1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Verzehrtes Bild

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von matrixer007, 22. Mai 2008.

  1. matrixer007

    matrixer007 Neuling

    Registriert seit:
    22. Mai 2008
    Beiträge:
    13
    Anzeige
    Ich habe nen digitalen kabel reciever und seit dem, ist mein bild auf meinem normalen röhren tv auf einigen sendern bzw sendungen verzehrt das heisst es wird nicht richtig in 4:3 dargestellt und die leute sehen verzogen aus. im reciever menü ist alles auf automatisch gestellt was den ausgang angeht und auch im tv ist es auf automatisch. kann mir vielleicht jemand sagen wie ich den reciever bzw den tv erkläre das er es wieder in normalen 4:3 darstellt ??
     
  2. chr1st0ph

    chr1st0ph Senior Member

    Registriert seit:
    3. Januar 2006
    Beiträge:
    160
    AW: Verzehrtes Bild

    ...dann solltest du dir einen digitalen Kabelreceiver kaufen, der nicht so gefräßig ist ;)
     
  3. Kanalratte

    Kanalratte Silber Member

    Registriert seit:
    26. Mai 2004
    Beiträge:
    892
    Ort:
    Hannover
    AW: Verzehrtes Bild

    Receiver Handbuch befragen!

    Ausgang auf 4:3 stellen.

    OT:
    [​IMG]
     
  4. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Verzehrtes Bild

    Hat dein 4:3 TV keinen 16:9 Modus must du am Receiver einen 4:3 TV einstellen (und Letterbox wenn du das ganze Bild sehen willst, Pan&Scan wenn du keine schwarzen Balken magst).

    cu
    usul
     
  5. matrixer007

    matrixer007 Neuling

    Registriert seit:
    22. Mai 2008
    Beiträge:
    13
    AW: Verzehrtes Bild

    ok also 4:3 mit schwarzen streifen ob und unten geht jetzt mit letter box, bei pan scan macht er das bild wieder so gross das nicht mal das senderlogo zu sehen ist.
    ne andere möglichkeit die köpfe nicht oval zu bekommen und keine schwarzen streifen zu haebn gibts wohl nicht ?
     
  6. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Ort:
    Hannover
    AW: Verzehrtes Bild

    nein, natürlich gibts keine andere möglichkeit. entweder streifen oder links und rechts fehlt was, anders gehts nicht !
     
  7. matrixer007

    matrixer007 Neuling

    Registriert seit:
    22. Mai 2008
    Beiträge:
    13
    AW: Verzehrtes Bild

    ok da ich neu bin in der materie, warum ging es bei analogen tv und nun nicht mehr bei digitalem ??
     
  8. Binsche

    Binsche Board Ikone

    Registriert seit:
    13. September 2006
    Beiträge:
    3.685
    Ort:
    47.9°N - 11.4°E
    AW: Verzehrtes Bild

    Evtl einen 16:9 TV kaufen ;) Dann hast du bei entsprechend ausgestrahlten 16:9 TV Sendungen in der Regel weder Balken noch verzogene Gesichter

    Auf einer 4:3 Röhre hat eine 16:9 ausgestrahlte Sendung immer oben und unten Balken bei Einstellung Letterbox des Receivers - dabei aber stimmen die Proportionen der Leute/Gesichter

    Bei Einstellung Automatisch hat man in die Höhe gezogene Leute/Gesichter, da nur der obere und untere Rand (schwarze Balken) abgeschnitten wird, in dem das Bild in der Höhe aufgezoomt wird

    Bei Einstellung Pan&Scan wird die Mitte des Bildes auf die normale Bildhöhe eines 4:3 TV Gerätes aufgezoomt (in der Höhe und in der Breite) Nachteil: links und rechts wird die Sendung beschnitten

    Beim analogen Empfang direkt mit dem TV Gerät haste dich evtl schon an die Balken gewöhnt oben und unten ;)
     
  9. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Verzehrtes Bild

    Beim analogen TV gibts kein 16:9, da gibts nur 4:3. 16:9 Sendungen werden deshalb vom Sender in 4:3 verwandelt indem der Sender schwarze Balkewn hinzufügt (und dann hat man ein 4:3 Bild mit schwarzen balken).

    Und ein Bild im Seitenverhältniss von 16:9 kannst du halt nicht (ohne schwarze Balken oder was abzuschneiden) auf einem 4:3 TV darstellen.
    Das ist wie mit den eckigen Bauklötzen in die runden Löchen ;)

    cu
    usul
     

Diese Seite empfehlen