1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Verständnisfrage zur Signalstärke

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von earl74, 6. Mai 2008.

  1. earl74

    earl74 Silber Member

    Registriert seit:
    2. Februar 2004
    Beiträge:
    627
    Ort:
    Bad Liebenzell
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe mal eine Verständnisfrage zu der Signalstärke meines TechniSat PR-K. Seit ich ihn in Betrieb habe (ca.2 Jahre) hatte ich immer folgende Stärkewerte:
    ARD 70%, ZDF 60%, alle Private 60% und arena (premiere) 60%. Seit Montag haben sich aber folgende einfach so geändert:
    ARD 75%, alle Private 55% - ZDF und premiere blieben bei 60%.
    Mich würde nun einfach mal interessieren wie sowas kommen kann, und warum ARD mehr wird, während alle Privaten weniger werden:confused:
    Gruss

    P.S. mein Bild ist einwandfrei und alle Sender haben eine Qualität von 100%.
     
  2. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Ort:
    Köln Riehl - Loft zwischen Zoo und Rheinufer
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: Verständnisfrage zur Signalstärke

    --gelöscht--
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Mai 2008
  3. Der Falke

    Der Falke Platin Member

    Registriert seit:
    20. April 2006
    Beiträge:
    2.157
    Technisches Equipment:
    Digenius SC6CI
    Medion
    Digenius tvbox SC7CIHD
    Panasonic TX-L...
    AW: Verständnisfrage zur Signalstärke

    Und wo ist das LNB an dieser Kabelbox platziert? Sicher direkt hinter dem HÜP???


    Die beobachteten Veränderungen sind unbedeutend bzw. zu vernachläßigen, es lohnt gar nicht darüber sich Gedanken zu machen.
    Angaben in % sind fast ähnlich wie Angaben über gefühlte Temperaturen, wobei es hier allerdings gemessene Vergleichdaten gibt.

    Die Unterschiede werden mit großer Wahrscheinlichkeit durch geänderte Einstellungen div. Verstärker oder Baugruppen durch den Betreiber herrühren. Am Ende zählt ausschließlich die Funktionalität und keine geringen Abweichungen von fraglichen Prozentangaben.

    Der Falke
     
  4. NURadio

    NURadio Gold Member

    Registriert seit:
    25. Oktober 2006
    Beiträge:
    1.348
    Ort:
    Niedersachsen
    AW: Verständnisfrage zur Signalstärke

    Richtig, hauptsache Bild und Ton sind störungsfrei da. Beim PR-K sind's imho nicht einmal Prozentwerte. Wenn beide Balken grün sind, ist's okay...
     
  5. earl74

    earl74 Silber Member

    Registriert seit:
    2. Februar 2004
    Beiträge:
    627
    Ort:
    Bad Liebenzell
    AW: Verständnisfrage zur Signalstärke

    Danke für die Antworten !

    d.h. diese Signalstärkeanzeige kann ich dann getrost ignorieren und Veränderungen dieser sind etwas ganz normales und unproblematisches?
     
  6. Der Falke

    Der Falke Platin Member

    Registriert seit:
    20. April 2006
    Beiträge:
    2.157
    Technisches Equipment:
    Digenius SC6CI
    Medion
    Digenius tvbox SC7CIHD
    Panasonic TX-L...
    AW: Verständnisfrage zur Signalstärke

    Richtig verstanden --> keine Sorgen machen.

    Der Falke
     

Diese Seite empfehlen