1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

VGA Anschluss: Bild flackert am LG

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von flo1810, 25. September 2007.

  1. flo1810

    flo1810 Neuling

    Registriert seit:
    29. Mai 2007
    Beiträge:
    9
    Anzeige
    Hallo.
    Habe mir einen 37LF65 FullHD von LG gekauft.
    Nun wollte ich mein Rechner mit dem TV verbinden. Das SVideo oder Chinch übern TV Out hier kein Sinn macht ist mir schon klar ;)
    Leider hat meine GraKa nur einen DVI Ausgang, auf dem hab ich schon mein 20" TFT angeschlossen. Also habe ich mir VGA Verlängerung gekauft (5Meter) um die Glotze als 2 Monitor anzuschliessen.
    Tuuuut im Prinzip, aber:

    1.) Ich hab Vista Ultimate 64, die Nvida Systemsteuerung erkennt die Glotze sogar mit Typnummer, aber die richtige Auflösung bietet er mir nicht an.
    Nur die 1680x1050 die mein 20er Bildschirm kann.
    Wie sag ich ihm das mit der anderen Auflösung??

    2.) Das Bild flackert komisch. Es sieht beinahe so aus als wäre was mit der Frequenz falsch eingestellt. Ich habe schon 59 (?) und 60 Herz immer wieder versucht und geändert, gebracht hats nichts. Das Kabel usw ist aber in Ordnung, weil wenn ich das auf mein 20er Monitor anschliesse hat er das net.

    Hat jemadn Tipps für mich was ich tun soll / kann?! Danke.

    Ich hätte es gerne über ein VGA Kabel weil der nur 2 HDMIs hat. Über einen muss demnächst mein HDKabelRe. dran und auf den andern mal irgendwann ein BluRay oder HDDVD Player.
     

Diese Seite empfehlen