1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Verschlüsselungswechsel Problematisch !

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von germankid, 24. Juni 2003.

  1. germankid

    germankid Silber Member

    Registriert seit:
    6. April 2003
    Beiträge:
    539
    Technisches Equipment:
    Gigablue HD Quad, Gigablue HD 800 UE, Maximum T85 (4,8°, 7°, 13°, 16°, 19.2°, 23.5°, 28.x°, 39°, 42°)
    Anzeige
    Hier eine Info von Stern Shortnews:

    Zu große Probleme: Premiere verändert nicht das Verschlüsselungssystem

    Nach internen Informationen aus München wird wohl Premiere das neue Verschlüsselungsverfahren vorerst nicht zum Einsatz bringen. Mit den bestehenden Hardwareplatformen kam es öfters zu Problemen als Anfangs vermutet.
    Bei den durchgeführten Tests wurde festgestellt, dass der Kartenwechsel für die bestehende Kundschaft nicht so einfach klappt als bisher angenommen.
    Zurzeit steht noch nicht fest, ob die gesamte Umstellung stattfindet, oder ob sie nur temporär verschoben wird.

    KEINE MACHT DEN SCHWARZSEHERN ! wüt

    MFG --=( germankid )=--
     
  2. Internetheini

    Internetheini Senior Member

    Registriert seit:
    26. Oktober 2002
    Beiträge:
    339
    Ort:
    Bamberg
    ist ja nicht gerade ne seriöse quelle.
    ich würde dem keine beachtung schenken.
     
  3. whitman

    whitman Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2003
    Beiträge:
    8.479
    Ort:
    München
    Hi,

    sternshortnews ist nur ein newssammler. Die Meldung stammt von crdsat , die sich wiederum auf boxcracker.net beziehen. Dort ist nix zu finde (zumindest schaffe ich das nicht).
    Aber irgendwie schreit mal jede was. In der 06/03 der DF steht drin, das Sie es nicht schaffen. In der aktuellen sagt Nagra, das es geschafft wird.

    Ich denke das die sicherlich hart am arbeiten sind. Inwieweit Sie im, vor oder hinter dem Zeitplan liegt, wissen sicherlich nur wenige, die damit direkt zu tun haben. Alles andere ist ansonsten Spekulation.

    whitman
     
  4. moe99

    moe99 Silber Member

    Registriert seit:
    30. März 2002
    Beiträge:
    786
    Ort:
    Rostock
  5. whitman

    whitman Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2003
    Beiträge:
    8.479
    Ort:
    München
    Die Orginalmeldung hat ja noch weniger Aussagekraft!

    Es ist immer wieder toll das interene Papiere zitiert werden, ohne sie zu zeigen. Das mag ich ja bei etablierten Anbietern manchmal glauben, aber nicht umbedingt diesen mir unbekannten anbieter.

    Letztendlich muss jeder für sich selbst entscheiden, aber ich denke wird umgestellt, wozu sonst das ganze mit der Suche, dem Vertrag und den Aufwänden, die wohl reingesteckt werden. Es würde wenig sinnmachen, insbesonders da doch permira es als Bedingung mahcte (Kofler nannte es doch Schlüsselfrage).

    whitman
     
  6. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    Möglicherweise hat da nur jemand einen Verkaufsschwund bei den Funcards und möchte das Geschäft etwas ankurbeln.

    Mir sind jedenfalls keine (schwerwiegenden) Probleme mit den Nagra-Karten bei allen zertifizierten Settop-Boxen bekannt.
     
  7. Lion

    Lion Senior Member

    Registriert seit:
    18. Dezember 2002
    Beiträge:
    315
    @hopper
    Stimmt, es gibt keine schwerwiegenden Probleme mit Nagra bei den zertifizierten Boxen.
    Die ganzen Infos werden von Boards, die selbst Karten (Fun etc) vertreiben in die Welt gesetzt um wohl wirklich nochmals den Umsatz anzukurbeln.
     
  8. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.331
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Ausserdem gibts ja noch gar keine Nagra Karten von dem Typ den Premiere einsetzen will! Ist also alles Blödsinn! Die Karten haben nämlich nicht viel gemeinsames mit den Nagra Karten für die Sender die jetzt schon damit verschlüsseln. Denn sonst könnte man auch bei Betacrypt bleiben. winken
    Gruß Gorcon
     
  9. ibico

    ibico Gold Member

    Registriert seit:
    31. Oktober 2002
    Beiträge:
    1.712
    Ort:
    Germany
    Wenn man so Spekulationsweise behauptet das die Aladin Software ein großer Schwindel ist und ihn Wahrheit ist Aladin Betacrypt 2 was Nagravision von Betaresearch aufgekauft hat und so als Überraschung die Karten Dealer zu überraschen die sich auf die Umstellung von Aladin vorbereiten. Wieso sollte man die sichere Software Betacrypt 2 wegwerfen wenn die schon fertig getestet ist. Nur so als Spekulation.


    good bye


    durchein ibico durchein
     
  10. whitman

    whitman Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2003
    Beiträge:
    8.479
    Ort:
    München
    Warum wäre das eine Überraschung? unterscheiden könnte das doch kaum einer. Letzendlich ist doch egal wie das System heißt, hauptsache es erfüllt seine Zweck. Eine vorerst sichere Verschlüsselung zu bieten.

    Irgendwie denke ich schon das Betacrypt 2 fertig ist, aber sieht sicher nicht besser aus als die DBox 2 mit der ersten Software.........

    whtiamn
     

Diese Seite empfehlen