1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Videocrypt

Dieses Thema im Forum "Common Interface, Codierung, Softcams und Co." wurde erstellt von Shamaness, 19. Juli 2005.

  1. Shamaness

    Shamaness Junior Member

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    55
    Ort:
    Münsterland
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    habe beim Aufräumen meinen alten Videocrypt-Dekoder gefunden... :winken:

    Kann man mit der Kiste noch irgendwas anfangen, d.h. gibt es irgendwo noch Sender (digital oder analog auf Astra oder Hotbird) die man damit entschlüsseln kann, oder hat sich das inzwischen erledigt?

    Bitte von Vorschlägen wie "Hamsterkäfig draus machen" etc. absehen, danke. :D

    Gruß,

    Shamaness
     
  2. www_dvbshop_net

    www_dvbshop_net Senior Member

    Registriert seit:
    15. Juni 2005
    Beiträge:
    424
    Technisches Equipment:
    Technotrend DVB-S 1.3, 1.5, 1.6, 2.3, Technotrend USB Stick,
    Imperial DB 1 CI,
    Technisat HD S2
  3. kirni2000

    kirni2000 Silber Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2003
    Beiträge:
    951
    Ort:
    Österreich
    Technisches Equipment:



    AW: Videocrypt

    Hi,

    Hab auch noch so ein "Museumsstück". ;)
    Ist aber leider "Elektroschrott" und unbrauchbar.

    Gruss Kirni2000
     
  4. Patrick S

    Patrick S Foren-Gott

    Registriert seit:
    8. Mai 2001
    Beiträge:
    14.616
    Ort:
    Gessertshausen b. Augsburg
    AW: Videocrypt

    Habe auch noch einen Videocryptreceiver herumstehen. Wie gesagt, dieses Verschlüsselungssystem war für Analog-TV und vor allem Sky UK hat damit codiert. Heute ist das System ausgestorben und man kann NDS Videoguard als digitalen Nachfolger sehen.

    viele Grüße,

    Patrick
     
  5. DXer2

    DXer2 Senior Member

    Registriert seit:
    17. April 2002
    Beiträge:
    272
    Ort:
    Dresden
    AW: Videocrypt

    Bei den Amis ist das glaube ich noch in Gebrauch.Zumindest steht bei einigen analogen Sendern VC2 dahinter.
     
  6. Patrick S

    Patrick S Foren-Gott

    Registriert seit:
    8. Mai 2001
    Beiträge:
    14.616
    Ort:
    Gessertshausen b. Augsburg
    AW: Videocrypt

    Das ist VideoCipher 2 , nicht Videocrypt.
     
  7. DXer2

    DXer2 Senior Member

    Registriert seit:
    17. April 2002
    Beiträge:
    272
    Ort:
    Dresden
    AW: Videocrypt

    Aha,Danke.Aber irgendwo bei den Asiaten oder den Amis gibt`s bestimmt noch so einen Sender.
     
  8. kirni2000

    kirni2000 Silber Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2003
    Beiträge:
    951
    Ort:
    Österreich
    Technisches Equipment:



    AW: Videocrypt

    Hi,

    Wie kommst auf das?
    "Videocrypt1" wurde nur von SKY eingestzt.
    Es gab auch ein "Videocrypt2" oder auch "Videocrypt Europe" genannt.

    Das wurde damals von Filmnet und MTV auf Astra eingesetzt.

    Gruss Kirni2000
     
  9. DXer2

    DXer2 Senior Member

    Registriert seit:
    17. April 2002
    Beiträge:
    272
    Ort:
    Dresden
    AW: Videocrypt

    Weil ich mal bei www.lyngsat.com auf irgendeinem Satelliten in dem Raum Videocryptsender entdeckt habe im C-Band.Kann mich auch irren ,aber ich bin mir sicher ,das da Videocrypt stand.Warum soll es da nicht auch Videocrypt geben oder gegeben haben?
     
  10. Brummschleife

    Brummschleife Board Ikone

    Registriert seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    4.794
    Ort:
    Eschborn
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL6687K
    Gibertini Cassegrain CPR 60
    AW: Videocrypt

    Gegeben haben trifft zu, derzeit gibt es weltweit keinen einzigen Sender mehr mit dem System, in Europa sowieso nicht, aber wegschmeissen muss man das Teil dennoch nicht, man kann damit noch diverse Experimente durchführen und wer weiss, vielleicht knackt es ja irgendwann mal wieder in den Köpfen der MTV-Macher und sie verschlüsseln ihre Sender wieder... :eek: :rolleyes:
     

Diese Seite empfehlen