1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Verstößt Windows 10 gegen das Gesetz?

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 21. Juli 2016.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.255
    Zustimmungen:
    361
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Windows 10 sollte Microsoft den Weg in eine neue Ära ebnen, doch das neue Betriebssystem bringt dem Konzern nun auch Ärger mit den Behörden ein. Französische Datenschützer beklagen nun mehrere Gesetzesverstöße und fordern Microsoft zum Handeln auf.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. BartHD

    BartHD Board Ikone

    Registriert seit:
    12. März 2011
    Beiträge:
    4.975
    Zustimmungen:
    2.531
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Beruf: Terrorexperte
    Ich würde mal ganz frech behaupten, dass mehr als 50% der Android und iOS Apps mehr Daten saugen als Windows 10. Wieso geht man nicht dagegen mal vor? Wenn dann sollte man auch schon so konsequent sein.
     
    Gorcon und Satikus gefällt das.
  3. UltimaT!V

    UltimaT!V Board Ikone

    Registriert seit:
    19. Juni 2009
    Beiträge:
    4.437
    Zustimmungen:
    245
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Das NO:T!GSTE, wird aber immer weniger mit der Zeit was ich so brauche...
    Sei es drum, soll es verstoßen wie es will, bei mir rennt es gegen eine Mauer wo es weder rein noch raus gibt. Nutze zwar W10, aber seit gestern sind alle meine WXOS-Systeme nur noch offline. Online nur noch mit Linux. Also selbst wenn WXOS noch offener würde durch später Updates, ohne Netz keine Spionage.

    Da aber viele der Macht der Gewohnheit erliegen, lassen sich diese Leute lieber ausspionieren, anstatt mal etwas den Verstand einzusetzen. Würden die Staaten auf Bildung und Partizipation setzen... Aber das ist Utopia, da macht man lieber weiter wie bisher und lernt nicht dazu.Ist ärgerlich, aber einfach. Also warum sich weiter entwickeln und sich bilden, anstatt sich selber was einzubilden. Egal, Bildung ist Bildung, egal ob Wissen oder Erhabenheit.

    Jedenfalls habe ich meinen zufriedenstellenden Weg mit WXOS gefunden. So, und jetzt kann W10 & NSA kommen und zwar nur analog. Digital ist bei mir physikalisch nicht mehr möglich.
     
  4. mass

    mass Platin Member

    Registriert seit:
    9. Februar 2016
    Beiträge:
    2.923
    Zustimmungen:
    274
    Punkte für Erfolge:
    93
    MS ist recht unverschämter will die gesamte Kontrolle über deinen PC dein Eigentum
    und Zwingt mit verstecken und getarnten Updates den Leuten die Windows 7,8 haben
    auch noch das Windows 10 mit auf,
    in den USA laufen einigen Klagen, der Verbraucherschutz Deutschland hat MS Abgemahnt,
    Frankreich macht jetzt auch Druck ,
    nur noch eine Frage der Zeit dann war es das .
    Ich glaube MS, das MS Windows ist jetzt am ende der Faden Stange angelangt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Juli 2016
  5. FilmFan

    FilmFan Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    20.434
    Zustimmungen:
    4.923
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    Da hast Du mal recht, nach eigenen Aussagen von MS ist Windows 10 nämlich das letzte Windows. :D ;)
     

Diese Seite empfehlen