1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Verstärker einstellen!?

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Mabus, 19. November 2006.

  1. Mabus

    Mabus Junior Member

    Registriert seit:
    28. März 2006
    Beiträge:
    115
    Anzeige
    Hallo zusammen! (Hab den Thread jetzt mal hierher kopiert, da Anfängerfrage!?)

    Ich habe diesen Verstärker unterm Dach für den DVB-T-Empfang:
    http://people.freenet.de/matze-page/Verstaerker.jpg

    Sollte ich beide (blauen) Regler ganz aufdrehen, damit das Signal hier im Erdgeschoß optimal verstärkt ankommt? Oder worfür sind die beiden Regler gedacht?
    Danke für eure Hilfe!
     
  2. Schüsselmann

    Schüsselmann Wasserfall

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.064
    AW: Verstärker einstellen!?

    Warum lässt Du das nicht denjenigen Techniker machen, der zur Fehlerbeseitigung (von Dir oder dem Vermieter) beauftragt werden kann und der ein geeignetes Präzisionsmeßgerät hat ?
     
  3. Mabus

    Mabus Junior Member

    Registriert seit:
    28. März 2006
    Beiträge:
    115
    AW: Verstärker einstellen!?

    Weil der DVB-T-Anschluss mein "persönlicher" ist und ich nur die uralt-Verkabelung benutze. Das ist nicht der "offizielle" TV-Anschluss!
    Und für dieses "private Vergnügen" ist mir ein Techniker zu teuer...
     
  4. Schüsselmann

    Schüsselmann Wasserfall

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.064
    AW: Verstärker einstellen!?

    Ohne Messung hilft wohl nur üben. Wenn dann würde ich das rechte Rädchen nehmen.
     
  5. Mabus

    Mabus Junior Member

    Registriert seit:
    28. März 2006
    Beiträge:
    115
    AW: Verstärker einstellen!?

    Und das linke ? Ganz runter?
     
  6. Schüsselmann

    Schüsselmann Wasserfall

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.064
    AW: Verstärker einstellen!?

    Nee, der linke ist der Entzerrer, damit begrenzt man die Pegelunterschiede zwischen niedrigen und hohen Frequenzen. Niedrigere Frequenzen brauchen ja eine geringere Verstärkung und am Gerät soll es ja möglichst linear (glatt) ankommen.
     
  7. Mabus

    Mabus Junior Member

    Registriert seit:
    28. März 2006
    Beiträge:
    115
    AW: Verstärker einstellen!?

    O.K. Also jetzt noch mal für den Laien ;-)

    Beide Regler in Mittelstellung und dann schrittweise probieren??? Das wird aber dauern, oder..?
     
  8. Schüsselmann

    Schüsselmann Wasserfall

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.064
    AW: Verstärker einstellen!?

    Beide in Mittelstellung und nur den rechten (auf)drehen.
     
  9. Mabus

    Mabus Junior Member

    Registriert seit:
    28. März 2006
    Beiträge:
    115
    AW: Verstärker einstellen!?

    Hallo! Ich noch mal.

    Ich habe jetzt eine komplett neue Verkabelung von der Dachantenne ins Erdgeschoss gelegt: Doppelt abgeschirmtes Kabel mit geringer Dämpfung. Resultat: ALLE KANÄLE VORHANDEN!!! :love:

    Jetzt wundert es mich allerdings, dass trotz Bitraten zwischen 3,8 und 5,1 MBits (z.B. bei RTL) immer noch geringfügig Artefakte (Klötzchen) auftreten.

    An dem Verstärker (siehe Link oben) habe ich das rechte Rädchen etwas weiter aufgedreht; dies hat aber keine Veränderung gebracht.
    Macht es vielleicht doch Sinn beide Rädchen mal "auf Null" zu drehen und dann zu testen? Wofür ist das linke Rädchen? Schade, dass ich kein Techniker bin...
    Danke für eure Hilfe!
     
  10. grtweb.de.ms

    grtweb.de.ms Board Ikone

    Registriert seit:
    16. April 2005
    Beiträge:
    3.091
    Ort:
    Dreieich
    AW: Verstärker einstellen!?

    Die klötzchen sind, weil nicht genug daten für das Bild da sind. deshalb blockt es.
     

Diese Seite empfehlen