1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Videotext auf TV funktioniert nicht!!!

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von Frank_21, 6. März 2004.

  1. Frank_21

    Frank_21 Junior Member

    Registriert seit:
    22. August 2001
    Beiträge:
    58
    Ort:
    Hamminkeln
    Anzeige
    Hallo,

    ich gehöre seit neustem auch der Linux d-box Gemeinde an.

    Ich habe jedoch leider ein Problem mit dem Videotext meines TV Gerätes. Der Videotext der d-box funktioniert einwandfrei.
    Es kommen anscheinend die Daten nicht richtig zum TV Gerät, nur einzellne Zeichen kann man erkennen.

    Woran kann das liegen? Mit der betanova hat es wunderbar funktioniert.

    d-box:
    Neutrino image vom 17.02.2004
    Philips Box AVIA 600

    TV Gerät:
    Panasonic TX32 PK25D

    Gruß
    Frank
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.399
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Normalerweise funzt das unter Linux auch.
    Ich habe zwar nicht alle geflashten Versionen geprüft aber das der VT per TV nicht richtig läuft konnte ich bis dato noch nicht beobachten.
    Ich nutze aber zu 99,9% nur noch den VT der Box.

    Aber ich habe eben das mal getestet wenn man bei RGB Zentrierung den Wert hoch setzt geht der VT über den TV wirklich nicht mehr. Da dann der FBAS Anteil wegfällt.
    Gruß Gorcon
     
  3. golf16v

    golf16v Gold Member

    Registriert seit:
    5. Februar 2004
    Beiträge:
    1.494
    Ort:
    im Internet
    für was steht eigentlich die rgb zentrierung ! gibt es da irgendwo ne anleitung für die super einstellungen wie man es am besten haben sollte bei den ganzen sachen ?
     
  4. Frank_21

    Frank_21 Junior Member

    Registriert seit:
    22. August 2001
    Beiträge:
    58
    Ort:
    Hamminkeln
    Ja, an der RGB Einstellung habe ich auch schon "gefummelt" aber da hat sich der VT nicht weiter dran gestört. Mein Bruder hat ne Sagem d-box mit Linux, gleiches image usw. Da funktioniert dieser auch. Wie gesagt, finde ich nur komisch, weil es vorher funktioniert hat.

    Ich probiere noch mal weiter, wobei ich den VT von Linux auch besser finde, nur etwas lästig, dass dieser immer erst suchen muß.

    Gruß
    Frank
     
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.399
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Das muss der VT des TVs aber auch. Aber warscheinlich sucht der bei Dir sobald Du auf den Sender geschaltet hast.
    Mein VT des TVs kommt aber immer durcheinander wenn ich zwischenzeitlich den Sender der D-Box gewechselt habe so hat er dann Seiten verschiedener VT Anbieter gespeichert was bei der Vorschau sehr verwirren kann.
    Gruß Gorcon
     

Diese Seite empfehlen