1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Videoload nicht per Box?!

Dieses Thema im Forum "Telekom Entertain" wurde erstellt von Sotto, 19. Dezember 2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Sotto

    Sotto Junior Member

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Anzeige
    Wieso ist nicht der ganze Inhalt von Videoload per T-Home-Box verfügbar?
     
  2. T-Home-Team

    T-Home-Team Silber Member

    Registriert seit:
    15. Mai 2008
    Beiträge:
    910
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Videoload nicht per Box?!

    Die Inhalte, die über Videoload im Web angeboten werden, unterscheiden sich in einigen Punkten tatsächlich von den Inhalten, die über Videoload auf dem Media-Receiver angeboten werden. So sind die Rubriken Anime, Kurzfilm, Musik und Sport zum Beispiel nur im Web verfügbar. Die Rubrik "Serien" gibt es in dieser Form auf dem Media-Receiver auch nicht, allerdings stehen viele der Inhalte dieser Kategorie auf dem Media-Receiver in den Mediatheken von Pro7 und Sat.1 zur Verfügung und sind dort im Gegensatz zum Videoload-Angebot im Web kostenlos abrufbar.

    Die Unterschiede in den Angeboten der beiden Videoload-Plattformen dürften in der Regel vertragsrechtlich bedingt sein. Wir streben aber grundsätzlich an, über beide Videoload-Plattformen die gleichen Inhalte anzubieten, soweit das möglich ist.

    Mit freundlichen Grüßen
    Ihr T-Home-Team

    -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- --
    mail@t-home-team.de
    -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- --
     
  3. docfred

    docfred Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. September 2006
    Beiträge:
    10.769
    Zustimmungen:
    721
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Videoload nicht per Box?!

    Vertragsrechtlich... die Ausrede für alles. Mag ja auch für vieles gelten, aber mit Sicherheit nicht für einen Unterschied zwischen Videoload über Reciever und Videoload über PC-Monitor. Noch dazu waren etliche Inhalte die nun nicht mehr abrufbar sind früher abrufbar. Bevor man den Bereich "Videoload" getauft hat.
     
  4. Sotto

    Sotto Junior Member

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Videoload nicht per Box?!

    Sehr komisch alles.

    Ich wollte mir den Film "Unter Kontrolle" ausleihen - ab 18 Jahren. Übers Web braucht man nach 23 Uhr keine AVS, aber über die Box benötigt man diese. Wieso wird bei solchen Filmen in der Box "Erwachsenenangebot" angezeigt und wieso greift dort nicht diese zeitliche Aufhebung??

    Irgendwie ist keine Konsistenz zu erkennen...
     
  5. T-Home-Team

    T-Home-Team Silber Member

    Registriert seit:
    15. Mai 2008
    Beiträge:
    910
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Videoload nicht per Box?!

    Diese Einlassung haben wir nicht verstanden. Das Angebot bei Videoload wird stetig ausgebaut und ist daher auch nicht von geringeren Umfang als früher.

    Mit besten Wünschen für das Weihnachtsfest
    Ihr T-Home-Team

    --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- ---
    mail@t-home-team.de
    --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- ---
     
  6. T-Home-Team

    T-Home-Team Silber Member

    Registriert seit:
    15. Mai 2008
    Beiträge:
    910
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Videoload nicht per Box?!

    Wir müssen "konsistent" zur Rechtslage sein. Das Altersverifikationssystem (AVS) entspricht strikt den gesetzlichen Vorgaben. Bei den beiden Zugangsmöglichkeiten, einerseits per Web-Zugriff von Ihrem PC, andererseits über einen Media Receiver für den Empfang von T-Home Entertain, greifen unterschiedliche Regelungen.

    Beim Zugriff über Ihren PC haben Sie die Möglichkeit, ein entsprechendes Filterprogramm, das dem ICRA Standard entspricht, zu nutzen und so Ihre Kinder von dem Zugriff auf eventuell jugendgefährdende Inhalte fernzuhalten. Bei der Nutzung über einen Media Receiver, der direkt an Ihren Fernseher angeschlossen ist, besteht diese Möglichkeit nicht.

    Daher ist für Filme mit der Altersfreigabe ab 16 auf einem Endgerät für den Empfang von T-Home Entertain zwischen 6 - 22 Uhr die Eingabe einer PIN notwendig. Zwischen 22 - 6 Uhr können Sie Filme mit der Freigabe ab 16 Jahren ohne Eingabe einer PIN nutzen. Je nach Produkt und genutztem Angebot wird hier entweder die PIN (bis FSK 18) oder die AVS PIN (ab FSK 18) abgefragt.

    Für T-Home hat der Jugendschutz einen hohen Stellenwert. Weitere Informationen finden Sie im Web unter www.t-online.de/jugendschutz

    Die Anmeldung zum Altersverifikationssystem können Sie unter http://service.t-online.de/c/12/71/84/54/12718454.html vornehmen.

    Mit besten Wünschen für das Weihnachtsfest
    Ihr T-Home-Team

    --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- ---
    mail@t-home-team.de
    --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- ---
     
  7. Sotto

    Sotto Junior Member

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Videoload nicht per Box?!

    Ok, danke.

    Zusatzfrage: wieso erscheint der Name des Titels per Box nicht?
     
  8. docfred

    docfred Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. September 2006
    Beiträge:
    10.769
    Zustimmungen:
    721
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Videoload nicht per Box?!

    Einige Inhalte aus Videoload, die jetzt nicht mehr über die Box abrufbar sind, waren früher Verfügbar. Vor allem im Bereich Anime.
     
  9. horscht

    horscht Senior Member

    Registriert seit:
    13. August 2007
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Videoload nicht per Box?!

    Guten Morgen,
    habe seit ein paar Tagen Entertain Comfort und läuft auch alles einwandfrei.
    Nur eine Frage habe ich.Wieviele Filme stehen einem bei Videoload zur Auswahl?Bei mir sind es um die 30,kommt mir wenig vor.Oder muss man sich für die komplette Auswahl extra anmelden?
    Danke im voraus.
     
  10. T-Home-Team

    T-Home-Team Silber Member

    Registriert seit:
    15. Mai 2008
    Beiträge:
    910
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Videoload nicht per Box?!

    Bei Erwachsenenangeboten, für deren Freischaltung die Eingabe der AVS-PIN erforderlich ist, sind aus Gründen des Jugendschutzes auch die Titel der Filme erst nach Eingabe der AVS-PIN zugänglich.

    Mit freundlichen Grüßen
    Ihr T-Home-Team

    -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- --
    mail@t-home-team.de
    -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- --
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen