1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Verwandtschaft?

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Der Franke, 19. August 2004.

  1. Der Franke

    Der Franke Board Ikone

    Registriert seit:
    12. März 2004
    Beiträge:
    4.476
    Anzeige
    Kann mir jemand diese Frage beantworten:

    Wie nennt man das Verwandtschaftsverhältnis zwischen meinem Vater und Schwiegervater bzw. meiner Mutter und Schwiegermutter?

    Gibt es dafür ein offizielles deutsches Wort?
    Mir würden durchaus auch Bezeichnungen der verschiedenen Dialekte/Mundarten weiterhelfen.

    Danke.
     
  2. Reinhold Heeg

    Reinhold Heeg Talk-König

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.939
    Ort:
    Meerholz
    AW: Verwandtschaft?

    Verschwagert, verschwägert, verschwiegert, Schwippschwager nennt sich das glaub ich.
    Gruß, Reinhold
     
  3. Satikus

    Satikus Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Januar 2001
    Beiträge:
    4.616
    Ort:
    Recklinghausen (EX-Köpenicker)
    Technisches Equipment:
    Fritzbox 7430 OS 6.50
    MR 400
    MR 200
    AW: Verwandtschaft?

    Ja ich glaube Schwipschwager. :eek:
     
  4. Der Franke

    Der Franke Board Ikone

    Registriert seit:
    12. März 2004
    Beiträge:
    4.476
    AW: Verwandtschaft?

    Schwippschwager/schwägerin sind die Geschwister vom Ehepartner meiner Geschwister.

    Glaub ich zu wissen.

    Dieses Schwipp... wird ja oft verwendet wenn es um "ein paar Ecken" geht, allerdings dürfte das in meinen Vater/Schwiegervater-Fall nicht wirklich zutreffen.
     
  5. Satikus

    Satikus Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Januar 2001
    Beiträge:
    4.616
    Ort:
    Recklinghausen (EX-Köpenicker)
    Technisches Equipment:
    Fritzbox 7430 OS 6.50
    MR 400
    MR 200
    AW: Verwandtschaft?

    Ich glaube da gibt es doch kein Wort für.:eek:
     
  6. columbo

    columbo Junior Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2002
    Beiträge:
    140
    Ort:
    Westerwald
    AW: Verwandtschaft?

    Dein Vater und dein Schwiegervater sind weder verwandt noch verschwägert. Lediglich du bist mit den Verwandten deiner Ehefrau in dem Maß verschwägert, wie sie mit ihnen verwandt ist (z.B. deine Frau ist im 1. Grad gerader Linie mit ihren Eltern verwandt, also bis du mit ihnen im 1. Grad gerader Linie verschwägert. Mit dem Bruder deiner Frau bist du im 2. Grad der Seitenlinie verschwägert, weil deine Frau mit ihrem Bruder im 2. Grad der Seitenlinie verwandt ist. Mit der Frau deines Schwagers bist du nicht verschwägert, weil deine Ehefrau auch nicht mit ihr verwandt ist. Im Volksmund nennt man das "Schwippschwägerin". Alles klar?

    Im hiesigen Dialekt nennt meine Mutter, wenn sie über meine Schwiegermutter spricht, diese "Mettmudder" (in Hochdeutsch: "Mit-Mutter).

    Hoffentlich habe ich dich jetzt nicht zuviel verwirrt.
     
  7. Satikus

    Satikus Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Januar 2001
    Beiträge:
    4.616
    Ort:
    Recklinghausen (EX-Köpenicker)
    Technisches Equipment:
    Fritzbox 7430 OS 6.50
    MR 400
    MR 200
    AW: Verwandtschaft?

    Mitmutter?? :D :eek:
     
  8. columbo

    columbo Junior Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2002
    Beiträge:
    140
    Ort:
    Westerwald
    AW: Verwandtschaft?

    Ja, hier im Westerwald hat man viele schöne Bezeichnungen im Dialekt, die sich im Hochdeutschen komisch anhören (z.B. "dä dritt enn vüürd Heamd" = der tritt einen vor's Hemd = das ist ein Angeber)
     
  9. Der Franke

    Der Franke Board Ikone

    Registriert seit:
    12. März 2004
    Beiträge:
    4.476
    AW: Verwandtschaft?

    Die Frau meines Schwagers ist meine SCHWESTER!!!:D
    Ansonsten ist Deine Erklärung nachvollziehbar.

    Ich denke ja auch, das es im hochdeutschen keinen Ausdruck für das Vater/Schwiegervaterverhältnis gibt.
    Also schon mal vielen Dank für die Mettmudder.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. August 2004
  10. columbo

    columbo Junior Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2002
    Beiträge:
    140
    Ort:
    Westerwald
    AW: Verwandtschaft?

    :D Natürlich kann die Frau deines Schwagers auch deine Schwester sein. Allerdings bezog ich mich auf das vorhergehende Beispiel. Dort war ja dein Schwager der Bruder deiner Ehefrau und nicht der Mann deiner Schwester (beides sind deine Schwäger). Und mit der Ehefrau des Bruders deiner Schwester bist du halt nicht verschwägert.:eek:
     

Diese Seite empfehlen