1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Videoschnitt

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von slugs, 14. November 2004.

  1. slugs

    slugs Neuling

    Registriert seit:
    14. November 2004
    Beiträge:
    17
    Anzeige
    Hallo, war mir nicht wirklich sicher ob das hier die richtige Stelle für den Thread ist, wenn nein, dann tuts mir leid ;) also

    in einem anderen Thread ist mir das Programm Tmpenc zum schneiden von digital aufgenommenen Filmen empfohlen worden, nur leider hab ich damit so meine Probleme
    ich hab einen Pentium IV 2,66 GHZ und 512 MB RAM

    und trotzdem
    sobald ich im Menü MPEG TOOLS---> MERGE AND CUT ---> EDIT

    befinde
    steigt meine CPU auslastung auf 100% und das Programm reagiert nicht mehr,
    selbst wenn die zu bearbeitende Videodatei nur 10 mb groß ist hängt sich das programm auf, was mache ich falsch?

    Gruß slugs
     
  2. [Thomas]

    [Thomas] Platin Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.980
    Ort:
    Nettetal
    AW: Videoschnitt

    Am besten du versuchst es mal mit einer anderen Version des TMPGEnc. Vielleicht bringt das schon Abhilfe.
     
  3. uli12us

    uli12us Platin Member

    Registriert seit:
    25. August 2003
    Beiträge:
    2.741
    Ort:
    München
    AW: Videoschnitt

    Nimm lieber Mpeg2Schnitt. Das funktioniert ganz bequem allerdings nur wenn Bild und Tonsignal getrennt sind. Zum zusammenmischen der beiden Signale brauchst du dann wieder TMPGenc. Dann gibts auch noch den Cuttermaran oder wie der heisst oder zur Zeit gibts so eine Lösung von Ulead um wenig Geld bei Karstadt zu kaufen. Angeblich kann das Teil sogar ohne Bedienereingriff selber Schnittvorschläge machen.

    Gruss Uli
     

Diese Seite empfehlen