1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

"Verstehen Sie Spaß?": Das Auf und Ab nach Kurt Felix

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 19. Mai 2012.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    88.055
    Zustimmungen:
    380
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Die Verladeshow "Verstehen Sie Spaß?" gehört zu den großen Klassikern im deutschen Fernsehen. Kurt Felix prägte ab 1981 das erste Jahrzehnt der Sendung, in der er die armen Opfer der versteckten Kamera reihenweise in die Falle lockte: Rolltreppen, die ihre Richtung wechselten, Drehtüren, die nicht mehr aufgingen, oder unten offene Plastiktüten im Supermarkt.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. paranox

    paranox Gold Member

    Registriert seit:
    7. Juni 2009
    Beiträge:
    1.107
    Zustimmungen:
    126
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: "Verstehen Sie Spaß?": Das Auf und Ab nach Kurt Felix

    Das waren noch Zeiten. Da konnte man die Sendung noch gucken.

    R.I.P
     
  3. Koelli

    Koelli Foren-Gott

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    13.320
    Zustimmungen:
    587
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: "Verstehen Sie Spaß?": Das Auf und Ab nach Kurt Felix

    6 Moderatoren bei "Verstehen Sie Spaß". Na da hat "Wetten, dass" ja noch was vor sich
     
  4. jake_harper

    jake_harper Silber Member

    Registriert seit:
    22. September 2009
    Beiträge:
    816
    Zustimmungen:
    56
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: "Verstehen Sie Spaß?": Das Auf und Ab nach Kurt Felix

    Harald Schmidt fand ich als kleiner Knirps auch immer sehr amüsant. Das hatte etwas von "Harald Schmidt Show" am Samstagabend mit ein paar Versteckte-Kamera-Filmen dazwischen. Aber es war natürlich nicht massentauglich. (Ich weiß noch, wie er sich einmal mit dem Hubschrauber zwei Straßen weiter zu einer Pommesbude fliegen ließ. ;))

    Aber Kurt Felix war natürlich das Original. Mein Favorit ist immer noch der Film mit Desirée Nosbusch.
     

Diese Seite empfehlen