1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

VHS-Aufnahme digitalisieren - bessere Bild-/Tonqualität durch Bearbeitung

Dieses Thema im Forum "HDTV, 3D & Digital Video" wurde erstellt von gelöschter Nutzer, 16. Juli 2007.

  1. Anzeige
    Hallo,

    ich möchte eine VHS-Aufnahme digitalisieren. Dabei ist mir am wichtigsten, durch die Bearbeitung eine (sichtbar) bessere Bild-/Tonqualität zu erreichen. Natürlich weiß ich, dass dafür schon die Rohaufnahme möglichst gut sein sollte, aber dass das geht, zeigt ja auch die bearbeitete Version von Terminator 2 (vgl. mäßige, nahezu schlechte Qualität der VCL-Version und brilliante Qualität der Kinowelt-Version). Das alles soll mit Premiere Elements vonstatten gehen, weil ich mit dem Prog einigermaßen vertraut bin.

    Meine Fragen:

    1. Welche Filter sind mit welchen Werten (in Premiere Elements) zu empfehlen?

    2. Gibt doch sicher ein VHS-Plugin oder so (für Premiere Elements)!?

    3. Welche Filter sind mit welchen Werten in Virtual Dub zu empfehlen?

    4. Welche anderen Progs gibts, die das bewerkstelligen?

    5. Gibts ein Prog, das aus ... meinetwegen zehn ... Frames, die einzeln mit Photoshop aufpoliert wurden, diese Qualität auf den (gesamten) Film anwendet?

    Danke für Eure Antworten!

    Gruß.
     

Diese Seite empfehlen