1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Videolernportale - Kann man so lernen?

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von Schikki, 30. Mai 2014.

  1. Schikki

    Schikki Neuling

    Registriert seit:
    27. Mai 2014
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo ihr alle!

    Ich muss für meine Arbeit nun meine alten Französischkenntnisse wieder auffrischen, da wir einen neuen Partner haben. Ich kann mich noch ein wenig auf Französisch unterhalten, insgesamt merke ich aber doch schnell meine Grenzen. Das muss ich nun irgendwie verbessern.

    Ich habe aber eigentlich weder Zeit, noch Lust, mich in eine klassische Nachhilfegruppe zu begeben. Ich würde mir das ganz gerne selbständig einteilen. Und so hat mir ein Freund davon erzählt, dass es ja auch Videolernportale im Internet gibt, beispielsweise Papagei , wo man sich quasi selber einteilen kann, wann man etwas lernt. Das würde mir ganz entgegen kommen.

    Aber ich kann mir irgendwie auch nicht so Recht vorstellen, ob man wirklich lernt, wenn man nur vor dem Computer ein paar Videos sieht. Also der Gedanke fällt mir schwer. Ähnlich wie bei einem Fernstudium. Doch das scheint ja eigentlich recht vielversprechend... Hat da irgendwer von euch Erfahrungen?

    Lg und danke für jede Antwort!
     
  2. simonsagt

    simonsagt Gold Member

    Registriert seit:
    11. April 2014
    Beiträge:
    1.205
    Zustimmungen:
    157
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Videolernportale - Kann man so lernen?

    Also was ich dir aus Erfahrung sagen kann, der Konsum von fremdsprachigen Medien steigert deinen passiven Wortschatz sehr. Meine Englischkentnisse sind dadurch so gut, dass ich teilweise nicht weiss, ob ich etwas in Englisch oder Deutsch gelesen/gesehen habe.

    Da du dich immer noch in Französisch unterhalten kannst, kann es eigentlich so schlecht um deine Französischkentnisse nicht stehen :)

    Wenn es um die Arbeit geht, wirst du halt vor allem Fachwortschatz brauchen. Wenn du das spontan übersetzen musst, kann es peinlich werden.

    Zu dem Videoportal, einfach ausprobieren, die werden ja hoffentlich ein paar Probelektionen haben. Ob dir das liegt, wirst du schnell feststellen. Falls du nur nebenher deine Französischvokabeln wieder auffrischen willst, mach bei der nächsten DVD/Blu-ray oder auf Arte die franz. Untertitel oder die Tonspur an. Oder lies einen Roman auf französisch. Oder wenigstens eine Bedienungsanleitung.
     
  3. baloney

    baloney Senior Member

    Registriert seit:
    30. Juli 2007
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Videolernportale - Kann man so lernen?

    Meine diversen Sprachkenntnisse habe ich mir in einer Zeit erworben, wo es dafür noch keine Videoportale gab :)

    Mein Rat an dich: Aktives Zuhören!

    Was meine ich damit?

    Eine Sprache (egal welche!) besteht wie Mathematik aus lauter Formeln. Lerne diese Formeln. Niemals nur die einzelnen Wörter. Wenn du fernsiehst oder Radio hörst, höre genau zu, versuche die Formulirungen herauszuhören und schreibe sie dir auf. Lese, was du aufgeschrieben hast. Versuche dir die Formulierungen zu merken. Gebrauche sie.

    Dazu hätte auch ich definitiv keine Lust! Aber wie wäre es das Nützliche mit dem Angenehmen zu verbinden? Es gibt bsw. Université d'été in zahlreichen Städten Frankreichs, auch an der Côte im Süden! Da gibt es nicht nur exzellenten Sprachuntericht, sondern auch Vorlesungen in Literatur, Geschichte, Kunstgeschichte... Das alles gepaart mit interessantem Außenprogramm: Besuch von Festivals, Gallerien, Museen...

    Altersspanne der Studenten: von 16 bis unendlich. Vormittags Unterricht, nachmittags baden unter Palmen :winken:

    Bye Hei Dag Tschüss Ciao Au revoir Adiós [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. Mai 2014

Diese Seite empfehlen