1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Videoplattform: "Kein Kommentar" von Pro Sieben Sat 1

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 3. August 2010.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.329
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Unterföhring - Seit gut einer Woche kursieren die Gerüchte um eine gemeinsame offene Videoplattform der Privatsender. Nach RTL wollte nun auch Pro Sieben Sat 1 die Vermutungen auf DF-Anfrage nicht kommentieren.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. martyy

    martyy Senior Member

    Registriert seit:
    6. Oktober 2007
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Videoplattform: "Kein Kommentar" von Pro Sieben Sat 1

    Mir ist der Unterschied zu Maxdome immer noch nicht bekannt. Das ist doch auch von den privaten und wird von verschiedenen Sendern, z.B. auch dem ZDF, betankt.
     
  3. aseidel

    aseidel Institution

    Registriert seit:
    14. Oktober 2001
    Beiträge:
    15.193
    Zustimmungen:
    183
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Sky komplett, Telekom MagentaZuhause L mit EntertainTV Plus, Telekom MR400, Microsoft Xbox One, Apple TV 3, LG 43UH620V
    AW: Videoplattform: "Kein Kommentar" von Pro Sieben Sat 1

    Da kann ich mir genauso Filme und Serien mit iTunes herunterladen. Dort ist auch alles drin, was es in Deutschland gibt.
     
  4. martyy

    martyy Senior Member

    Registriert seit:
    6. Oktober 2007
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Videoplattform: "Kein Kommentar" von Pro Sieben Sat 1

    Stimmt, nur iTunes wird nicht von den Privaten betrieben. Daher bin ich verwundert, warum es nun eine zweite Plattform von denen geben soll :?:
     
  5. aseidel

    aseidel Institution

    Registriert seit:
    14. Oktober 2001
    Beiträge:
    15.193
    Zustimmungen:
    183
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Sky komplett, Telekom MagentaZuhause L mit EntertainTV Plus, Telekom MR400, Microsoft Xbox One, Apple TV 3, LG 43UH620V
    AW: Videoplattform: "Kein Kommentar" von Pro Sieben Sat 1

    Bei Maxdome hängen doch neben 1&1 auch ProSieben und Sat.1 drin. Bei Hulu haben sich alle großen amerikanischen TV-Stationen zusammengetan.
     
  6. martyy

    martyy Senior Member

    Registriert seit:
    6. Oktober 2007
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Videoplattform: "Kein Kommentar" von Pro Sieben Sat 1

    Also wäre der Unterschied, dass man 1&1 aussperrt und zusätzlich die RTL-Gruppe mit reinnimmt. Mhhh... Was anderes großes, ausser den ÖRs, haben wir nicht, und ich bezweifle, dass Sky mit dabei ist. Interessant wirds dann für mich, wenn auch Seriensender dazu kommen. Weiß nicht, wie da die Vertragslage bzgl. Verbreitungswegen ist.
     
  7. aseidel

    aseidel Institution

    Registriert seit:
    14. Oktober 2001
    Beiträge:
    15.193
    Zustimmungen:
    183
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Sky komplett, Telekom MagentaZuhause L mit EntertainTV Plus, Telekom MR400, Microsoft Xbox One, Apple TV 3, LG 43UH620V
    AW: Videoplattform: "Kein Kommentar" von Pro Sieben Sat 1

    1&1 ist aber der, der die Server zur Verfügung stellt, auf denen die ganzen Daten liegen. Die Sender müssten sich ein anderes Rechenzentrum suchen.
     

Diese Seite empfehlen