EPG & Co.) erst noch erarbeiten muß. Und solange der EPG von den Sendern aus noch so kanpp (und häufig auch fehlerhaft) ausfällt (den SFI haben wir hier in Braunschweig/Hannover wegen der fehlenden ARTE-Einspeisung noch nicht, und das was ich im Internet davon bislang gesehne habe, hat mich ja auch noch nicht so recht überzeugen können...), hat der gute alte VideoText noch durchaus seine Berechtigung. Die ganzen Zusatzangebote wie Nachrichten, Wetter, Programm-Hintergrundinfos usw. auch nicht zu vergessen – nicht jeder hat schließlich 'ne DSL-Flatrate oder will den ganzen Tag den Rechner laufen haben geschweige denn jedesmal hochfahren, wenn er eine kleine Programminfo braucht...

    Fazit wie gesagt: Der VideoText hat noch lange nicht ausgedient – vorallem solange nicht, wie die Zusatzinfos auf'm DVB-T noch so stiefmütterlich behandelt werden!

    Gruß, Torge.
     
  7. Tomcat1982

    Tomcat1982 Senior Member

    Registriert seit:
    12. Oktober 2004
    Beiträge:
    165
    Ort:
    Stockelsdorf (Lübeck)
    Technisches Equipment:
    LG 47" Full HD mit integiertem DVB-T und demnächst einen Comag CL 90 HDTV DVB-S mit einer 80er Schüssel auf Astra 19,2° gerichtet...
    AW: Videotext: Frage an alle, die schon gucken

    hm...manchmal schnell nen Sportergebniss nachschauen oder Wetter...geht meist scneller als im Netz...weil Laptop erst einschalten...och nö... und für die paar zahlen reicht der Text.
     
  8. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.368
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Videotext: Frage an alle, die schon gucken

    Das reicht aber nicht hinten oder vorne. ARD nutzt momemtan ca. 1600 Seiten.
    Der VT ist bei der Programmvorschau immernoch dem EPG weit überlegen da er aktuell gehalten wird.
    Beim EPG werden Programmverschiebungen (leider)nicht berücksichtigt.
    Gruß Gorcon
     
  9. Schlupp

    Schlupp Senior Member

    Registriert seit:
    14. September 2004
    Beiträge:
    292
    Beim Digipal 2 ist der Videotext superspitzenmäßig!

    Ich bin, was Videotext angeht, bisher echt leidensfähig gewesen.

    Ich nutze den Videotext zwei bis dreimal die Woche, u.B. für Programminfos, Sportergebnisse, Nachrichten sowie hin und wieder, wenn ich jemanden am Flughafen abholen will, ob die Maschine verspätung hat.

    Mein etwas älterer Fernseher hatte keinen sehr guten Videotext: Jede Seite mußte gesucht werden, auch beim Weiterblättern. Das es besser geht, hab ich bei den neueren Fernsehern bei meiner Freundin und anderen Bekannten gesehen: Hier wurden die Seiten irgendwie gepuffert - jedenfalls waren sie meist sofort da.

    Nun dachte ich, daß der Samsung DVB-T-Receiver (nicht "Resiever", goto2-Troll!), den ich vor einem Monat ca. zum Testen besorgt hatte, ist aufgrund seiner Modernität eine deutliche Steigerung in Punkto Videotext. Doch die Enttäuschung war sehr groß: Hier dauerte die Suche der Seiten noch länger als bei meinem alten Fernseher.

    Den Samsung hab ich inzwischen zurückgebracht und bin mit dem Digipal 2 trotz Billiganmutung recht zufrieden. Insbesondere der Videotext ist spitze: Jede Seite ist blitzartig da. Schade nur, daß Technisat den Videotext nicht auf die ganze Seitenbreite ausdehnt. Das an den Seiten rechts und links flimmernde Fernsehbild nervt beim Videotextlesen etwas. Trotzdem ist das Ding recht gut.
     
  10. Schlupp

    Schlupp Senior Member

    Registriert seit:
    14. September 2004
    Beiträge:
    292
    AW: Videotext: Frage an alle, die schon gucken

    Tja, es gibt eben solche und es gibt solche. Ich selbst nutze Videotext nicht selten und schätze ihn sehr! Ich kenne auch nicht wenige Leute, die ebenfals gern Videotext nutzen.
     

Diese Seite empfehlen