1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Verwaltungsgericht lehnt Antrag auf Sendung von NPD-Wahlspot ab

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 3. Januar 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.200
    Anzeige
    Frankfurt/Main - Der Hessische Rundfunk (hr) muss einen Wahlwerbespot der rechtsextremen NPD zur hessischen Landtagswahl nicht senden.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. dvbfreak

    dvbfreak Junior Member

    Registriert seit:
    8. Dezember 2007
    Beiträge:
    36
    AW: Verwaltungsgericht lehnt Antrag auf Sendung von NPD-Wahlspot ab

    Aber Propagandaminister Schäuble wird beim HR ne platform gegeben.
    Sehr sinnig.
    Und die aussagen von Jung das es ihn nicht interessiert was im grundgesez steht,und er Flugzeuge abschießen lässt wenn er es für richtig hält,kammen sicher auch im hr fernsehen vor.
     
  3. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: Verwaltungsgericht lehnt Antrag auf Sendung von NPD-Wahlspot ab

    Aber sicherlich nicht in einem Werbespot für die LANDtagswahl...
     
  4. SvenC

    SvenC Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Februar 2006
    Beiträge:
    4.763
    AW: Verwaltungsgericht lehnt Antrag auf Sendung von NPD-Wahlspot ab

    Schon wieder n Thread dazu?
    Der and. wurde doch unlängst geschlossen.
     
  5. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.554
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Verwaltungsgericht lehnt Antrag auf Sendung von NPD-Wahlspot ab

    Das hätte ich jetzt nicht gedacht.
    Nun gut, zeigen die halt einen anderen.
    Jedenfalls laufen NPD Spotts im TV.
     
  6. Rockabye

    Rockabye Foren-Gott

    Registriert seit:
    10. Dezember 2006
    Beiträge:
    13.382
    Ort:
    Hamburg ich weiß ihr seid neidisch
    AW: Verwaltungsgericht lehnt Antrag auf Sendung von NPD-Wahlspot ab


    Und das findest gut?
     
  7. amsp2

    amsp2 Wasserfall

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    7.890
    Ort:
    ----------
    AW: Verwaltungsgericht lehnt Antrag auf Sendung von NPD-Wahlspot ab

    Spielt das eine Rolle?
     
  8. duddelbacke

    duddelbacke Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Juli 2004
    Beiträge:
    3.453
    Ort:
    zu Hause
    Technisches Equipment:
    Homecast 8100 CIPVR
    AW: Verwaltungsgericht lehnt Antrag auf Sendung von NPD-Wahlspot ab

    Alle öffentlichen zeigen alle Spots von alle Parteien oider keiner zeigt von keiner Partei einen Spot
    Es müssen alle Parteien gleichbehandelt werden,sonst erlischt der rest der demokratie,genauso wie es in diesem Forum schon passiert ist.
     
  9. PaoloPinkel

    PaoloPinkel Senior Member

    Registriert seit:
    7. September 2003
    Beiträge:
    294
    Ort:
    Woanders
    AW: Verwaltungsgericht lehnt Antrag auf Sendung von NPD-Wahlspot ab

    Oha, Du solltest die Meldung nochmal lesen und vorallem verstehen. Grund war: "...gegen das Verbot der Volksverhetzung verstoße..."

    PS: Wo steht in den Nutzungsbedingungen dieses Forums, dass es hier demokratische Regeln gelten? Schonmal einen Moderator gewählt hier?
     
  10. #67

    #67 Guest

    AW: Verwaltungsgericht lehnt Antrag auf Sendung von NPD-Wahlspot ab

    Da habe ich mir gestern die Finger wund schreiben müssen. Wo sind die Chefdemokraten von gestern? Der HR hatte gute Gründe, den Spot nicht zu senden und es ist alles rechtens.
     

Diese Seite empfehlen