1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Vertikale Streifen im Bild

Dieses Thema im Forum "HILFE!!!! Alles kaputt???" wurde erstellt von AntonAhnungslos, 1. November 2009.

  1. AntonAhnungslos

    AntonAhnungslos Silber Member

    Registriert seit:
    22. August 2009
    Beiträge:
    502
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Hallo!

    Habe seit einiger Zeit bei der Aufnahme von Digital- Programmen immer durchlaufende Schatten (eine Art weisse Streifen) im Bild, wenn ich die aufgezeichnete Sendung anschaue. Allerdings habe ich diese nicht, wenn ich ein Programm direkt anschaue. Geräte sind per Scart verbunden!

    Könnte dies an den verschieden verschalteten Kabeln liegen? (Eines 21 polig und ein anderes nur 12 polig verschaltet?) Danke schon jetzt für Antworten!!
     
  2. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: Vertikale Streifen im Bild

    Was du siehst ist eine schwache Rückkoppelung des an der SCART-Buchse ausgegebenen Tunersignals in die Wiedergaberichtung infolge mangelnder Abschirmungen der Leitungen im SCART-Kabelstrang untereinander. Verwende zur Abhilfe SCART-Kabel mit EINZELN GESCHIRMTEN Adern. Gibt hier im Forum schon einige Threads dazu in denen alles weitere erklärt wird. -- Da SCART damals als Universalvebindung ausgelegt worden ist werden nicht alle 21 PINs benötigt.
     
  3. AntonAhnungslos

    AntonAhnungslos Silber Member

    Registriert seit:
    22. August 2009
    Beiträge:
    502
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Vertikale Streifen im Bild

    Danke für die Hilfe? Woher weiss ich, ob die Adern einzeln geschirmt sind? An der Kabeldicke oder am Preis? So viel ich weiss steht auf den Kabeln und Verpackungen nichts davon.
     
  4. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.164
    Zustimmungen:
    3.613
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Vertikale Streifen im Bild

    Das steht auf der Verpackung des Kabels drauf.

    Nimm am besten ein Clicktronic Kabel dann bist Du auf der sicheren Seite. ;)
     
  5. AntonAhnungslos

    AntonAhnungslos Silber Member

    Registriert seit:
    22. August 2009
    Beiträge:
    502
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Vertikale Streifen im Bild

    Reicht es denn aus, eines der beiden Kabel (dBox zu DVD- Recorder und dBox zu TV) zu tauschen, oder sollte ich beide auswechseln?
     
  6. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.164
    Zustimmungen:
    3.613
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Vertikale Streifen im Bild

    Ich würde beide wechseln. Aber das Kabel das Du von der D-Box2 zum DVD Recorder angeschlossen hast (Über die VCR Scartbuchse?) nutzt bei Aufnahme auf den Recorder kein RGB, was sicher nicht ganz optimal ist.
     
  7. AntonAhnungslos

    AntonAhnungslos Silber Member

    Registriert seit:
    22. August 2009
    Beiträge:
    502
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Vertikale Streifen im Bild

    Ich habe eine Humax PR Fox- dBox und ja, diese ist am Scarteingang (Decoder) angeschlossen. Der Ausgang hängt an Buchse 1 des TV, der TV- Ausgang der dBox an Scart 2 des TV. (Musste ich so machen, da ich über die Box sonst nix anschauen kann wenn der Recorder läuft)
     

Diese Seite empfehlen