1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Videos im Internet beliebt wie nie - Fernsehinhalte wandern ins Netz

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 2. Dezember 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.084
    Anzeige
    Berlin - Durchschnittlich 25,6 Millionen Internetnutzer schauten sich in den ersten neun Monaten dieses Jahres Online-Videos an.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. NFS

    NFS Foren-Gott

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    13.988
    Ort:
    Hamburg
    AW: Videos im Internet beliebt wie nie - Fernsehinhalte wandern ins Netz

    Fernsehinhalte auf Videoplattformen? Leider nicht lange. Da sorgen schon die Urheberrechtsjäger für.
     
  3. Jane Dee

    Jane Dee Platin Member

    Registriert seit:
    25. Oktober 2005
    Beiträge:
    2.096
    AW: Videos im Internet beliebt wie nie - Fernsehinhalte wandern ins Netz

    Die einzige gute Video-Plattform war Stage6 (DivX). Alles andere ist unzumutbar!
     
  4. borg2

    borg2 Platin Member

    Registriert seit:
    9. April 2005
    Beiträge:
    2.562
    AW: Videos im Internet beliebt wie nie - Fernsehinhalte wandern ins Netz

    "TV und Internet/PC" ich kann diese beiden Medien für mich noch nicht richtig verbinden. Klar, unterwegs im Zug mal eine DVD ansehen oder in einem Hotel mal über DVB-T einen Film aufzeichnen (da man zuhause den PVR nicht mehr Programmieren konnte) ist nachvollziehbar. Auch im Büro mal einen Nachrichtenkanal als Briefmarkenfenster am Rand einblenden, warum nicht.
    Aber zuhause möchte ich lieber gemütlich im Sessel lungern oder auf der Couch liegen. Und dann ziehe ich einen TV mit einem Bild >55cm oder besser 81cm einem Computerdisplay, und sei es ein extra grosses Notebook, vor. Klar, ich kann den PC ans Fernsehen anschliessen. Aber wenn dann eh das PC-Fenster geöffnet ist, will man auch mal nach der gerade einkommenden Mail schauen. Und spätestens wenn man dann die Scene in der Caprio am Bug der Titanik steht zugunsten des Mailclients verkleinert, dürfte der WAF ungemein auf einen Tiefpunkt sinken. Dann glotze ich lieber mit einem Auge auf mein vor mir stehendes Notebook während das andere über den Displayrand schielt und den TV im Zimmer gegenüber anpeilt.
    Und Video oder Filme, zumindest zuhause, kommen auf dem grossen TV doch viel besser rüber. Einzig, um mal auf einen bei mir im TV nicht empfangbaren Sender die Nachrichten oder eine Reportage anzusehen, kommt das eine oder andere mal Zattoo in Frage - über DVB-T oder mein Zwangskabel würde ich das Magazin jedoch lieber am TV ansehen. Das Notebook ist eine Notlösung.
     
  5. Arkadia 2008

    Arkadia 2008 Board Ikone

    Registriert seit:
    30. April 2008
    Beiträge:
    4.474
    Ort:
    Bremen
    AW: Videos im Internet beliebt wie nie - Fernsehinhalte wandern ins Netz

    66stage hat ein vergleichbares Angebot wie damals Stage6. Alternativ gibt es auch noch Joox, dort muss man allerdings den fragwürdigen Joox Helper installieren.
     
  6. johni

    johni Silber Member

    Registriert seit:
    22. Januar 2007
    Beiträge:
    623
    AW: Videos im Internet beliebt wie nie - Fernsehinhalte wandern ins Netz

    vreel.net, aber noch ziemlich fummelig.
     
  7. Arkadia 2008

    Arkadia 2008 Board Ikone

    Registriert seit:
    30. April 2008
    Beiträge:
    4.474
    Ort:
    Bremen
    AW: Videos im Internet beliebt wie nie - Fernsehinhalte wandern ins Netz

    Zur Zeit Open Beta. Eine große Auswahl an Serien und Spielfilmen im Original bieten Surf the Channel und Quick Silver Screen.
     

Diese Seite empfehlen