1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Videokasetten überspielen mit Gigaset M740?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von Julchen, 14. November 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Julchen

    Julchen Neuling

    Registriert seit:
    14. November 2004
    Beiträge:
    15
    Anzeige
    Videokassetten überspielen mit Gigaset M740?

    Hi,

    Ich stehe grade vor der Entscheidung, wem ich meine Kohle für welches DVB-T Gerät gebe :)

    Da ich unbedingt einen Twin-Tuner haben möchte, bin ich nach längerem Suchen auf das M740 gestoßen.
    Von der quer-Lektüre der Bedienungsanleitung her macht das Teil einen recht guten Eindruck auf mich und liegt grade noch so im Rahmen meiner finanziellen Möglichkeiten.

    Einige Fragen stellen sich mit aber nun doch:

    1. Kann ich den Videorekorder als Aufnahme-QUELLE angeben?
    Auf diese Weise würde ich nämlich extrem elegant meiner selbstaufgenommenen Videokassetten entledigen können!

    Dieser Wunsch führt übergangslos zu Frage 2 und 3 :D
    2. Ist die Netzwerkverbindung zum PC gleichwertig mit einer 'crosslink'-Verbindung zwischen 2 PCs?
    3. Sind die gespeicherten Dateien 'direkt' lesbar, so daß ich sie als Quelle für divx-encoding benutzen kann?


    und zu guter letzt:
    4. Welche Festplatten könnt ihr empfehlen?
    Bei Amazon etc finde ich nur USB-HDDs mit minimal 120 GB. Das ist für meine Zwecke total überqualifiziert. Gibt es überhaupt kleinere HDDs und wenn ja auf welchem Preis-Niveau?

    Danke

    Julchen
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. November 2004
  2. Betamaxxx

    Betamaxxx Junior Member

    Registriert seit:
    24. Juni 2004
    Beiträge:
    82
    Ort:
    Hamburg
  3. baer_v

    baer_v Neuling

    Registriert seit:
    14. November 2004
    Beiträge:
    1
    AW: Videokasetten überspielen mit Gigaset M740?

    Hallo Julchen zu Deinem Punkt 4: wenn 120 Gb zu groß sind empfehle ich Dir, kaufe ein externes USB Gehäuse und eine Festplatte Deiner Wahl (sie sollte nur leise sein)
     
  4. Julchen

    Julchen Neuling

    Registriert seit:
    14. November 2004
    Beiträge:
    15
    AW: Videokasetten überspielen mit Gigaset M740?

    Ja, alles.... in über 700 Nachrichten!

    Mit der Suchfunktion habe ich es leider nicht geschafft, diese Informationsflut so einzugrenzen, daß sich daraus eine Antwort auf meine Frage ergeben hätte.

    *seufz*

    Julchen
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen