1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Vertragsverlängerung - Doppelte Anschlussgebühr

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Sven1549, 4. Mai 2016.

  1. Sven1549

    Sven1549 Gold Member

    Registriert seit:
    14. Juli 2007
    Beiträge:
    1.466
    Zustimmungen:
    558
    Punkte für Erfolge:
    123
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ich habe Mitte April den Vertrag meiner Mutter verlängert und auf den Tipp von @Jürgen 7 habe ich dann nochmal angerufen, um Entertain günstig zu erhalten. Dafür nochmals Danke für den Tipp.

    Dann hatte ich kurz danach gesehen, dass die AG doppelt eingetragen ist und 2x angerufen. Zweimal wurde mir gesagt, dass Sie nur einmal eingezogen wird. Natürlich wird sie jetzt doppelt abgezogen. Lastschrift wurde schon der Bank eingereicht. Das finde ich sehr ärgerlich.

    Nach euren Erfahrungen, passiert es öfters, dass solche Abrechnungsfehler geschehen?

    Der Sky-Mitarbeiter wollte auch partout nicht sagen, dass es ein Fehler von Sky ist. Als gäbe es eine Vorgabe keine Fehler zuzugeben. Man müsste dies halt so hinnehmen, ist halt das System.
    Und selbst wenn, dann hätte die Mitarbeiterin doch direkt eine Gutschrift einpflegen können, wenn man doch weiß, dass das System die AG doppelt anlegt, oder nicht?!

    Wenn ich jetzt nicht ins Kundencenter geschaut hätte, dann hätten die einfach die 25 Euro eingenommen. Ich hoffe, das ist keine Taktik von Sky in der Hoffnung, dass nicht alle die Abrechnung gegenchecken. Die Leute wissen ja, dass die erste Rechnung nach einer Verlängerung mit einer Aufstockung der Pakete immer etwas höher ist und so mancher würde vielleicht nicht stutzig werden.

    War eben ganz schön stinkig, nicht wegen den 25 Euro, sondern, dass er sich keiner Schuld von Sky bewusst war und dass man als Kunde mit sowas leben muss.
     
  2. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.306
    Zustimmungen:
    4.003
    Punkte für Erfolge:
    213
    Ein Fall unter tausenden. Lohnt nicht, ein neues Thema aufzumachen.
     
  3. Jürgen 7

    Jürgen 7 Lexikon

    Registriert seit:
    26. September 2012
    Beiträge:
    21.297
    Zustimmungen:
    13.788
    Punkte für Erfolge:
    273
    Deinen Fall solltest du den Moderatoren von Willkommen | Sky & Friends im Forum vortragen, die korrigieren das dann im KC für dich…ist der schnellste und beste Weg…..ich würde es probieren, vielleicht klappt es....
     
    Sven1549 gefällt das.
  4. Sven1549

    Sven1549 Gold Member

    Registriert seit:
    14. Juli 2007
    Beiträge:
    1.466
    Zustimmungen:
    558
    Punkte für Erfolge:
    123
    Ok, alles klar. Vielen Dank.

    Wollte nur kurz wissen, ob sowas häufiger vorkommt.
    Das Thema kann gerne gelöscht werden, falls es nicht ins Forum passt.
     

Diese Seite empfehlen