1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Videobitrate bei US Open

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von seapoint, 16. Juni 2005.

  1. seapoint

    seapoint Junior Member

    Registriert seit:
    3. Oktober 2004
    Beiträge:
    28
    Anzeige
    Die Video Bitrate zeigt 1,5 - 3,2 Mbit/s bei der US Open Golfübertragung. So ist auch die Bildqualität entsprechend.:eek:
     
  2. n0NAMe

    n0NAMe Platin Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2001
    Beiträge:
    2.141
    Ort:
    Im Heim
    Technisches Equipment:
    Siemens A50 :-D
    AW: Videobitrate bei US Open

    Das ist doch noch weit über VCD mit 1150kbit/s (ok, ist MPEG1) und mehr darfst du für 10€ nicht erwarten ... übrigens ab 01.08. darfst du zwar mehr bezahlen, aber nicht mehr erwarten.

    Gruß

    n0NAMe
     
  3. Premiereforever

    Premiereforever Silber Member

    Registriert seit:
    5. Juni 2005
    Beiträge:
    783
    AW: Videobitrate bei US Open

    10 Euro entspringen wohl deiner Phantasie.
     
  4. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    45.847
    Ort:
    Ostzone
    AW: Videobitrate bei US Open

    Na der ganze NTSC Wandelkram tut dann auch noch sein übriges. Hauptsache ich kann Woods von Langer unterscheiden :eek:
     
  5. n0NAMe

    n0NAMe Platin Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2001
    Beiträge:
    2.141
    Ort:
    Im Heim
    Technisches Equipment:
    Siemens A50 :-D
    AW: Videobitrate bei US Open

    Das ist wohl wahr. Habe ich doch glatt Plus mit Sport verwechselst ... tja, das kommt davon, wenn man nur "neue Preise hier", "neue Preise da" liest.
     
  6. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    45.847
    Ort:
    Ostzone
    AW: Videobitrate bei US Open

    Na immerhin hat Premiere mit Knauss/Großer wieder seine Top-Kommentatoren im Einsatz. Biernath hat zwar auch immer besseres Fachwissen, aber 2 Stunden mit dem bleiben trotzdem eher unerträglich.

    Gestern konnte man wieder bei Nahaufnahmen der Spieler in Bewegung sehen, wie dicke NTSC-Wandelkram-Nachzieheffekte herumwaberten. Schlimm. Das gesamte Bild wirkt wie wenn ein Schleier drüberliegt.
     
  7. satman702

    satman702 Wasserfall

    Registriert seit:
    28. April 2001
    Beiträge:
    8.302
    AW: Videobitrate bei US Open

    Wirklich schlimm. So langsam finde ich gefallen am Golf, aber das Bild ist echt schrecklich. Sogar bei einem stehenden Bild ist der Rasen schon mit eckigegen Blöcken versehen.
     
  8. mdi

    mdi Silber Member

    Registriert seit:
    3. August 2003
    Beiträge:
    647
    AW: Videobitrate bei US Open

    ...und das ist auch alles, was am rasen als "struktur" zu erkennen ist. wenn ich´s nicht sicher wüsste, dann würde ich niemals glauben, dass das wirklich rasen ist.
     
  9. groove

    groove Gold Member

    Registriert seit:
    3. November 2001
    Beiträge:
    1.284
    Ort:
    Bad Sauerbrunn / Ö
    Technisches Equipment:
    Eycos S 80.12 HD
    VU+ Solo2
    Ziegelstein
    Samsung UE46 JU6580
    AW: Videobitrate bei US Open

    Also, das ist schon wahr. Die Bildqualität ist unter aller S~u.
    MfG
     
  10. albix

    albix Junior Member

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    106
    Ort:
    Nürnberg
    AW: Videobitrate bei US Open

    Bitte jetzt nicht als bösen Kommentar ansehen, aber was müsste Premiere unternehmen damit das Bild qualitativ besser wird. Immer fällt auch immer wieder auf, dass das Bild, nicht nur auf SportPortal, sondern auch auf Film 1-7 ziemlich schwach ist.
     

Diese Seite empfehlen