1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

"verzögerte" Bildteile bei LCD

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD & Projektor" wurde erstellt von Palantir, 24. September 2007.

  1. Palantir

    Palantir Junior Member

    Registriert seit:
    27. April 2005
    Beiträge:
    30
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe mir vor kurzem einen Sharp Aquos 42 XD1E zugelegt. Bin im Prinzip auch zufrieden. Allerdings gibt es ab und zu Sendungen/Filme bei denen Teile des Bildes, die "nachlaufen" insbesondere bei den Augenpartien bei Nahaufnahmen fällt das ganze aus.
    Das heißt, der Kopf bewegt sich, aber die Augenb scheinen zunächst an Ort und Stelle zu bleiben und ziehen dann nach.
    Besser kann ich es leider nicht erklären.
    Kommt nur ab und zu vor. Ist jetzt auch kein Drama, aber vielleicht kennt einer von euch das Phänomen und weiß Abhilfe.
    Habe einen Tevion PVR8005 (DVB-S) über Scart am TV angeschlossen.
     

Diese Seite empfehlen