1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Videoportale im Schatten des Giganten You Tube

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 26. April 2009.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.647
    Zustimmungen:
    367
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Hamburg - Wer den Begriff "Videoplattform" hört, denkt unweigerlich an den Giganten You Tube.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Videoportale im Schatten des Giganten You Tube

    nö...ich denke da mittlerweile mehr an DAILY MOTION! ;)
     
  3. plackeurope

    plackeurope Platin Member

    Registriert seit:
    2. Mai 2006
    Beiträge:
    2.880
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Videoportale im Schatten des Giganten You Tube

    Ja, Daily Motion ist spitze! Schade, dass es nicht erwähnt wurde.
    Mittlerweile einer der besten Video-Hoster.
    HD-Videos werden natürlich auch unterstützt!
    Besonders die HQ/HD und Smooth Buttons finde ich nützlich:
    So kann man die Qualität der Videos an die an den jeweiligen PCs verfügbare Leistung anpassen.
     
  4. camouflage

    camouflage Platin Member

    Registriert seit:
    20. Dezember 2007
    Beiträge:
    2.103
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Videoportale im Schatten des Giganten You Tube

    Ich nutze auch überwiegend Dailymotion. Schon weil die Videos generell in Stereo sind und bildlich eine wesentlich bessere Qualität haben. Ausserdem gibt es bei youtube viel zuviel Müll.
     
  5. NFS

    NFS Foren-Gott

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    14.888
    Zustimmungen:
    725
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Videoportale im Schatten des Giganten You Tube

    Also bei maximal 150 MB gibt es zwangsläufig Grenzen für die Qualität.
     
  6. plackeurope

    plackeurope Platin Member

    Registriert seit:
    2. Mai 2006
    Beiträge:
    2.880
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Videoportale im Schatten des Giganten You Tube

    Naja, aber für ein langes Musikvideo in HD-Qualität reicht es noch...
    - gut, die Grenze von 150MB ist in der Tat etwas unangebracht.
    300MB fände ich z.B. eher angemessen.

    - Da ist man bei Youtube deutlich besser dran mit der 1GB-Limitierung.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. April 2009

Diese Seite empfehlen