1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Verschlüsselungstests

Dieses Thema im Forum "Common Interface, Codierung, Softcams und Co." wurde erstellt von Patrick S, 25. Oktober 2002.

  1. Patrick S

    Patrick S Foren-Gott

    Registriert seit:
    8. Mai 2001
    Beiträge:
    14.616
    Ort:
    Gessertshausen b. Augsburg
    Anzeige
    Premiere testet anscheinend seit neuestem eine neues Codiersystem... anscheinend aber nicht BC2 sondern SECA2 ! Hier fand ich die Info: satellite board inklusive Link auf ein weiteres Board.. klingt interessant, es wurden auf P Direkt 1 & 2 SECA2 Signale festgestellt.

    viele Grüße,

    Patrick
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.380
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Hi
    Das macht aber keinen Sinn denn dann könnten sie alle D-Box1 en Verschrotten denn die Cams lassen sich nicht updaten.
    Gruß Gorcon
     
  3. Floez

    Floez Silber Member

    Registriert seit:
    27. August 2002
    Beiträge:
    524
    Ort:
    Deggendorf
    apropos: was soll dann eigentlich die d-box1 kaufaktion, wenn die bald schrott sind? kann man da keine neuen cams oder wie die heißen reinbauen. läc die d-box2 wird ja upgedated ... habt ihr mir gesagt. winken
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.380
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    könnte man schon wenn es welche geben würde. winken Aber die währen sicher teurer als eine neue Box alleine wegen der neuen Lizenz.
    Gruß Gorcon
     
  5. Patrick S

    Patrick S Foren-Gott

    Registriert seit:
    8. Mai 2001
    Beiträge:
    14.616
    Ort:
    Gessertshausen b. Augsburg
    Also ich könnte mir vorstellen, daß es in Zukunft Simulcrypting gibt, vielleicht also BC2 UND SECA2..... Über die Meldung war ich auch erstaunt, und unsere lieben ,,Forscherfreunde" scheinen es ja wirklich mitgeloggt zu haben, cracken können sie es aber nicht breites_ breites_ breites_

    Aber vielleicht macht das Ganze ja langfristig wirklich Sinn... oder es ist ein Hinweis auf einen Investor..Wenn wir mal betrachten wo SECA eingesetzt wird, wird es interessant: In Frnkreich, Spanien, Italien und Holland. Premiere könnte sich vielleicht so Entwicklungskosten sparen gegenüber dem, wenn ein eigenes Codiersystem selbstständig weiterentwickelt werden muß. Die Gefahr dabei ist aber auch, daß wenn das System wieder geknackt wird, alles geöffnet werden kann.. oder aber es gibt die Chance, daß das System nun ständig weiterentwickelt wird anstatt jahrelangem Nichtstun wie bisher.. so ein ca jährlicher Smartcardtausch oder so.
    Im übrigen wäre ich mir auch nicht ganz so sicher, daß die d-box1 kein SECA kann.. immerhin konnten Hacker ja SECA1 zumindest zum Laufen bringen, auch Viaccess soll gegangen sein. Aber ich kann mit der Originalsoftware auch falsch liegen. Was wirklich kommt werden wir sehen, aber der SECA2-Test scheint Fakt zu sein, für mich erfreulich, daß überhaupt einmal angefangen wird, was zu unternehmen.......

    viele Grüße,

    Patrick
     
  6. sderrick

    sderrick Board Ikone

    Registriert seit:
    23. April 2002
    Beiträge:
    4.120
    Ort:
    wobinich
    >..es wurden auf P Direkt 1 & 2 SECA2 Signale festgestellt..

    wenn du den link mit etwas verstand von der materie gelesen hättest, hättest du gleich gesehen, dass es sich hier um eine falschmeldung (wohl nicht bewusst, da der poster offensichtlich auch keine ahnung hat) handeln muss ha!
     
  7. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.380
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Ja, man kann schon Seca1, Viaccess, Nagra usw. mit der D-Box1 entschlüsseln jedoch muss dabei das dicke CA Modul umgebaut werden denn updaten lässt es sich nicht. Beim Bluecam währe es teoretisch auch möglich aber wurde noch nie getestet. Der Umbau währe aber in dieser Grössenordnung extrem Kostenaufwendig und die passende Software müsste extra entwickelt werden (die werden nähmlich sicher nicht die Gehackte Version verwenden breites_ ) zumal es nie mit Orignal Karten lief sondern nur mit "Spass Karten" oä.
    Mit BN Soft ginge das allerdings auch nicht die müsste ebenfalls geändert werden. Das Ganze wurde sich absolut nicht rechnen.
    Gruß Gorcon
     
  8. Patrick S

    Patrick S Foren-Gott

    Registriert seit:
    8. Mai 2001
    Beiträge:
    14.616
    Ort:
    Gessertshausen b. Augsburg
    @sderrick: Da gibt es das Bild der geloggten Daten.. winken
     
  9. Patrick S

    Patrick S Foren-Gott

    Registriert seit:
    8. Mai 2001
    Beiträge:
    14.616
    Ort:
    Gessertshausen b. Augsburg
    @Gorcon: Normal meine ich das schon eher auch. Nur es scheint schon zu gehen, aber mit welchem Aufwand.. wir werden sehen was letztlich passiert, es mußm ja nicht sein daß SECA2 wirklich kommt.. vielleicht werden mehrere Systeme getestet..

    viele Grüße,

    Patrick
     
  10. bdroege

    bdroege Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Februar 2001
    Beiträge:
    4.025
    Ort:
    Aachen
    Ich könnte mir vorstellen, das simulcrypt eingesetzt wird, um den Wünschen der Kabelnetzprovider nachzugehen. Es kann also mit den geplanten Start im Österr. Kabelnetz zu tun haben.

    Weiss einer welches Crypt-System in Österr. Kabel eingesetzt wird?
     

Diese Seite empfehlen