1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Verteilung HELP

Dieses Thema im Forum "Analog-Ecke" wurde erstellt von tendercrisp, 2. April 2007.

  1. tendercrisp

    tendercrisp Junior Member

    Registriert seit:
    30. Dezember 2005
    Beiträge:
    24
    Anzeige
    Hallo erstmal.:winken:

    Wie üblich ist die normale Kabelsteckdose für den Fernsehempfang im Wohnzimmer, damit gibts auch keine Probleme.
    Da ich aber auch unbedingt Kabel im Schlafzimmer haben will, habe ich folgendes Problem:

    Also ich würde ja einen Verstärker holen (ich glaube so heisst das Teil),
    damit die Bildqualität nicht verloren geht, das Problem ist jedoch, dass ich ein etwa 20m langes Kabel verwenden müsste, um von der Buchse im Wohnzimmer bis zum Fernseher im Schlafzimmer zu kommen.
    Ich denke eben, dass durch ein 20 m langes Kabel die Bildqualität verloren gehen würde, was ich aber so nicht akzeptieren könnte.:mad:
    Meine Frage(n) ist also:

    1. Würde wirklich auch unter Verwendung eines Verstärkers die Qualität auch nur ein bisschen leiden?
    2. Welche Alternativen hätte ich ? (aber bitte keine Vorschläge mit Satelliten oder sogar DVB-T):confused:

    Ich hoffe jemand knn mir da helfen.

    Ich danke im Voraus und mit freundlichen Grüßen,
    TenderCrisp
     
  2. mittelhessen

    mittelhessen Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2005
    Beiträge:
    4.951
    AW: Verteilung HELP

    Es weiß leider niemand, welcher Pegel an deiner Antennendose ankommt. Du kannst zunächst versuchen 20 Meter hochwertiges Antennenkabel mit einem einfachen Verteiler anzuschließen. Wenn die Bildqualität subjektiv dann ok ist, gibt es keinen driftigen Grund einen Verstärker einzusetzen. Solltest du Probleme mit der Qualität haben, wird sich das beim analogen Empfang mit Bildrauschen auswirken. Dann kannst du immer noch zu einem Verstärker greifen! Das Kabel benötigst du ja sowieso, also wäre es kein rausgeworfenes Geld.
     

Diese Seite empfehlen