1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Vertragen sie sich SAT- und DSL-Kabel ?!?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von men444, 18. Juni 2009.

  1. men444

    men444 Junior Member

    Registriert seit:
    17. April 2008
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Anzeige
    Hi @all.

    Ich habe ein rel. eiliges Problem bzw. eine "naive" Frage.

    Ich bin dabei Sat-Kabel und DSL-Kabel (auch fürs Telefon) an die Außenwand zu verlegen und in diversen Zimmern zu führen.

    Nächste Woche wird die Wand mit 14 cm Dämmung gedämmt.

    - SAT-Kabel 4-fach geschirmt 120 dB
    - DSL-Kabel (8-drahtig) CAT7, rot auch geschirmt
    - DSL-Kabel (8-drahtig) Cat ?, grau (Schirmung unbekannt. Es ist eine dünne Alufolie zu sehen.

    Die SAT-Kabel überkreuzen sich mit den 2 DSL-Kabeln in den rel. untiefen Putzrillen.
    Ich habe bei den Kreuzungen zwischen den Kabeln eine rel. dicke ALU-Folie gelegt und bin dabei zu verspachteln.

    Frage:
    Könnte evtl. wegen den Überkreuzungen zu irgendwelchen Leistungs- und/oder Störungsproblemen beim SAT und/oder DSL kommen?

    Stromleitungen sind nicht in der Nähe...

    Für eine schnelle Fachantwort bin ich sehr dankbar, denn ich habe die Arbeiten bis dahin gestoppt.

    Mit Dank und Gruß
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Juni 2009
  2. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.073
    Zustimmungen:
    301
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Vertragen sie sich SAT- und DSL-Kabel ?!?

    120dB dämpfen eine Störspannung um den Faktor 1.000.000! Und die Netzwerkleitungen sind auch noch mal extrem Geschirmt. Da sollte nun wirklich nichts passieren :)
     
  3. KlausAmSee

    KlausAmSee Talk-König

    Registriert seit:
    8. Oktober 2004
    Beiträge:
    5.266
    Zustimmungen:
    1.435
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Vertragen sie sich SAT- und DSL-Kabel ?!?

    MACH ES NICHT SO!!!
    Und zwar nicht, weil sich die Leitungen beeinflussen würden (tun sie nicht), sondern weil du keine Leerrohre verlegt hast! Besorg Dir ganz schnell Leerohre und pack die unter die Fassadendämmung. Du wirst in einiger Zeit dankbar für den Tipp sein, glaub mir.

    Klaus
     
  4. men444

    men444 Junior Member

    Registriert seit:
    17. April 2008
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Vertragen sie sich SAT- und DSL-Kabel ?!?

    Danke für die Antworten.
    Es ist so, dass die Dämmung nur 1 cm dicken Rohren problemlos erlauben würde... Es wäre dann zuviel (7 TV-Leitungen und 4 DSL).

    Inzwischen sind die Kabel schon an die Wand verlegt..

    Meine alten DSL-Leitungen waren auch an die Aussenwand ohne anderen Schutz befestigt.

    Seit über 5 jahren ist nichts passiert.

    Bitte @KlausAmSee, warum ist besser mit Rohren?
    Was kann ohne Rohren passieren?
     
  5. KlausAmSee

    KlausAmSee Talk-König

    Registriert seit:
    8. Oktober 2004
    Beiträge:
    5.266
    Zustimmungen:
    1.435
    Punkte für Erfolge:
    163
  6. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.121
    Zustimmungen:
    292
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Vertragen sie sich SAT- und DSL-Kabel ?!?

    Wenn der "KAS" was sagt glaube ihm ! Ist der absolute Fachmann.

    Ggf. wirst du in Jahren noch an diesen Beitrag denken.
     
  7. suraso

    suraso Silber Member

    Registriert seit:
    17. Dezember 2007
    Beiträge:
    600
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Vertragen sie sich SAT- und DSL-Kabel ?!?

    Kein Kabel hält ewig! Meistens hält das Haus länger. ;) Wenn du die Kabel in Rohren hast, kannst du sie bei einem Defekt austauschen. Und wenn du mal eine andere Art von Kabel brauchst, dann bist du ebenfalls flexibel.
     

Diese Seite empfehlen