1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Verständnisfrage zu CI/CI+

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von buzzy, 29. März 2012.

  1. buzzy

    buzzy Junior Member

    Registriert seit:
    20. Juli 2005
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Anzeige
    Hi,
    ich weiss, zu diesem Thema gibt's in vielen Threads weiterführende Links (von denen ich mir auch schon einige angeschaut habe), aber eine grundsätzliche Frage bleibt: wenn ich einen Receiver habe (eigentlich hätte, denn ich suche noch nach einem: http://forum.digitalfernsehen.de/fo...-hd-receiver-und-mediaplayer.html#post5277689), der CI+-Slots hat, ich in selbigem aber kein CI+ Modul einsetze - muss ich dann auch mit Nachteilen/Gängelung rechnen?

    Also: insofern ich gar kein Modul verwende sicherlich nicht und mit einem CI+-Modul sicherlich schon, aber was wäre, wenn ich ein "normales" CI-Modul in einem CI+-Slot einsetze?

    Ich habe da leider keine (für mich) eindeutige Info gefunden...

    Danke & Gruß,
    Buzzy
     
  2. _falk_

    _falk_ Platin Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2011
    Beiträge:
    2.287
    Zustimmungen:
    82
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Verständnisfrage zu CI/CI+

    Hallo buzzy,

    die Funktionen eines Geräts sind durch das Datenblatt und die Bedienungsanleitung sehr genau dokumentiert. Du kannst diese Dokumente mittlerweile von fast jedem Gerät über das Internet vorab lesen. Um auf Nummer Sicher zu gehen, kannst du auch über konkrete Nutzererfahrungen recherchieren.

    Fazit: Anstatt dich durch die Informationsflut verunsichern zu lassen, solltest du gezielt die Infos zu den Geräten einholen, die für dich in Frage kommen.

    PS: Die Antwort auf deine Frage: Nein!
     
  3. buzzy

    buzzy Junior Member

    Registriert seit:
    20. Juli 2005
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Verständnisfrage zu CI/CI+

    Hi falk,
    danke erstmal.
    Konkret hab ich den Kathrein UFS923 im Auge - aber wie das im Informationszeitalter so ist googelt man halt doch mal und stößt somit auf die CI+-Thematik.

    Ich habe mir natürlich auch Infos zu dem Gerät geholt, aber ich gehe mal davon aus, dass kein Hersteller so ehrlich/blöd sein wird, in die Doku sowas reinzuschreiben wie "durch den Einsatz der CI+-Technik kann die Funktionalität Ihres Receivers eingeschränkt werden" ;-)

    Resumee: CI-Karte in CI+-Slot => keine Beeinträchtigung der Funktionalität möglich, korrekt?

    Greets,
    Buzzy
     
  4. _falk_

    _falk_ Platin Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2011
    Beiträge:
    2.287
    Zustimmungen:
    82
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Verständnisfrage zu CI/CI+

    Hallo Buzzy,

    wenn der Hersteller dir gewisse Funktionen zusichert, wie Aufnahme, Time-Shift, usw. und dieses nicht funktionieren sollte, dann hast du das Recht auf Nachbesserung bzw. Rückgabe. Warum sollte der Hersteller hier "gängeln"? Er ist doch an guten Testergebnissen und Kundenzufriedenheit interessiert.

    Restriktionen werden nur von der HD PLUS Gmbh verlangt und über CI+ in Verbindung mit einem HD+-Abo realisiert. FTA-Programme sind davon nicht betroffen. Kompatibilitätsprobleme in Verbindung mit anderen PayTV-SmartCards müsstest du konkret recherchieren. Deine Befürchtungen empfinde ich hier aber als übertrieben.

    Wenn du also HD+ nicht sehen willst, dann wirst du mit der ganzen Problematik wahrscheinlich auch nie zu tun haben. Wenn du hingegen eine Anschaffung eines HD+-Abos erwägst, dann sind die HD+-Gegner die richtigen Ansprechpartner für dich, so absurd das auch klingen mag. :D

    Viele Grüße
     
  5. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.330
    Zustimmungen:
    425
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Verständnisfrage zu CI/CI+

    Die CI+ Restriktionen werden auch von SKY genutzt, mit einem CI+ Modul sind keine Aufzeichnungen möglich!
    Dieses Resumee ist falsch (in CI+ Geräten können normale Module jederzeit gesperrt werden)!!!
    CI Plus bringt für Zuschauer nur Nachteile / CI-Plus Standard wird nicht benötigt
    Unbedingt dieses AufklärungsVideo anschauen:
    >> YouTube - CI-Plus -- Das trojanische Pferd im Wohnzimmer <<
    Der CI Plus Unstandard ermöglicht einen generellen Fremdzugriff auf unsere Multimedia-Technik.

    Beim Receiver-Kauf CI+ und HD+ Technik konsequent ablehnen ist die beste Strategie
    zur Eindämmung dieser verbraucherfeindlichen Plus-Seuche!
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. März 2012
  6. buzzy

    buzzy Junior Member

    Registriert seit:
    20. Juli 2005
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Verständnisfrage zu CI/CI+

    Hi,
    das Video hab ich mir angeschaut - parallel dazu hab ich aber auch Infos gefunden, wo's hieß, dass diese Einschränkungen nur auf CI+-Module zutrifft (zumindest hab ich die Aussagen so interpretiert)...daher meine ursprüngliche Frage.

    Greets,
    Buzzy
     
  7. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.299
    Zustimmungen:
    1.660
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Verständnisfrage zu CI/CI+

    Die Einschränkungen treffen auch nur auf CI+ Module zu.
    Der Plattformbetreiber hat aber über CI+ die Möglichkeit Dir dein CI Modul "abzustellen".
    So das Du gezwungen wirst ein zertifiziertes CI+ Modul mit Funktionseinschränkungen zu nutzen.
    Diese Möglichkeit gibt es bei CI Geräten nicht.

    Bei Nutzung von CI Modulen in CI+ Geräten schwebt dieses Schwert der Deaktivierung immer über einen.

    Daher sind Geräte mit CI+ was die Nutzung von CI Modulen betrifft nicht zukunftssicher.

    Jetzt werden die CI+ Befürworter wieder kommen und sagen " ja wurde aber noch von keinen Plattformbetreiber gemacht"* Das ist Richtig schlisst dieses aber für die Zukunft nicht aus. Wen die Marktdurchdringung von CI+ hoch genug ist wird man davon Gebrauch machen. Dessen bin ich mir sicher. Ansonsten hätte man die Implementierung dieser Funktion auch gleich weglassen können wen man sie nicht nutzen will.

    * was im übrigen nicht stimmt. Bei einem Holländischen Kabelnetzbetreiber wurden Alpacrypt CI Module über diese Funktion bereits ausgesperrt
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. März 2012
  8. buzzy

    buzzy Junior Member

    Registriert seit:
    20. Juli 2005
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Verständnisfrage zu CI/CI+

    Okidoki - dann werde ich mich nochmal näher mit Alternativen beschäftigen. Und ich hatte gehofft, dass wenigstens einmal etwas einfach ist :-D

    Grüße,
    Buzzy
     
  9. _falk_

    _falk_ Platin Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2011
    Beiträge:
    2.287
    Zustimmungen:
    82
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Verständnisfrage zu CI/CI+

    Ja wurde aber noch von keinen Plattformbetreiber gemacht!

    Keine Angst, war nur ein Scherz. :)

    Als CI+ Ignorant möchte ich folgendes anmerken. Wer in Zukunft PayTV nutzen möchte, kommt vielleicht um die CI+ Schnittstelle nicht herum. So gesehen, sind die CI+ Geräte zukunftssicherer. Alles andere ist nur Flickwerk für Nerds.
     
  10. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.584
    Zustimmungen:
    3.779
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Verständnisfrage zu CI/CI+

    Tja damit hast Du mit sicherheit recht, nur lass das nicht Discone lesen, der klickt mit seinen Copy &Paste Beiträgen schon das ganze Forum voll ändert aber überhaupt nichts an der Tatsache das CI+ längst in fast allen Wohnzimmern anzutreffen ist.
     

Diese Seite empfehlen