1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Verstärkungsmaß & Rauschmass in db, was ist da minimum und weas gut??

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Koun, 20. Februar 2003.

  1. Koun

    Koun Junior Member

    Registriert seit:
    13. Januar 2003
    Beiträge:
    20
    Ort:
    Idar-Oberstein
    Anzeige
    Bei Angeboten für Schüsseln und LNBs werden oft Verstärkungsmaß & Rauschmaß angegeben. In dB, was für mich immer die Einheit für lutstärkenmessung war...
    Welche werte sind denn da minimum für digital empfang udn welche sind gut?

    schomma danke
    Koun
     
  2. kopernikus23

    kopernikus23 Platin Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    Burgenland (D)
    Technisches Equipment:
    Digenius / Grobi tvbox SC7CI HDGB; Digenius tvbox cable ci (Prototyp); Nokia 9800S; Nokia d- Box1 - Kabel mit DVB 2000; Sagem d-Box2/ Sat; Hirschmann CSR 3402QAM; Tonbury Jupiter DC; Hirschmann ... ; Kathrein CAS 90 - Multifeed 13°, 19,2° u. 23,5°
    Hallo,

    mit wenig Worten: das Raschmaß ist ein Parameter für die Leistungsfähigkeit bei LNB. Je kleiner dieser Wert ist, um so besser. Ein Rauschmaß von 0,6 dB oder kleiner wäre günstig.
    Die Angabe dB wird nicht nur für Lautstärkepegel verwendet.
     
  3. Koun

    Koun Junior Member

    Registriert seit:
    13. Januar 2003
    Beiträge:
    20
    Ort:
    Idar-Oberstein
  4. Grautvornix

    Grautvornix Silber Member

    Registriert seit:
    13. Oktober 2001
    Beiträge:
    865
    Hallo,
    Um genau zu sein wird das Verstärkungsmass in dBuV angegeben und das Rauschmass in dB, bei C-Band übrigens in Grad Kelvin.
    Gruss aus dem Himmel
     
  5. sderrick

    sderrick Board Ikone

    Registriert seit:
    23. April 2002
    Beiträge:
    4.120
    Ort:
    wobinich
    >Um genau zu sein wird das Verstärkungsmass in dBuV angegeben...

    An der antwort solltest du noch mal feilen, denn das ist ein pegel (spannung) winken
     

Diese Seite empfehlen