1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

VHS-Kassetten mit DaVideo überspielen?

Dieses Thema im Forum "Digitale Audio- und Videobearbeitung" wurde erstellt von laie01, 20. Juli 2004.

  1. laie01

    laie01 Neuling

    Registriert seit:
    20. Juli 2004
    Beiträge:
    6
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ich bin "blutiger" Laie und benötige Eure Hilfe für folgendes Problem:

    Ich habe eine Grafikkarte mit S-Video in mit meinem Videorecorder (Scartadapter mit S-Video out und 2 Chinchstecker) über ein Videokabel und ein Soundkabel verbunden und dann versucht über die Software (DaVideo 3 für VHS-Kassetten) einen selbst gedrehten Film zu überspielen. Leider gelingt mir das nicht; ich sehe weder in der Vorschaufunktion etwas noch nach der "Fertigstellung". Kann mir jemand helfen? Wenn noch Infos gebraucht werden bitte kurz posten. Danke im voraus.
    Gruß
    laie01
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.297
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: VHS-Kassetten mit DaVideo überspielen?

    Hat Deine Grafikkarte denn auch einen S-Video Eingang? (die meisten haben "nur" einen Ausgang)
    Gruß Gorcon
     
  3. laie01

    laie01 Neuling

    Registriert seit:
    20. Juli 2004
    Beiträge:
    6
    AW: VHS-Kassetten mit DaVideo überspielen?

    Hallo Gorcon,

    ja und meine Fragen haben sich schon erledigt. Ich kann jetzt das Bild sehen und auch den Ton hören. Jetzt aber noch eine Frage: Ich sehe nur ein schwarz-weiß-Bild, wieso keine Farbe?
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.297
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: VHS-Kassetten mit DaVideo überspielen?

    Weil Du entweder nicht auf S-Video gestellt hast oder nicht auf PAL. (statt NTSC)
    Gruß Gorcon
     
  5. laie01

    laie01 Neuling

    Registriert seit:
    20. Juli 2004
    Beiträge:
    6
    AW: VHS-Kassetten mit DaVideo überspielen?

    ...besten Dank, wenn es nicht mehr ist werde ich das schon schaffen. werde ich gleich probieren, muss nur leider jetzt weg.

    ciao an alle
     
  6. laie01

    laie01 Neuling

    Registriert seit:
    20. Juli 2004
    Beiträge:
    6
    AW: VHS-Kassetten mit DaVideo überspielen?

    ... noch eine frage: ich habe jetzt eben etwa 30 minuten überspielt und besitze jetzt 28 avi-dateien mit insgesamt ca. 25 gb. wie kann ich diese so bearbeiten, komprimieren und brennen, dass sie auf eine cd oder dvd passen? schneiden etc. will ich nicht, sondern nur einen film mit meinen kindern archivieren.
    ciao
    laie01
     
  7. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.297
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: VHS-Kassetten mit DaVideo überspielen?

    macht das denn nicht das Programm? Dafür sollte doch DaVideo da sein.
    Gruß Gorcon
     
  8. willy7

    willy7 Neuling

    Registriert seit:
    10. Juni 2004
    Beiträge:
    12
    AW: VHS-Kassetten mit DaVideo überspielen?

    Hallo
    ich würde nicht davideo nehmen, da kannnst du doch gar keine guten menüs mit erstellen? oder?
    Ich nehme zur Zeit noch, Nero 6, und das dazugehörige vision express, hier hast du relativ gute ausgabequalität, kannst einigermaßen gute Menüs erstellen.
    Ich bin momentan auch, auf der Suche, nach einer alternative, falls es sie gibt?
    Ich würde nicht sofort mit mpeg2 aufnehmen, erst mit picvideo mjepg, dann umwandeln.
    nimmst du gleich mit mpeg2 auf, hast du eventuell, störungen in den bewegungsabläufen. Weiß ja nicht ob du einen leistungsstarken pc hast, oder eine gute karte mit mpeg2 Decoder onboard?, dann mag dies gehen.
    Gruß
    willy
     

Diese Seite empfehlen