1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Viacom: Wie sieht die neue HD-Strategie für MTV aus?

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 15. August 2014.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.290
    Zustimmungen:
    336
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Die Meldung überraschte: MTV HD soll über Satellit nicht länger bei Sky sondern über die HD-Plus-Plattform verbreitet werden. Offiziell wird der Sender jedoch gar nicht Teil des HD-Plus-Portfolios werden. Die neue Verbreitungsstrategie von Viacom ist also reichlich verwirrend. DIGITAL FERNSEHEN hat sich beim Veranstalter bezüglich der genauen Pläne für den Sender umgehört.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. skyfriend

    skyfriend Gold Member

    Registriert seit:
    8. Dezember 2012
    Beiträge:
    1.443
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Viacom: Wie sieht die neue HD-Strategie für MTV aus?

    "Reichlich verwirrend" ist ja nahezu untertrieben!
    Und ne wirkliche Strategie gibt es beim Spaßverein VIACOM eh nie. Die machen einfach immer irgendeinen Mist und merken Jahre später, dass es auch anders hätte gehen können.
     
  3. jsc4u

    jsc4u Senior Member

    Registriert seit:
    5. November 2009
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Viacom: Wie sieht die neue HD-Strategie für MTV aus?

    Da geht Sky schon ein weiterer Sender von Viacom von Bord. Kein MTV, kein VH1 Classic - dafür ab kommenden Jahr mit einer Zwangsbox, wo kein weiterer Pay-TV Anbieter Platz findet. Außer man will HD + einen Anbieter nennen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. August 2014
  4. Schattenmann

    Schattenmann Senior Member

    Registriert seit:
    31. Mai 2014
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Technisches Equipment:
    Philips 32 PFL 3017 H

    Technisat TechniStar S2

    MTV Unlimited
    AW: Viacom: Wie sieht die neue HD-Strategie für MTV aus?

    Musiksender sollten ihre Programme offen ausstrahlen, vermutlich würde sich das für die Veranstalter mehr lohnen als eine Pay-TV-Vermarktung. Ich denke da an das "Deutsche Musik Fernsehen", seitdem die FTA senden, ist der Sender regelrecht aufgeblüht.

    In dem Zusammenhang würde mich allerdings die Zahl der Abonnenten von MTV-Unlimited interessieren, vielleicht ist die viel höher, als ich mir das ausmale.
     
  5. osgmario

    osgmario Lexikon

    Registriert seit:
    28. Februar 2008
    Beiträge:
    21.487
    Zustimmungen:
    190
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: Viacom: Wie sieht die neue HD-Strategie für MTV aus?

    Was will man denn an Unlimited ändern?
    Oder kommt das erst in der übernächsten Newsmeldung?
     
  6. LordMystery

    LordMystery Board Ikone

    Registriert seit:
    14. September 2009
    Beiträge:
    4.762
    Zustimmungen:
    56
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Sony KDL-40BX400AEP LCD-TV
    AW: Viacom: Wie sieht die neue HD-Strategie für MTV aus?

    Damit wird MTV HD also das Pay TV von HD+. Die wollen ungesehen bleiben oder ? :D
     
  7. arte

    arte Institution

    Registriert seit:
    24. Dezember 2002
    Beiträge:
    18.380
    Zustimmungen:
    1.121
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Viacom: Wie sieht die neue HD-Strategie für MTV aus?

    :confused:
     
  8. Holladriho

    Holladriho Foren-Gott

    Registriert seit:
    4. Juni 2011
    Beiträge:
    13.042
    Zustimmungen:
    1.819
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Viacom: Wie sieht die neue HD-Strategie für MTV aus?

    Stimmt schon, steht so in der Meldung.
    Aber Viacom ist halt "etwas speziell". Da würde mich nicht wundern, wenn übermorgen der heutige "Plan" schon wieder über den Haufen geschmissen wird.

    P.S.: Und ich denke Viacom hat derzeit die Rechnung ohne manchen Anbieter gemacht.
    Ob die darüber so erfreut sind, dass die Viacom-Sender in's Basis-Paket sollen, darf bezweifelt werden.
    Warum sollen darin befindliche Sender MTV "mit ziehen"?
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. August 2014
  9. AW: Viacom: Wie sieht die neue HD-Strategie für MTV aus?

    So langsam wird aus Viacom eher wavegoodbyecom. Und ich würde keinen einzigen Sendern von denen vermissen.
     
  10. dev_null

    dev_null Junior Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2012
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Viacom: Wie sieht die neue HD-Strategie für MTV aus?

    Ein HD+-Pay-TV-Paket wäre gar nicht mal so schlecht. Dann gäbe es endlich mal ein wenig Konkurenz für Sky Welt über Sat. Im Kabel hat man ja auch die Wahl.
     

Diese Seite empfehlen