1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Video und DVB-T

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von waschbaer72, 4. Juni 2004.

  1. waschbaer72

    waschbaer72 Neuling

    Registriert seit:
    4. Juni 2004
    Beiträge:
    5
    Ort:
    BreNo
    Anzeige
    Hallo Forum,

    gehöre nun auch zur Schar der DBV-T-Fraktion in Bremen und es funktioniert auch fast alles optimal. Ich hab die Thomson DTI 1001 Box. Beim TV hab ich keine Probleme. Nur kann ich nichts auf Video aufnehmen, da dort das "neue" Bild nicht ankommt. Das Antennenkabel ist an der Box angeschlossen. Von der Box gehen jeweils ein Scart Kabel zum TV und eines zum Video.
    Ich hab schon zig-mal die Verbindungen überprüft und steh einfach auf dem Schlauch.

    Hoffe ihr habt das Problem verstanden und wünsch euch ein schönes Wochenende.
     
  2. Terranus

    Terranus Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    28.675
    Ort:
    Fränkische Schweiz / München
    Das kann dann nur ein Einstellungsproblem an den Geräten sein.
    Kontrolliere ob:
    - der richtige Scarteingang am Videorekorder gewählt ist
    - an der Box eventuell der Videoausgang aktiviert werden muss
    - ob das Signal stimmt (SVCD oder "composite")
    - mal die Scartkabel wechseln, vielleicht hat eins eine Macke
     
  3. waschbaer72

    waschbaer72 Neuling

    Registriert seit:
    4. Juni 2004
    Beiträge:
    5
    Ort:
    BreNo
    Danke für die Tipps. Hab ich jetzt alle ausprobiert und es hat nichts gebracht. Schau beim Video weiterhin in die Röhre.

    Hat jemand noch andere Vorschläge?
     
  4. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.043
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    Was nimmt der Video denn auf? Nur schwarz?
     
  5. waschbaer72

    waschbaer72 Neuling

    Registriert seit:
    4. Juni 2004
    Beiträge:
    5
    Ort:
    BreNo
    Video zeigt seltsamerweise nur die drei analogen Programme (ARD, ZDF, NDR3) in schlechter Bildqualität an.
     
  6. TomSoniq

    TomSoniq Neuling

    Registriert seit:
    6. Juni 2004
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Hannover
    Ähm, wenn Du mit dem Videorekorder vom DVB-T Empfänger aufnehmen willst, mußt Du in schon auf den AV-Eingang schalten...

    Tom
     
  7. waschbaer72

    waschbaer72 Neuling

    Registriert seit:
    4. Juni 2004
    Beiträge:
    5
    Ort:
    BreNo
    Hab ich auch gemacht.
     
  8. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.043
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    Also mal ganz langsam. Du schaltest den Video auf AV, drückst Aufnahme und schaust dir das ganze an, was ist dann zu sehen?
     
  9. waschbaer72

    waschbaer72 Neuling

    Registriert seit:
    4. Juni 2004
    Beiträge:
    5
    Ort:
    BreNo
    Dann seh ich ein wunderschönes schwarzes Bild :-(
     
  10. trapperjohn

    trapperjohn Junior Member

    Registriert seit:
    5. März 2004
    Beiträge:
    52
    Ort:
    Bremen
    Mir fällt noch folgendes ein:

    1. Kabel zum VCR falsch belegt bzw. defekt: evtl. mal mit dem TV-Scart tauschen.

    2. Digitalreceiver steht auf RGB und dein VCR benötigt FBAS oder S-Video.
     

Diese Seite empfehlen